- Anzeige -

Keine privaten HD-Sender trotz modernisiertem Gebiet

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Keine privaten HD-Sender trotz modernisiertem Gebiet

Beitragvon pitbochum » 17.05.2012, 08:26

Erst einmal ein wenig Luft ablassen. Ich habe 2 mal telefonisch ein HD-Modul mit einer zweiten Smartcard und HD-Option bestellt. Beide Male verschwand die Bestellung ins Nirvana, mir wurde nichts geschickt und ich wurde nicht informiert warum. Nach einer Anfrage per Email wurde mir mitgeteilt das die HD-Option bei mir aus technischen Gründen nicht funktioniert. Daraufhin habe ich per Mail nachgefragt warum das nicht gehen würde und bekam keine Antwort. Bei einem erneuten Anruf teilte man mir mit die Leitungen in dem Mehrfamilienhaus, in dem ich wohne, wären marode und außer den öffentlich-rechtlichen HD-Sendern würde ich keine anderen HD-Sender empfangen können. Genaueres konnte mir der freundliche Herr nicht sagen. Toller Kundensevice.
Ich wohne in einem modernisierten Gebiet, Arte-HD läuft einwandfrei und alle privaten HD-Sender tauchen in meiner Senderliste auf. Die Antennenkabel sind durch den Keller auf Putz verlegt und sehen alle tip top aus. Ich wohne im Erdgeschoss, sind also nicht besonders viele Meter Kabel. An meiner Antennendose hängen 2 Fernseher, einer davon mit 10 Meter Kabel ins andere Zimmer, alle Programme super. Kurioserweise wird mir auf der Webseite bei einem Verfügbarkeitscheck angezeigt, das außer Mobil-Angebote gar nichts funktionieren würde, obwohl ich seit 1994 ohne Probleme TV gucke.
Ich frage mich jetzt was bitte an den Leitungen marode sein soll. Wenn überhaupt könnte ich mir Probleme am Hausanschlusskasten vorstellen oder irgendwelche Übergangswiderstände, die die Bandbreite oder Kapazität der Leitung mindern, aber müsste das nicht eigentlich ein Techniker von Unitymedia beheben?
Wieso schicken die mir nicht einfach das HD-Modul mit HD-Option und wenn es nicht funktioniert kann ich es ja zurückschicken?

Ich habe keine Lust jetzt Ewigkeiten Anrufe zu tätigen bis mir mal jemand bei Unitymedia helfen kann und hoffe deshalb, das hier jemand schon einmal ähnliche Probleme hatte. Danke für jede Antwort und jeden Tip im vorraus.
pitbochum
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 17.05.2012, 07:34

Re: Keine privaten HD-Sender trotz modernisiertem Gebiet

Beitragvon waylander » 17.05.2012, 10:42

wäre es nicht Sinnvoll mal nen Techniker rauskommen zu lassen.?
Der den Kasten mal überprüft?

vielleicht kann die Anlage ja wirlklich keine anderen HD s empfangen?

Stell doch die Frage mal via twitter an UM.
DIE sind in der tat Sehr Kompetent & da fluppt das deutlich besser als an der HL
Benutzeravatar
waylander
Kabelexperte
 
Beiträge: 127
Registriert: 21.11.2008, 00:50

Re: Keine privaten HD-Sender trotz modernisiertem Gebiet

Beitragvon Farel » 17.05.2012, 10:47

Wer ist bei euch der Kabelanbieter (Ebene4 Netzbetreiber) bzw. hattest du schonmal Dienste von Unitymedia bezogen? Ggf. eine Bestellung per Webseite versuchen.

Wenn es weiterhin Probleme gibt, per Web anfragen bzw. eine "leise" Beschwerde bzgl. der Nichtinformation abschicken.
DM8000SSCC, Smartcard S02+UM02, Sky komplett +Unity Digital TV, Kabelanschluß UnityMedia (ausgebautes Gebiet)
Farel
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 96
Registriert: 23.02.2007, 18:59

Re: Keine privaten HD-Sender trotz modernisiertem Gebiet

Beitragvon pitbochum » 18.05.2012, 01:32

Wer die Netzebene 4 betreut weiß ich jetzt nicht, müsste ich bei der Hausverwaltung nachfragen. Oder bekommt man das irgendwie anders heraus? Nur zur Info, ich wohne in einer Eigentumswohnung. Sicher beziehe ich Dienste von Unitymedia, gucke seit 1994 TV über Kabel, seit 4 Jahren digital. Bestellungen per Website nicht möglich, wie schon geschrieben ist laut Verfügbarkeitscheck nur das Mobil-Angebot bei mir verfügbar.
Werde dann noch einmal eine ausführliche Email an den Kundenservice schreiben und hoffe auf eine kompetente Antwort.
pitbochum
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 17.05.2012, 07:34

Re: Keine privaten HD-Sender trotz modernisiertem Gebiet

Beitragvon Matrix110 » 18.05.2012, 09:31

Der Kundenservice wird dir nicht weiterhelfen insbesondere auf eine Email...

DU musst Wissen, wer deine Netzebene 4 hat, also an wen ihr für den Kabelanschluss bezahlt. Die Hausverwaltung kann dir darüber Auskunft geben.
Nur weil du das Unitymedia Programm schauen kannst heißt dies NICHT, dass du bei Unitymedia bist. Es gibt hunderte von kleinen Netzebene 4 Betreibern,welche nur das Analoge Programm und ein paar Digitale Brocken weiter leiten von Unitymedia und der Rest geht nicht, da die Infrastruktur von den Betreibern nicht ausgebaut wurde seit Installation und nicht für Signale mit höherer Frequenz oder Rückkanal geeignet ist.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Keine privaten HD-Sender trotz modernisiertem Gebiet

Beitragvon pitbochum » 18.05.2012, 10:07

In Sachen Netzebenen bin ich jetzt kein Fachmann, hab mir das nur bei Wikipedia durchgelesen. Kunde bin ich von Unitymedia, ich zahle also meine Gebühren direkt an die und habe auch einen Zugang zum Kundenportal. Sind die damit auch Netzebene 4 Betreiber oder nur bis zum Hausanschluss zuständig?
Ich wohne in Bochum, meines Wissens nach gibt es hier keinen Konkurrenten im Kabelnetz. Hab zumindest keinen über Google gefunden. Außer das die Telekom ein Kabelnetz in Zusammmenarbeit mit dem Wohnungsunternehmen Deutsche Annington aufbaut. Die Annington hat zwar ihren Hauptsitz in Bochum, ich wohne aber in keiner Wohnung von denen.
Zuletzt geändert von pitbochum am 18.05.2012, 10:32, insgesamt 1-mal geändert.
pitbochum
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 17.05.2012, 07:34

Re: Keine privaten HD-Sender trotz modernisiertem Gebiet

Beitragvon Invisible » 18.05.2012, 10:20

Es gibt auch NE4-Betreiber die nur einzelne Gebäude versorgen.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Keine privaten HD-Sender trotz modernisiertem Gebiet

Beitragvon pitbochum » 18.05.2012, 10:34

Zahlt man die Kabelgebühren immer an den Netzebene 4 Betreiber? Dann hat sich das Thema erledigt, wie schon geschrieben zahle ich direkt an Unitymedia.
pitbochum
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 17.05.2012, 07:34

Re: Keine privaten HD-Sender trotz modernisiertem Gebiet

Beitragvon pitbochum » 18.05.2012, 10:59

Zum Beitrag von Matrix110, ich hab mal vor Jahren versucht Internet über Unitymedia zu bekommen und hab es damals geschafft mich mit einem Techniker verbinden zu lassen. Der erklärte mir das der Weg vom Knoten zu mir zu weit wäre und zu wenig Bandbreite bei mir ankommen würde. Ich gehe deshalb davon aus das mein Anschluss rückkanalfähig ist.
pitbochum
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 17.05.2012, 07:34

Re: Keine privaten HD-Sender trotz modernisiertem Gebiet

Beitragvon Matrix110 » 18.05.2012, 14:21

Zu weit weg ist man bei Kabel eigentlich niemals.
Das Kabelnetz wurde so aufgebaut, dass die Entfernung keinerlei Rolle spielt. Dazu sind alle paar hundert Meter Verstärker installiert die das Signal wieder auf die gewünschte Stärke anheben, womit das Signal selbst über mehrere 10km übertragen werden kann, nicht wie bei DSL wo das Signal tatsächlich vom Knotenpunkt bis zu dir ein langes Kabel(bzw. mehrere lange Teilstücke) ist und das Signal ohne Zwischenverstärker stark entfernungsabhängig ist, die Zwischenverstärker im Telefonkabel werden aufgrund der Kosten und evtl. baulicher Maßnahmen aber nur für Business Kunden gesetzt, die dann dafür fürstlich zahlen.

In den USA gibt es teilweise bei weit entfernten Anwesen solche Probleme, da man für einen Anschluss teilweise keinen Zwischenverstärker gesetzt hatte, da das Signal noch ausreichend stark ankam für den TV Empfang, aber in Deutschland habe ich davon noch nichts gelesen.

Irgendwas ist hier faul...
Wenn du an Unitymedia direkt bezahlst müsstest du ja eine Kundennummer haben, schreib mal auf Facebook/Twitter den Support an, der scheint irgendwie verlässlicher als der normale Kundendienst zu sein.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Nächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste