- Anzeige -

Dritte Programme in HD ?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Dritte Programme in HD ?

Beitragvon Uwe_L » 06.03.2013, 11:27

Analoges Signal via Antenne und Sat ist auch abgeschaltet... wieso also nicht im Kabel?

Aber das Problem liegt m.E.n. weniger bei den Frequenzen, sondern einfach an dem aktuellen Zoff zwischen Kabelanbietern und den ÖR. Aktuell würden die selbst dann keine Dritten der ÖRs in HD einspeisen, wenn das halbe Frequenzspektrum frei wäre...
Bild
Uwe_L
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 21.05.2009, 22:05
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Dritte Programme in HD ?

Beitragvon Wasserbanane » 06.03.2013, 13:35

josef hat geschrieben:Hallo
ich geh mal davon aus, das um noch eine hohe anzahl analoger fernsehkunden hat. sonst wäre es schon längst abgeschaltet. leider sind ja keine statistiken zu finden.
gruss
josef


http://de.wikipedia.org/wiki/Digitales_ ... en_Nutzung

Da ja nur noch Kabel analog sendet, kann man daraus schon ein wenig ableiten.
Das deutsche Fernsehprogramm ist das beste der Welt. Gäbe es sonst die vielen Wiederholungen? Jürgen von der Lippe

Unitymedia 3-Play 150.000 Digital-Allstars + HD, Horizon HD-Recorder
Wasserbanane
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1315
Registriert: 08.12.2012, 17:09
Wohnort: Wiesbaden, Hessen

Re: Dritte Programme in HD ?

Beitragvon F1 2013 » 14.03.2013, 09:30

Guten Morgen,
wie lange dauert denn das noch bis sich UM mit den ÖR einigt. Steht da jemand an der Quelle und hat neue Infos?!
MfG
Benutzeravatar
F1 2013
Kabelexperte
 
Beiträge: 201
Registriert: 14.03.2013, 09:24

Re: Dritte Programme in HD ?

Beitragvon UM-Bigone » 15.03.2013, 21:03

Na diesem Urteil wohl nicht....

http://www.t-online.de/digital/fernsehe ... n-wdr.html

Erste Reaktion :
Regionalfenster der Dritten abgeschaltet
Kabel Deutschland hat bereits auf die ausbleibenden Zahlungen reagiert und regionale Fenster der Dritten Programme abgeschaltet sowie die analoge Einspeisung von ARD und ZDF beendet. Zudem stocken die Verhandlungen um die Einspeisung öffentlich-rechtlicher Programme in HD-Qualität. Über Kabel sind nur die drei HD-Kanäle der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten Das Erste, ZDF und Arte in HD empfangbar, über andere Empfangswege wie Satellit oder Internet bis zu zehn weitere.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C4
Smartphone : Samsung Galaxy S6 @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App

Bild
Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 693
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Am Rhein !

Re: Dritte Programme in HD ?

Beitragvon F1 2013 » 16.03.2013, 10:38

Wir sollten alle auf Satellit umsteigen, erspart den ganzen Stress und wir sehen alle Öffentlichen-Rechtlichen in HD. ;)
Benutzeravatar
F1 2013
Kabelexperte
 
Beiträge: 201
Registriert: 14.03.2013, 09:24

Re: Dritte Programme in HD ?

Beitragvon Markus70 » 16.03.2013, 17:05

So langsam überlegen wir auch auf Satellit umzusteigen. Finden es eine Frechheit was Unitymedia da macht. Da zahlt man nicht gerade wenig im Monat und was bekommt man geboten.
Nur 3 HD Programme dauernd werden die Sender neu sortiert und man kann seine Sender neu einstellen :motz: .
Vom fast nicht vorhandenen Service wollen wir gar nicht reden bei Problemen.
Markus70
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 28.01.2013, 20:00

Re: Dritte Programme in HD ?

Beitragvon josef » 18.03.2013, 01:07

Hallo
ich überlege folgendes, da hier immer mehr beschwerden über einspeisungen der ör Sender eingestellt werden, sowie unfreundliches Service, sollte man vielleicht mal die gebühren kürzen. z.b. nur 10 Monate bezahlen. vielleicht wird um dann ja wach und macht mal eine ansage.
gruss
josef
josef
Kabelexperte
 
Beiträge: 181
Registriert: 29.03.2010, 23:31

Re: Dritte Programme in HD ?

Beitragvon F1 2013 » 18.03.2013, 07:00

Nein, denke das würde nichts bringen!
Benutzeravatar
F1 2013
Kabelexperte
 
Beiträge: 201
Registriert: 14.03.2013, 09:24

Re: Dritte Programme in HD ?

Beitragvon Markus70 » 18.03.2013, 12:42

Bringen würd es eher was, wenn tausende Kunden gleichzeitig kündigen mit dem Hinweis auf fehlende ÖR HD Programme und schlechten Service der alles auf die Kunden abwälzt und keine Ahnung hat..

Aber wie alle unter einen Hut bekommen, am besten alle Kabel Nutzer dann würden die wach :zwinker:
Andauernd Werbung verschicken das können sie, aber bevor ich noch Internet oder Telefon von UM nehme, schraube ich eher eine Schüssel aufs Dach.
Markus70
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 28.01.2013, 20:00

Re: Dritte Programme in HD ?

Beitragvon F1 2013 » 18.03.2013, 21:44

Markus70 hat geschrieben:Bringen würd es eher was, wenn tausende Kunden gleichzeitig kündigen mit dem Hinweis auf fehlende ÖR HD Programme und schlechten Service der alles auf die Kunden abwälzt und keine Ahnung hat..

Aber wie alle unter einen Hut bekommen, am besten alle Kabel Nutzer dann würden die wach :zwinker:
Andauernd Werbung verschicken das können sie, aber bevor ich noch Internet oder Telefon von UM nehme, schraube ich eher eine Schüssel aufs Dach.

Ja, los wir streiken alle ;)
Benutzeravatar
F1 2013
Kabelexperte
 
Beiträge: 201
Registriert: 14.03.2013, 09:24

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste