- Anzeige -

Vorspulen bei RTL-Gruppe Verboten?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Vorspulen bei RTL-Gruppe Verboten?

Beitragvon lilwatte » 30.04.2012, 21:12

Hallo Leute.

Seit die RTL-Gruppe in HD bei UM zu Verfügung steht, kann ich weder bei einer Aufnahme noch im Time-Shift Vorspulen.
Bei jeden anderen Sender geht dies Einwandfrei.

Jemand eine Idee?

mfg lilwatte
Internet: 3Play 64000
Router: TP-Link TL-WR940N
DVB-C: Unitymedia HD Recorder + incl. AllstarsHD + HD Option
TV: HannSpree SL40UMNB
Blu-ray: PHILIPS BDP3280/12
lilwatte
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 22.03.2011, 21:26
Wohnort: Hennef

Re: Vorspulen bei RTL-Gruppe Verboten?

Beitragvon thorium » 30.04.2012, 21:20

Yepp, die Neigungsachse der Erde hat sich seit der RTL HD Einspeisung durch zu viele Posts in diese Richtung um 2° verschoben, dadurch kommt es zu dieser Störung.

Bei RTL sollst du Werbung schauen und nicht wegspulen. Das ist so gewollt und von UM auf Wunsch der Sendergruppe umgesetzt.
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Vorspulen bei RTL-Gruppe Verboten?

Beitragvon UM-Bigone » 30.04.2012, 23:20

lilwatte hat geschrieben:Hallo Leute.

Seit die RTL-Gruppe in HD bei UM zu Verfügung steht, kann ich weder bei einer Aufnahme noch im Time-Shift Vorspulen.
Bei jeden anderen Sender geht dies Einwandfrei.

Jemand eine Idee?

mfg lilwatte


Dazu gibt es gefühlte 200 Beiträge oder mehr in diesem Forum.
search.php?st=0&sk=t&sd=d&sr=posts&keywords=RTL+Vorspulen

Das ist von der RTL Group so gewünscht und technisch umgesetzt worden.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C4
Smartphone : Samsung Galaxy S6 @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App

Bild
Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 693
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Am Rhein !

Re: Vorspulen bei RTL-Gruppe Verboten?

Beitragvon wedok » 30.04.2012, 23:54

mit richtiger hard/software kann das hd+ verbrechen problemlos aufgeklärt werden. :)
Bild
Internet PREMIUM 120
wedok
Kabelexperte
 
Beiträge: 136
Registriert: 21.11.2011, 21:08

Re: Vorspulen bei RTL-Gruppe Verboten?

Beitragvon kalle62 » 01.05.2012, 00:00

hallo
Und von was Träumst du Nachts,wir sprechen über Kabel.Und nicht über HD+ über SAT.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4326
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Vorspulen bei RTL-Gruppe Verboten?

Beitragvon UM-Bigone » 01.05.2012, 00:12

wedok hat geschrieben:mit richtiger hard/software kann das hd+ verbrechen problemlos aufgeklärt werden. :)


HD + Falsches Forum !
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C4
Smartphone : Samsung Galaxy S6 @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App

Bild
Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 693
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Am Rhein !

Re: Vorspulen bei RTL-Gruppe Verboten?

Beitragvon burg400 » 01.05.2012, 08:03

Geht es der RTL-Group den um eine generelle Vorspulsperre, oder eigentlich nur um die Werbung? Wenn es denen nur um die Werbung geht; warum kann man dann nicht außerhalb dieser Vorspulen? Oder ist dies ein technisches Problem bzw. Unvermögen des Recorders?
burg400
Kabelexperte
 
Beiträge: 107
Registriert: 26.10.2009, 09:38

Re: Vorspulen bei RTL-Gruppe Verboten?

Beitragvon StefanG » 01.05.2012, 08:52

Hallo Lilwatte,

da du in diesem Forum schon ca. 30 Post abgesendet hast und vermutlich auch mitgelesen hast, wirst du sicherlich schon einmal den Begriff Gängelbox gelesen haben.

Der Unitymedia HD Recorder ist leider genau solch eine Box.

Und RTL HD ist genau der passende Sender dazu. Der durch Gängelflags diese Restriktionen aktiviert.

Die Vorspulsperre für Aufnahmen bzw. Timeshift ist eine davon.

Es gibt aber noch mehr: Autom. Löschen eine Aufnahme nach einer bestimmten Zeit und Aufnahmesperre.

Leider kann jeder Sender, auch SDTV, von heute auf morgen solche Gängelflags aufschalten.

Das hat auch nix mit der Verschlüsselung zu tun.

D.h. Gängel kann auch aktiv bleiben auf einer Gängelbox, wenn die Grundverschlüsselung fällt.
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

Re: Vorspulen bei RTL-Gruppe Verboten?

Beitragvon rupf » 01.05.2012, 10:01

Warum die angebotenen Geräte aller KNB diese Restriktionen umsetzten müssen, muss nicht mehr erläutert werden, tausendmal geschrieben, diskutiert und nachzulesen. Im Fall von UM hatte man jetzt die Wahl, entweder auf die RTL HD Gruppe ganz zu verzichten (den Aufschrei hier und anderswo kann ich mir vorstellen), oder wie bei Kabl BW, Aufnahmen dieser Gruppe komplett zu unterbinden, oder, wie UM es entschieden hat, nur die Vorspulsperre einzusetzen. Nun kann jeder für sich selbst entscheiden, ob UM hier etwas falsch gemacht hat.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Vorspulen bei RTL-Gruppe Verboten?

Beitragvon Invisible » 01.05.2012, 10:21

UM macht doch immer alles falsch.

Erst wird monatelang gejammert weil RTL HD nicht da ist, kaum ist es da geht das Geschrei los wegen den Restriktionen. (die zudem vorher bekannt waren!)

Alles schreien nach der Videothek und wenn sie freigeschaltet wurde ist die Auswahl viel zu klein und die Preise zu hoch.

Wenn denn die Dritten in HD kommen plärrt sicher jemand nach Bibel-TV HD.


Scheinbar gibts Menschen die unendlich Kapazitäten zum motzen haben wegen einer solch unbedeutenden Sache wie Fernsehen......
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Nächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste