- Anzeige -

Alter- und neue HD-Recorder unterschied?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Alter- und neue HD-Recorder unterschied?

Beitragvon Strohschneeball » 27.08.2012, 22:22

Ist bei mir auch so, stört mich aber nicht.
Strohschneeball
Kabelexperte
 
Beiträge: 179
Registriert: 04.04.2009, 16:03
Wohnort: Bottrop

Re: Alter- und neue HD-Recorder unterschied?

Beitragvon rizz666 » 27.08.2012, 22:51

Enzyme hat geschrieben:30 Watt....
Das hört sich nicht wenig an :(
Gibt es irgendwo vergleichswerte ??
Vieleicht verbrauchen die Revision 5 Geräte etwas weniger ?!


nur mal so zum Vergleich
Der Technisat Digicorder ISIO

Leistung / Energiewerte
Betrieb 10.1 W
Standby-LED < 0.3 W
Standby-Uhr 1.2 W

der UM Recorder ist ein wahres Energie Wunder :hammer:
Internet: leider kein UM mehr verfügbar am neuen Wohnort :wein: 16Mbit
Router: Fritzbox 7490
DVB-C: SAT HD+
TV: Sony Bravia KDL-46HX855
AV Receiver: Sony STR-DN1050
Blu-ray: Sony BDP-S4200
Sound: Teufel Hybrid 4
rizz666
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 691
Registriert: 28.10.2008, 14:21
Wohnort: Bonn

Re: Alter- und neue HD-Recorder unterschied?

Beitragvon Taxi Driver » 28.08.2012, 11:29

http://www.insidemovie.de/allgemein/tes ... -recorder/

Hier steht es nochmal. Bei 30w Standby warte ich da lieber eine Zeit beim hochfahren des Gerätes. Wobei er bei mir manchmal beim hochfahren zickt und ich ihn vom Strom trennen muss. Da rufe ich irgendwann mal die Hotline an.
Taxi Driver
Übergabepunkt
 
Beiträge: 395
Registriert: 05.09.2010, 13:48

Re: Alter- und neue HD-Recorder unterschied?

Beitragvon disco68 » 02.09.2012, 09:29

Moin zusammen,
ich habe gestern mein Austauschgerät bekommen. Es ist ein Rekorder mit der 320GB Festplatte.
Allerdings deutlich leiser als meine 1. Box vom Mai 2010 .. so das ich letztendlich zufrieden war,
bis ich gestern am UM-Store in Gelsenkirchen einen HD-Recorder mit dem neuen UM-Logo im
Schaufenster sah ... den hätte ich viel lieber!!
Probiere es dann in ein paar Monaten nochmal :zwinker:


Also scheint man bei einem Austausch auch bißchen Glück, das man kein generalüberholtes Gerät
bekommt.

Schönen Sonntag :smile:
disco68
Kabelexperte
 
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

Re: Alter- und neue HD-Recorder unterschied?

Beitragvon Enzyme » 13.09.2012, 04:58

Jetzt friert er selbst ohne stromsparfunktion alle 2 tage ein :(
Enzyme
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 96
Registriert: 23.02.2010, 19:59

Re: Alter- und neue HD-Recorder unterschied?

Beitragvon SteveUrkel » 18.09.2012, 19:21

Hallo Leute,

ich habe heute ebenfalls einen neuen HD-Recorder bekommen, da ich eine weiße gestrichelte Linie am oberen linken Bildrand bei einigen Sendern hatte/habe. Das dass Problem mit den neuen Recorder nicht behoben ist, steht auf einem anderen Blatt geschrieben.

Es ist nun auch ein Gerät der neuen Serie, also mit 500GB Festplatte (Brutto). Ich muss sagen der Recorder ist deutlich leiser als der alte von März 2011.
Beim navigieren in Menüs etc. ist der Recorder auch schneller als der alte. Allerdings nicht beim umschalten der Sender, was mich aber nicht weiter stört.


Ich hoffe allerding das ich keine Probleme mit dem Freeze bekomme. Weil die automatischen Aufnahmen sollen schon funzen, sonst brauche ich keinen Recorder.

Hat schon jemand neue Infos wie man das Problem mit dem Freeze nicht mehr hat ?


Gruß Daniel
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild
Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
 
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 20:54

Re: Alter- und neue HD-Recorder unterschied?

Beitragvon nitro » 29.09.2012, 21:11

SteveUrkel hat geschrieben:ich habe heute ebenfalls einen neuen HD-Recorder bekommen, da ich eine weiße gestrichelte Linie am oberen linken Bildrand bei einigen Sendern hatte/habe. Das dass Problem mit den neuen Recorder nicht behoben ist, steht auf einem anderen Blatt geschrieben.Gruß Daniel

Das klingt für mich eher nach Overscan. Bei ausgeschaltetem Overscan am TV, tritt dies genau bei manchen Sendern auf, die Senden diesen Mist noch mit. Hauptsächlich SD Sender, haben dieses Problem noch. Habe ich selber zuletzt noch bei einem Sender gesehen. Glaub es war Viva.
Bild
Benutzeravatar
nitro
Kabelexperte
 
Beiträge: 191
Registriert: 22.03.2010, 19:24
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Alter- und neue HD-Recorder unterschied?

Beitragvon SteveUrkel » 30.09.2012, 12:50

Ja genau es war unter anderem bei Viva. Es ist auch nur bei SD Sendern. Das Problem habe ich aber mittlerweile behoben. Ich hatte den Fernseher auf "Nicht Skaliert" stehen. Ich habe ihn nun auf "Breitbild" umgestellt nun ist es weg. Allerdings fehlt an jeder seite vieleicht 1cm Bild. Aber so ist das nun mal.
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild
Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
 
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 20:54

Re: Alter- und neue HD-Recorder unterschied?

Beitragvon disco68 » 02.10.2012, 08:15

Moin zusammen,
so mein Austauschgerät hat fast nen ganzen Monat gehalten, das ist doch ein Spitzenwert ! :glück:
Nach dem booten hing der HD-Rekorder sich auf und bat freundlich um Entschuldigung, das etwas
schieflief und erflehte nett "please reboot". Allerdings bat er nach 10maligen reboot immer wieder darum,
ohne sonst irgendwas zu tun :D
Die Dame an der Hotline sagt wörtlich . "ja das Problem ist bekannt, sie können noch 1000mal booten und
es wird sich nichts ändern. Das Gerät ist schrott und muß ausgetauscht werden, wir senden Ihnen einen
neuen HD-Rekorder zu" ....
Freu mich schon jetzt sehr auf die komplette Neueinrichtung des Rekorders und die Fav.Listen Erstellung,
immerhin belohnt mich UM mit einer üppigen 10 Euro Gutschrift für diese immer wieder tolle und aufregende
Tätigkeit :kiss:
Bin mal auf die nächste Gurke gespannt, hoffe bekomme wieder so ein Top-Gerät!

Schönen Tach
disco68
Kabelexperte
 
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

Re: Alter- und neue HD-Recorder unterschied?

Beitragvon disco68 » 10.10.2012, 10:14

Moin,
so mein Austauschgerät ist angkommen. Nun habe ich auch einen mit der 500gb Festplatte bekommen :smile:
Läuft ruhig und bisher fehlerfrei. Nur bei Auswahl der Videothek und des TV-Archivs erhalte ich die Fehlermeldung,
das ich die Anschlüsse überrpüfen soll (Fehlercode 100). Ist natürlich alles so verkabelt wie es seit eh und je war ! :-)
UM hat natürlich auf meine EMail bisher nicht reagiert .. hat von Euch jemand eine Idee ?

Danke & schönen Tach
disco68
Kabelexperte
 
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste