- Anzeige -

RTL HD Aufnahmen und Pairing

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

RTL HD Aufnahmen und Pairing

Beitragvon Moses » 04.05.2012, 22:25

Hi,

ich will die HD FAQ aktualisieren. Dazu möchte ich ein paar Sachen nochmal möglichst genau wissen.

  1. Mit dem CI+ Modul kann man nun aufnehmen, richtig. Aber RTL HD nicht, oder?
  2. Kann man RTL HD mit dem UM Rekorder aufnehmen? Falls Ja: Gibt es da eine Vorspulsperre?
  3. Gilt das gleiche auch für VOX HD und RTL 2 HD?
  4. Können sonstige Sender nicht aufgenommen werden?
  5. Kann man die "gepairte" UM02 Karte aus dem CI+ Modul/UM Rekoder in einem anderen CI+ Modul/Rekoder verwenden für SD Sender?
  6. Kann man die "gepairte" UM02 Karte aus dem CI+ Modul/UM Rekoder in einem anderen CI+ Modul/Rekoder verwenden für RTL HD oder ProSieben HD?
  7. Kann man die "gepairte" UM02 Karte aus dem CI+ Modul/UM Rekoder in einem Alphacrypt verwenden für SD Sender?

Wenn die Leute mit der entsprechenden Hardware ein paar der Fragen definitiv beantworten könnten, wäre das sehr nett. :)
Bei dem meisten habe ich zwar eine Idee, wie die Antwort ausfallen sollte, aber in den längeren Threads geht doch leider sehr viel verloren und sehr viel drunter und drüber... und es wäre ja schön, wenn die HD FAQ möglichst gut stimmen würde.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: RTL HD Aufnahmen und Pairing

Beitragvon Taxi Driver » 04.05.2012, 23:08

Moses hat geschrieben:[*]Gilt das gleiche auch für VOX HD und RTL 2 HD?


RTL2 HD lässt sich mit dem HD Recorder aufnehmen aber bei Playback nicht vorspulen. Andere habe ich noch nicht getestet.
Taxi Driver
Übergabepunkt
 
Beiträge: 395
Registriert: 05.09.2010, 13:48

Re: RTL HD Aufnahmen und Pairing

Beitragvon Scatman123 » 05.05.2012, 07:59

Zu 2+3, Aufnehmen mit UM Recorder:

RTL HD aufnehmen möglich / vorspulen nicht möglich
RTL2 HD aufnehmen möglich / vorspulen nicht möglich
VOX HD aufnehmen möglich / vorspulen nicht möglich
Unitymedia HD Recorder HDC 601 DER / DigitalTV Allstars / HD-Option
3play PREMIUM 100 / FritzBox6360 / Telefon Komfort-Option
Schuhgröße 43, und, wie auf dem Foto zu erkennen, Sommersprossen:-)

DL-Rate über Wlan (Lan leider nur Fast Ethernet) mit meinem Samsung-Läppi:
Bild
Benutzeravatar
Scatman123
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 93
Registriert: 18.02.2010, 09:43
Wohnort: Marl

Re: RTL HD Aufnahmen und Pairing

Beitragvon Telda » 05.05.2012, 19:32

4. Ja es gibt SD Sender, die die Aufnahmesperre drin haben.
5. Ja
6. Nein
7. Ja

P.s. Es ist KEIN Pairing.
Telda
Kabelexperte
 
Beiträge: 242
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: RTL HD Aufnahmen und Pairing

Beitragvon chakiri » 06.05.2012, 13:55

Telda hat geschrieben:4. Ja es gibt SD Sender, die die Aufnahmesperre drin haben.
5. Ja
6. Nein
7. Ja

P.s. Es ist KEIN Pairing.


6. wirklich nein? Ich hatte das bisher so verstanden, dass die Entschlüsselung an UM-Hardware und nicht an ein spezielles Gerät gebunden ist. Oder bezieht sich das 'nein' auf 'Nicht-UM' CI+ Recorder.
chakiri
Kabelneuling
 
Beiträge: 44
Registriert: 29.11.2010, 23:04

Re: RTL HD Aufnahmen und Pairing

Beitragvon thogoe » 06.05.2012, 14:09

Meine Highlights-HD-Karte (UM02) läuft sowohl in meinem UM-HD-Receiver als auch in meinem (gekündigten) UM-HD-Rekorder genau wie im UM-HD-Rekorder meines Vaters inklusive der HD-Sender der P7S1- und RTL-Gruppe.
Im AC und im SoftCam (MCAS) meines Octagon läuft die Karte auch, allerdings ohne die P7S1 und RTL-Sender in HD.
thogoe
Kabelneuling
 
Beiträge: 44
Registriert: 04.05.2010, 00:34

Re: RTL HD Aufnahmen und Pairing

Beitragvon thogoe » 06.05.2012, 14:20

Telda hat geschrieben:P.s. Es ist KEIN Pairing.

Genau (siehe meinen vorigen Post). statt "Pairing" sollte man in den FAQ "nur UM-zertifizierte Hardware" schreiben (ähnlich HD+ bei Sat)
thogoe
Kabelneuling
 
Beiträge: 44
Registriert: 04.05.2010, 00:34

Beitragvon Moses » 07.05.2012, 22:03

Danke für die Rückmeldungen. :)

Für die FAQ braucht man was kurzes knackiges. Im Moment passt da Pairing mit dem Hinweis, dass es kein echtes Pairing ist. Wer sich damit genauer auseinandersetzen kann ja dann gucken. Und soweit ich die ersten Berichte verstanden hab, redet auch die UM Hardware von Pairing. Daher ist der Begriff erstmal nicht schlecht, auch wenn er technisch falsch ist.

Zu den SD Sendern: Könnt ihr da ein paar Beispiele nennen? Sind die alle im Basic Paket oder sind auch Sender in den Premium Paketen betroffen?

Und thogoe's Aussagen interpretiere ich mal so, dass bei 6 doch ein ja steht. Hatte ich auch vorher schonmal so gelesen, meine ich. Ansonsten müsste Telda nochmal Einspruch einlegen und ausführlicher beschreiben, was da nicht geht, bitte. Danke. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: RTL HD Aufnahmen und Pairing

Beitragvon quicksilver733 » 08.05.2012, 16:36

Moses hat geschrieben:Hi,

ich will die HD FAQ aktualisieren. Dazu möchte ich ein paar Sachen nochmal möglichst genau wissen.


Ich habe heute ein UM CI+ Modul bekommen und es im Topfield CRP2401 getestet.

Mit dem CI+ Modul kann man nun aufnehmen, richtig. Aber RTL HD nicht, oder?


Ich konnte mit der o. a. Kombination RTL HD und RTL 2 HD aufnehmen. Die Aufnahme wurde entschlüsselt gespeichert und liess sich anschliessend auch in allen möglichen Geschwindigkeiten Vorspulen.

Gilt das gleiche auch für VOX HD und RTL 2 HD?


RTL 2 HD ja, VOX noch nicht getestet.

Kann man die "gepairte" UM02 Karte aus dem CI+ Modul/UM Rekoder in einem anderen CI+ Modul/Rekoder verwenden für SD Sender?
Kann man die "gepairte" UM02 Karte aus dem CI+ Modul/UM Rekoder in einem anderen CI+ Modul/Rekoder verwenden für RTL HD oder ProSieben HD?


Die mit dem Modul gelieferte Karte konnte auch im UM-Recorder genutzt werden (Alle Sender, auch RTL HD, sichtbar, Aufnahme habe ich nicht versucht)

Kann man die "gepairte" UM02 Karte aus dem CI+ Modul/UM Rekoder in einem Alphacrypt verwenden für SD Sender?


Ja, ich habe die SC nach der Nutzung im UM-Modul auch im AC ausprobiert: alle Sender ausser den privaten HDs sind sichtbar, auch die Highlight HD-Sender.

Weitere Informationen:

Eine verschlüsselt aufgenommenen (d. h. es wurde gleichzeitig etwas anderes live geguckt und die programmierte Aufnahme nicht direkt entschlüsselt) VOX Sendung konnte anschliessend angeschaut werden, Vorspulen war aber nicht möglich (im Gegensatz zu der direkt entschlüsselt aufgenommenen RTL Sendung, s.o.). Das nachträgliche Entschlüsseln und Archivieren, dass der Topfield eigentlich beherrscht, hat (bei dieser VOX-Sendung) nicht funktioniert, beim Versuch, die "entschlüsselte" Sendung abzuspielen, blieb der Bildschirm schwarz. Update: Das war wohl eine Fehlbedienung. Ich habe gestern noch mal eine RTL Sendung ("Gute Zeiten, schlechte Zeiten", was tut man nicht alles für dieses Forum :zwinker: ) im Hintergrund aufgenommen und heute Nacht nachträglich entschlüsseln lassen. Sie wurde entschlüsselt archiviert, liess sich problemlos anschauen und sogar Vorspulen. Werde das noch mit weiteren Sendern/Sendungen austesten.


Spezielles Problem bei Nutzung des UM CI+ Moduls im Topfield CRP2401: Die Jugendschutz PIN wird nicht angenommen! Nach Eingabe der geforderten PIN, z. B. bei 13th Street, kam immer wieder neu die Meldung "Die Jugendschutz PIN ist vierstellig..." Es handelt sich offenbar um ein Problem der Kommunikation zwischen Topfield und Modul, die PIN kommt gar nicht im Modul an. Es gibt Schilderungen ähnlicher Fälle aus anderen Kabelnetzen im Topfield-Forum.
Ich hatte das Modul anschliessend testweise auch im CI+ Slot meines Sony TV, dort funktionierte die Eingabe der PIN und der Sender 13th Street wurde entschlüsselt.
Da ich die Karte mit dem Modul nicht für UM Highlights nutzen will (dafür eine zweite SC im AC), sondern nur für die Privaten in HD, trifft mich dieses PIN-Problem aber nicht.
3Play100, 2 x Allstars HD
Sky komplett HD, Zweitkarte (auf UM 02)
Samsung UE55F6510 TV/UM-Modul, Samsung BD-H8900/Alphacrypt-Modul
Benutzeravatar
quicksilver733
Übergabepunkt
 
Beiträge: 294
Registriert: 08.04.2012, 12:31
Wohnort: Dortmund

Re: RTL HD Aufnahmen und Pairing

Beitragvon Moses » 09.05.2012, 10:07

Das hört sich ja nach einer ziemlich coolen Lösung von Topfield an. :D
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Nächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste