- Anzeige -

Große Probleme mit HD Option

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Große Probleme mit HD Option

Beitragvon HariBo » 08.04.2012, 13:33

die HD Option muss natürlich auch auf der richtigen SC geschaltet sein, kann das evtl. der Grund sein?
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Große Probleme mit HD Option

Beitragvon rupf » 08.04.2012, 13:43

Wie kann er den Hinweis 102 erhalten, wenn er nach eigenen Angaben alle anderen Sender über den Receiver empfängt? Irgendetwas ist hier faul.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Große Probleme mit HD Option

Beitragvon Azamoah » 08.04.2012, 14:50

Erstmal wieder vielen dank für die ganzen Beiträge.

Ich habe alle HD Kanäle nach dem Sendedurchlauf ind er Programm Liste. Der Fehler sieht dann so aus:

Kein Signal verfügbar. Dieser Sender kann nicht empfangen werden. Überprüfen Sie bitte ihren Anschluss (Hinweis 101)

ODER

Kein Programm vorhanden. Auf diesem Programm wird momentan nicht gesendet. (Hinweis 102)



Auf der HP steht das ich die HD Kanäle empfangen könnte. bzw die HD Option halt

P.s Ich habe definitiv die richtige SC drin
Azamoah
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 07.04.2012, 22:54

Re: Große Probleme mit HD Option

Beitragvon Azamoah » 08.04.2012, 15:00

Was mir auch aufgefallen ist, eigtl bekomm ich immer nur die 102 Fehlermeldung wenn ich die HD Kanäle mit der P + oder P- Taste auf der Fernbedienung anwähle.. Dann ist das Bild schwarz, die LED Lampe am Receiver leuchtet dann immer schnell auf und es kommt nix. die 101 Fehlermeldung hab ich nur ab und zu wenn ich einen HD Sender über die Programmübersicht anwähle und danach wenn das schwarze Bild da ist das untere Info Fenster zum aktuellen Programm was grade dort laufen sollte mit dem Return Knopf auf der Fernbedienung ausblende
Azamoah
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 07.04.2012, 22:54

Re: Große Probleme mit HD Option

Beitragvon HariBo » 08.04.2012, 15:32

du hast anfangs das HD Modul mit einer eigenen SC bekommen, auf der auch die HD Option geschaltet war, danach hast du das Modul gegen den Receiver gewechselt, mit einer anderen SC, und du bist sicher, dass die HD Option auch auf die SC vom Receiver umgeschaltet wurde und nicht fälschlicherweise noch auf der SC vom Modul ist?
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Große Probleme mit HD Option

Beitragvon Matze-87 » 08.04.2012, 16:03

Ich hatte das Problem mal mit dem SD Sender MTV.
Es kam damals ein Techniker, weil mein Nachbar auch kein HD empfangen konnte.
Dieser hat dann im ganzen Haus die Antennendosen getauscht. Seid dem hat keiner mehr Probleme.
Kamen auch immer beide Fehlermeldungen. Ich vermute mal das Signal ist zu schwach oder wird von der Dose gedrosselt.
Melde das Problem UM und lass einen Techniker kommen.
Matze-87
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 06.11.2011, 19:38

Re: Große Probleme mit HD Option

Beitragvon rupf » 08.04.2012, 16:42

Wenn der Receiver so etwas hat: Wie hoch ist denn die Signalstärke/Qualität bei den gestörten - und den nicht gestörten Sendern? Was zeigt er hier an?
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Große Probleme mit HD Option

Beitragvon Azamoah » 08.04.2012, 17:09

Ich glaube bei Signalstärke stand da 0 bei den HD Kanälen. Ich werde der Sache aber nun mal auf den Grund gehen. Mein Vater nutzt das komplett Paket von UM, TV + DSL und ich werde meine Karte mal in seinen HD Recorder legen und schauen was passiert. Dann kann man ja weitere Sachen ausschließen. Ich werde euch in ein paar Stunden davon berichten. Die meisten in der Familie tippen auf die Antennendose das da was getauscht werden muss da zwei andere Familienmitglieder auch den Techniker von UM schon zu Hause hatten
Azamoah
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 07.04.2012, 22:54

Re: Große Probleme mit HD Option

Beitragvon gordon » 08.04.2012, 17:11

vermutlich wirklich ein Problem in der Hausanlage. Die Senderliste ist da, aber einige Sender werden nicht gefunden. Ein Entschlüsselungsproblem sehe ich hier nicht unbedingt.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: Große Probleme mit HD Option

Beitragvon rupf » 08.04.2012, 18:07

Obwohl ein Dosenproblem bei der Frequenz auf der die HD Option liegt fast schon auszuschließen ist. Es sei denn es sind Uralt Dosen. Wenn, dann schon eher der HAV, (Hausanschlussverstärker) der evtl. nur bis 450MHz. geht. Hier könntest du also mal so einen Verstärker, der meist im Keller ist, seltener aber auch auf dem Speicher, suchen und nachsehen, ob diese bis 862MHz. geht. Wenn er bei 450MHz. Schluß macht. so muß dieser gewechselt werden. Dafür ist aber nicht UM zuständig, sondern der Eigentümer. Den dann einmal freundlich darauf hinweisen. Auch solltest du dein Antennkabel zu Testzwecken einmal so kurz wie möglich halten und diese sollten auch gute Kabel sein.(mindestens 3-fach geschirmt) So, an Ostern also genug zu tun für dich :zwinker:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste