- Anzeige -

RTL HD, VOX HD, RTL II HD, SUPER RTL HD und RTL CRIME HD

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: RTL HD, VOX HD, RTL II HD, SUPER RTL HD und RTL CRIME HD

Beitragvon Simba879 » 26.04.2012, 07:48

nitro hat geschrieben:Mir gehts da mehr ums Prinzip. Fehlen halt immer noch 4 Sender die normal dazugehören und man zahlt ja auch 48€, also knapp soviel wie die 50€ beim echten HD+.


Vielleicht möchte mans ich nur auf die meistgesehen konzentrieren.
Da muss man Tele 5 HD und N24 Hd nicht sofort haben.
Dafür wird es wohl Crime HD zum Start noch nicht über Astra geben, aber bis dahin fliesst viel Wasser den Fluss herunter....
Täglich grüßt das Murmeltier ( in Bezug auf Veränderung ).....
_____________________________________________________________
3play Premium 100 HD Recorder
TV Digital ALLSTARS + HD Option
Telefon Komfort an Fritz!Box 6360 Cable UM
Family & Friends + Surf
0800 - 700 11 77 Hotline aus`m UM Festnetz
0176 - 88866310 kostenlose Rufnummer zur UM Hotline von UM Mobil
_____________________________________________________________

Bild
Simba879
Kabelexperte
 
Beiträge: 240
Registriert: 01.03.2012, 23:34
Wohnort: Köln -Ehrenfeld

Re: RTL HD, VOX HD, RTL II HD, SUPER RTL HD und RTL CRIME HD

Beitragvon webman » 26.04.2012, 08:50

Simba879 hat geschrieben:
nitro hat geschrieben:Mir gehts da mehr ums Prinzip. Fehlen halt immer noch 4 Sender die normal dazugehören und man zahlt ja auch 48€, also knapp soviel wie die 50€ beim echten HD+.


Vielleicht möchte mans ich nur auf die meistgesehen konzentrieren.
Da muss man Tele 5 HD und N24 Hd nicht sofort haben.
Dafür wird es wohl Crime HD zum Start noch nicht über Astra geben, aber bis dahin fliesst viel Wasser den Fluss herunter....
Täglich grüßt das Murmeltier ( in Bezug auf Veränderung ).....


Ich empfange Tele5 HD und N24 HD über SAT/HD+. Bei Tele5 ist das gesendete "Material" meistens so alt, dasss selbst hochskaliert keine Bild-Verbesserung eintritt. Bei N24 HD ist die Bildqualität auch nicht spürbar besser als bei N24 SD.

Also, wenn diese Sender in HD fehlen, verpasst man eigendlich nichts.
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin
Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
 
Beiträge: 319
Registriert: 28.02.2012, 15:24

Re: RTL HD, VOX HD, RTL II HD, SUPER RTL HD und RTL CRIME HD

Beitragvon deblock » 26.04.2012, 17:31

Hallo,

kann jemand mir die Frequenzen (Daten) für die neuen RTL Hd Sender geben?


Habe das CI-Modul und das aktualisiert nicht automatisch.

Danke!
deblock
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 01.04.2012, 10:58

Re: RTL HD, VOX HD, RTL II HD, SUPER RTL HD und RTL CRIME HD

Beitragvon kalle62 » 26.04.2012, 19:46

hallo
Dein TV finde doch die Neuen Sender,und nicht das UM Modul.
kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: RTL HD, VOX HD, RTL II HD, SUPER RTL HD und RTL CRIME HD

Beitragvon satmark » 27.04.2012, 07:46

Ich hätte auch viel lieber die "Dritten" und einige ZDF-Sender in HD. Da muss man auch gar nicht vorspulen, es reicht die "Pausetaste" :zwinker: Wenn die alle da sind, werde ich das HD-Paket auf jeden Fall wieder kündigen...

SatMark

P.S: Ist Euch schon mal aufgefallen, das bei 1080i-Ausgabe des HD-Recorders hochskaliertes SD-Material etwas unscharf verwaschen wirkt? Bei 720p-Ausgabe ist das nicht so stark...
Bild
Das angezeigte Ergebnis wurde im WLAN der Fritz!Box 6360 mit einem uralten Notebook ohne Windows gemessen...
satmark
Kabelexperte
 
Beiträge: 152
Registriert: 17.02.2012, 08:49
Wohnort: In den Taunusbergen, mit vielen Zwergen

Re: RTL HD, VOX HD, RTL II HD, SUPER RTL HD und RTL CRIME HD

Beitragvon kalle62 » 27.04.2012, 08:30

hallo
Würde eher Sagen das liegt am TV.
kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4330
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: RTL HD, VOX HD, RTL II HD, SUPER RTL HD und RTL CRIME HD

Beitragvon Horsty » 27.04.2012, 09:31

satmark hat geschrieben:Ich hätte auch viel lieber die "Dritten" und einige ZDF-Sender in HD. Da muss man auch gar nicht vorspulen, es reicht die "Pausetaste" :zwinker: Wenn die alle da sind, werde ich das HD-Paket auf jeden Fall wieder kündigen...


Da werden wir auch aus genau dem Grunde noch ewig drauf warten können, denn an den 3. und ZDF-Spartensendern in HD verdient UM nichts zusätzlich. Daher wird eher jeder Shoppingsender in HD kommen bevor es die ÖR-Sender geben wird. Wenn überhaupt.
Horsty
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 05.02.2012, 11:21

Re: RTL HD, VOX HD, RTL II HD, SUPER RTL HD und RTL CRIME HD

Beitragvon webman » 27.04.2012, 10:52

Horsty hat geschrieben:
satmark hat geschrieben:Ich hätte auch viel lieber die "Dritten" und einige ZDF-Sender in HD. Da muss man auch gar nicht vorspulen, es reicht die "Pausetaste" :zwinker: Wenn die alle da sind, werde ich das HD-Paket auf jeden Fall wieder kündigen...


Da werden wir auch aus genau dem Grunde noch ewig drauf warten können, denn an den 3. und ZDF-Spartensendern in HD verdient UM nichts zusätzlich. Daher wird eher jeder Shoppingsender in HD kommen bevor es die ÖR-Sender geben wird. Wenn überhaupt.


Leider ist es heute so, dass obwohl die Zwangs-TV Abgabe bei der GEZ entrichtet werden muss, kein KNB gezwungen werden kann, die HD-Angebote der ÖR auch zu verbreiten.
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin
Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
 
Beiträge: 319
Registriert: 28.02.2012, 15:24

Re: RTL HD, VOX HD, RTL II HD, SUPER RTL HD und RTL CRIME HD

Beitragvon Horsty » 27.04.2012, 12:27

Von Zwang redet auch keiner.

Das Problem ist eben nur, dass KNB wie UM aufgrund ihrer regionalen Monopole und der Zwangsverkabelung keinerlei Konkurrenz haben und daher keine Notwendigkeit besteht auf Kundenwünsche einzugehen. Wäre dem nicht so, dann gäbe es Wettbewerb, und dann wäre es für Unternehmen wie UM von Interesse auf Kundenwünsche einzugehen.
Horsty
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 05.02.2012, 11:21

Re: RTL HD, VOX HD, RTL II HD, SUPER RTL HD und RTL CRIME HD

Beitragvon webman » 27.04.2012, 13:15

Horsty hat geschrieben:Von Zwang redet auch keiner.

Das Problem ist eben nur, dass KNB wie UM aufgrund ihrer regionalen Monopole und der Zwangsverkabelung keinerlei Konkurrenz haben und daher keine Notwendigkeit besteht auf Kundenwünsche einzugehen. Wäre dem nicht so, dann gäbe es Wettbewerb, und dann wäre es für Unternehmen wie UM von Interesse auf Kundenwünsche einzugehen.


Im IP-TV werden die neuen ÖR-(HD)Sender eingespeist ... diese Anbieter buhlen mehr um neue (TV-)Kunden. Bei UM scheint mir der Wille, neue Kunden dazuzuholen, eher gering zu sein. Ich denke UM setzt da mehr auf sein Internet mit den höheren Downloadgeschwindigkeiten.
2Play: generic_100000_5000_ipv4_som_wifi-on.bin
Benutzeravatar
webman
Übergabepunkt
 
Beiträge: 319
Registriert: 28.02.2012, 15:24

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste