- Anzeige -

UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon Visitor » 21.12.2008, 23:21

Das können nur isher. :D
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon starchild-2006 » 22.12.2008, 20:37

Vieleicht können wir ja den Thread umnennen

UM HDTV Paket vieleicht im 1. Halbjahr 2009?

Vieleicht wird es dann mal was, möcht endlich diesen HDTV PVR von UM haben und nutzen können, auch für SD weil ich hoffe das er einen guten scaker hat um SD aufzuwerten um auch ein gutes Digitalbild via HDMI zu haben.

Hoffentlich wird das bald mal was denn diese UM Skart Kiste kann man ja echt vergessen als Digital Receiver.
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon mischobo » 23.12.2008, 03:28

... der Eröffnungsbeitrag dieses Thread bezieht sich auf einen Bericht von Sat und Kabel, der den Start von NatGeo HD in Deutschland für das 1. Halbjahr 2008 angekündigt. Bis heute gibt es in Deutschland noch nicht. Das Programm ist aber bis heute nicht an den Start gegangen. Es mangelt derzeit, mal von eine paar HDTV-Testsender abgesehen, an HDTV-Programmen wie eben auch NatGeo HD. Wenn in Deutschland Programme wie NatGeo HD verfügbar sind, dürfte auch ein UM-HDTV-Paket nicht lange auf sich warten lassen
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon mwinte3 » 23.12.2008, 08:40

starchild-2006 hat geschrieben:Vieleicht wird es dann mal was, möcht endlich diesen HDTV PVR von UM haben und nutzen können, auch für SD weil ich hoffe das er einen guten scaker hat um SD aufzuwerten um auch ein gutes Digitalbild via HDMI zu haben.


sofern du von dem Festplattenreceiver von samsung (SAMSUNG DCB-P850)sprichst der seit wenigen tagen gemietet werden kann dann sei gesagt das dies kein HD reciever ist und er lediglich über 2 scart-anschlüsse und über keinen HDMI-anschluss verfügt.
cu mwinte3

Unity Digital incl. Sky BL
TV: Samsung LE46 A759
Heimkino: Samsung HT-D 5550 5.1
Receiver: Samsung DCB-P850G
mwinte3
Kabelexperte
 
Beiträge: 114
Registriert: 21.12.2008, 17:55
Wohnort: Nidderau

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon starchild-2006 » 23.12.2008, 12:47

Nein so einen Schrott können die behalten ich mein den von der Roadmap HDTV PVR mit HDMI natürlich :smile:

Skart ist nicht mehr Zeitgemäß und für Flat TV´s absolut Murks :smile:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon mischobo » 23.12.2008, 15:55

starchild-2006 hat geschrieben:Nein so einen Schrott können die behalten ich mein den von der Roadmap HDTV PVR mit HDMI natürlich :smile:

Skart ist nicht mehr Zeitgemäß und für Flat TV´s absolut Murks :smile:
... Scart ist nicht grundsätzlich schlecht. Es kommt ganz auf die Qualität des verwendeten TV-Gerätes an. Bei Billig-LCDs hat man mit HDMI mitunter sichtbare Qualitätsunterschiede zu RGB, sofern der Scaler des Receivers besser ist. Bei hochwertigeren LCDs sieht die Sache etwas anders aus, denn hier sind i.d.R. bessere Scaler eingebaut die auch bei der RGB-Signalzuführung ein hervoragende Bildqualität bieten.
Natürlich kommt es auch darauf, welche Bildqualität der Receiver bietet. Bei mieser Signalaufbereitung kann die Bildqualität nicht überzeugen und dabei macht es keinen Unterschied ob diese miese Bilqualität über RGB (Scart) oder HDMI übertragen wird ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon starchild-2006 » 23.12.2008, 20:47

Also als Billig TV würd ich meinen Samsung LE-46A659 den ich im Juni für gut 2000€ gekauft habe nicht bezeichnen.

Aber diese TV neigen halt laut diversen Fachzeitschriften bei Skart eher ein schlechteres Bild abzugeben als via HDMI, was natürlich auch klar ist, das die meisten Reciever mit HDMI auch besser sind als die Baumarkt Receiver mit Skart, den Skart ist analog und hat bei solchen HD TV´s nichts zu suchen. Skart ist ein Relikt der Röhren Zeit und hat in HD-ready oder Full HD TV´s wie meinen nichts mehr zu suchen, deswegen wird es ja Zeit das UM endlich Ihren HDTV PVR anbietet, damit man endlich auch die SD Sender via HDMI und vieleicht auch mit scaler zuspielen kann.

Frohe Weihnachten allen hier im Forum und auch besonders mischobo den ich mit meinen Post oft an den Nervenzusammenbruch bringe weil ich nicht allles mit der rosaroten Brille sehe.

Aber mischobo ist echt ernst gemeint. " Frohe Weihnachten" vieleicht klappts ja bald bei UM mit HDTV und HDTV PVR und alles wird gut.

:bier:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon Moses » 24.12.2008, 11:26

SCART ist für die Übertragung von SD Signalen zwischen Receiver und TV vollkommen ausreichend, da kann HDMI nicht wirklich besser sein. HDMI macht nur bei HD Receivern Sinn. Der Hauptgrund, warum oft HDMI für besser gehalten wird als SCART, ist, dass die Auswahl an HD Receivern noch sehr gering ist und die Geräte im Moment eher der oberen Preisklasse angehören und keine Massenware sind. Bei den normalen Receivern ist das halt anders, da gibt es auch ganz klar Massenware, welche von der Qualität eher schlechter ist, was sich auch auf die Bildqualität auswirkt.
Wenn man natürlich solche eher einfachen Receiver mit den aktuellen HDMI Geräten vergleicht, kann das Ergebnis für SCART nur schlecht ausfallen. Wenn die Zeit kommt, dass es auch bei den HD Geräten Massenware gibt, dann wird es auch den Fall geben, dass das Bild über SCART plötzlich besser ist als über HDMI, weil man einen billigen HD Receiver mit einem alten Top SD Reciever vergleicht. ;)

Von mir auch frohe Weihnachten an dich, Starchild. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?

Beitragvon Lacos » 24.12.2008, 13:12

Dass SCART ausreichend ist, sehe ich nicht so. Klar ist der Unterschied bei qualitativ hochwertigen Receivern vernachlässigbar aber alleine durch die Tatsache dass bei SCART das digitale Bild analog übertragen wird gibt es zumindest bei normalen Recievern mit HDMI ein Tick bessere Bilddarstellung.

Ich habe das schon bei mehreren Receivern (SAT, DVB-C) und auch bei DVD-Playern beobachten können (Scaler waren aus..)
Lacos
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 18.07.2007, 10:05

SCART besser? (Re: UM-HDTV-Paket noch im 1. Halbjahr 2008 ?)

Beitragvon Mikesch8764 » 25.12.2008, 10:32

Hallo zusammen

Naja als meine Begeisterung über SCART hält sich in Grenzen. Alleine die Mechanischen Probleme, die ich mit SCART Kabel habe und hatte (keine mechanische Verriegelung) sprechen jetzt mMn (meiner meinung nach) nicht für diesen Standard. Daher hätte ich auch lieber einen mechanisch besseren Verbinder. Ich kenne HDMI (noch) nicht, daher kann ich dazu keinen Vergleich herstellen.

Frohe Weihnachten
Michael
Mikesch8764
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 17.12.2008, 21:45

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste