- Anzeige -

Sat1 HD, Pro7 HD etc. sind über AC dunkel

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Sat1 HD, Pro7 HD etc. sind über AC dunkel

Beitragvon DianaOwnz » 04.04.2012, 00:06

kuschel2008 hat geschrieben:
thorium hat geschrieben:Derzeit hat das leider keinerlei Aussagewert, da die Geschichte von UM wieder deaktiviert wurde.

Schon richtig aber es war ja kurtz zu und die karte funktionierte bis auf die HD sender trotzdem in OScam , daher gehe ich davon aus
das es wirklich nur die HD Option betrifft die gespeert wird . Sonst wäre sie nach dem Update im Orginal Receiver nicht mehr in der Dream hell
geworden . Aber bevor ich die Karte noch mal rein stecke , warte ich doch lieber mal ab bis sie die Funktion wieder aktiviert haben und lass
andere testen :D nicht das es dann wirklich nicht mehr geht .



DAs wird wohl dann mit RTL kommen , daher wohl auch dieser "Testlauf" .
Es gab ja gute Rückmeldungen von den "Beta - Testern " unter euch :D

burg400 hat geschrieben: Dann geht irgend jemand vor Gericht, und bekommt Recht.



AUSGESCHLOSSEN !

Um akzeptiert keine AC Module , es duldet/duldete sie nur , du hast nicht einmal ein Sonderkündigungsrecht deswegen :D

Cosmic hat geschrieben:
burg400 hat geschrieben:Es gibt Tausende TV's im Einsatz die nur eine CI-Schnittstelle haben. In denen stecken Tausende CA-Module. Auf den Karten sind wohl Hunderte HD-Optionen freigeschaltet.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass Unitymedia sich diesen Ärger antut.


Ich vermute, RTL lässt UM da keine andere Wahl. Da wird man dann einen UM HD-Receiver verwenden müssen.


Du meinst also das RTL UM zwingt das sie die HD Sender einspeisen müssen ?
Ich denke nicht das dies der Fall ist sonst hätte sky schon UM gezwungen die HD Sender einzuspeisen :D
Zuletzt geändert von DianaOwnz am 04.04.2012, 00:20, insgesamt 2-mal geändert.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Sat1 HD, Pro7 HD etc. sind über AC dunkel

Beitragvon DianaOwnz » 04.04.2012, 00:13

UM-Bigone hat geschrieben:Ach wie gut das niemand weiß, das ich Rumpelstilzchen heiß. :kafffee:

Was getwittert wurde,für die,die kein Twitter haben.

"Speziell bei Inhalten in HDTV stellen die Programmanbieter erhöhte Anforderungen an die Sicherheit und verpflichten
uns, diese Inhalte über bestimmte Empfangsgeräte nicht zu ermöglichen. Im Zuge dessen wurde eine neue Verschlüsselung
aufgespielt.
Bei unserer Hardware kann die „erste Freigabe des Senders“ nach Aktivierung des Schlüssels bis zu 30 Min
dauern. Bitte schalten Sie auf einen betreffenden HD Sender und schalten diesen solange nicht um."



Hallo Rumpelheinz.
das stimmt aber nicht so ganz, es sind ja nicht DIE Programmanbieter sondern NUR die RTL Gruppe :)
Pro 7 ist bei jedem Kabelanbieter OHNE Restriktionen.

Bleibt die Frage ob sich das für UM lohnen wird auf viele HD Kunden zu verzichten anstatt auf die RTL Gruppe.

Ich war z.B heute echt am überlegen das große 100 MBIT + Sender zu nehmen, nur die momentan massive Internetstörung hat mich davon abgehalten.
Nach dem Lesen dieses Threads hat sich das Thema aber nun erledigt denn ich zahle nix für Restriktionen, auf die RTL Sender kann ich verzichten, da schaue ich ausschließlich die Formel 1 und die gibts auch im Internetstream ;)

Leider fällt wirklich NUR die Telekom positiv auf wenn es darum geht im Interesse der Kudnen zu handeln und ich mag die Telekomiker eigentlich gar nicht .

Die kommen so ähnlich wie ihr mit sky daher .

Und wenn sie nicht gestorben sind so verhandeln sie noch heute ............................

StefanG hat geschrieben:
Fefix hat geschrieben:Aber womit werden dann die SC-onlys gepaird??? :confused:


Gar nicht die will man für RTL HD ausknipsen, da diese zu 100% in einem AC oder Softcam stecken.

Wobei die Softcam Leute sicherlich noch Chancen haben das es kurzfristig Updates gibt um zumindest eine neue Nagraversion hell zu bekommen.



Nicht zu 100 % , es gibt doch diesen von UM akzeptierten HD Receiver !

Wenn daas AC nciht mehr geht dauerts ein paar Tage dann wird dieser Versuch von UM seine Kunden zu drangsalieren in einer neuen Firmware für ein Unicam Modul enden mit der dann wieder ALLES hell wird.

Eigentlich hilft bei den CI/CI+ Geräten nur Pairing , bzw . das Host Shunning Flag für CI+ Geräte .
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Sat1 HD, Pro7 HD etc. sind über AC dunkel

Beitragvon DianaOwnz » 04.04.2012, 00:36

thorium hat geschrieben:Hey,
also - man kann nicht einfach so im Feld herumtesten. Wenn ich das auf der Arbeit so machen würde - gabe es Ärger von (sehr)vielen Stellen. Also - es läuft im Testversuch mit Testern, danach auch in einer abgestimmten, größeren Pilotgruppe, dann läuft es meistens auch im Feld anstandslos. Hier hat aber wohl jemand zahlende Kunden mit Pilotusern verwechselt. Ist nichts gegen dich Jessica, aber das ist ziemlich dilettantisch (in der Fußballsprache kann man so ein Vorgehen auch "Kick and Rush" nennen) oder es ist wirklich so eine "Sch€iss egal was die Kunden denken" Mentalität bei euch im Unternehmen, dieses ist auch aufgrund der SKY HD Problematik auch nicht ganz unwarscheinlich.

Zum Video, die Frau macht mit ihrer Stimme mehr Werbung für einen Andrew Blake Film als für einen Kabelanbieter. Zudem gehen hier Anspruch und Wirklichkeit wirklich schon arg auseinander.



Tja, ihr habt halt keine Zwangskunden :D
UM kann sich daher mit den Kunden fast alles erlauben was sie wollen, kündigen können nur die Wenigsten, ;)

Moses hat geschrieben:Nachdem, was ich heute gelesen und ausprobiert hab ging es ausschließlich um die folgenden vier Sender:
Sat 1 HD, Pro7 HD, sixx HD, kabel1 HD

Alles andere ging zu jeder Zeit und in allen Geräten genau wie vorher. Das schließt auch andere HD Sender ein, z.B. die von Highlights.

Betroffen waren alle Lösungen ohne UM Hardware und auch einige Leute mit UM Recorder oder CI+ Modul (wobei das wohl Fehler von UM waren).

Ich gehe davon aus, dass die Restriktion bald wieder kommt (bzw. gibt es dahingehend durchaus auch schon Aussagen). Und, falls RTL HD kommt, wird für die diese Situation auch gelten. Man darf also, anders als hier im Thread behauptet, durchaus weiter HD gucken, muss sich halt nur andere Sender suchen als den Werbe-Mist. So. Wird Zeit, dass Sky HD kommt, damit die Film-Leute auch was mehr haben als TNT Film HD. ;)

Und ja, Hühnerhaufen trifft's ganz gut. Dann gleichzeitig noch die Umstellung der Telefon & Internettarife... da hat sich UM einiges auf einmal vorgenommen. So viel war schon lange nicht mehr im Forum gleichzeitig los. Hat schon fast mal wieder Spaß gemacht. ;)



Gut erkannt und UM war clever genug die Privaten zwangsmitzuverkaufen , auch wenn man diese gar nciht haben will sondern nur die Highlights oder Allstar Sender.
Mitbezahlen muß man sie trotzdem.
Wer jetzt behauptet die seinen nicht eingepreist der glaubt auch das man die Privaten kostenlos sehen kann und an das 1-Jahr Gratis Marchen von HD+.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Sat1 HD, Pro7 HD etc. sind über AC dunkel

Beitragvon thorium » 04.04.2012, 06:19

Tja, die wollen halt RTL um jeden Preis, da kann man das wirklich machen. Wenn es dann kommt haben wir dann hier Aligatoren im Fressrausch...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Sat1 HD, Pro7 HD etc. sind über AC dunkel

Beitragvon rupf » 04.04.2012, 08:12

Hoffentlich kommt es bald, denn die Alligatoren haben Hunger! Und Geld haben sie auch, um das kleine bisschen Fresschen locker zu bezahlen und das sogar gerne!
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Sat1 HD, Pro7 HD etc. sind über AC dunkel

Beitragvon Moses » 04.04.2012, 09:40

DianaOwnz hat geschrieben:Leider fällt wirklich NUR die Telekom positiv auf wenn es darum geht im Interesse der Kudnen zu handeln und ich mag die Telekomiker eigentlich gar nicht .


Das ist eine ziemlich merkwürdige Aussage, gerade von jemandem wie dir. Wie kann man sich darüber aufregen, dass CI+ nicht standardisiert sei aber dann die Telekom toll finden, deren Dienst ausschließlich mit der von der Telekom vertriebenen 100%ig proprietären Hardware zu verwenden ist???
Und wenn du glaubst, dass der Telekom Receiver die ganzen Gängelungen nicht unterstützen würde... Sorry... das ist ähnlich blauäugig wie nen CI+ Modul zu mieten. :-P

DianaOwnz hat geschrieben:Wer jetzt behauptet die seinen nicht eingepreist der glaubt auch das man die Privaten kostenlos sehen kann und an das 1-Jahr Gratis Marchen von HD+.


Hier sagst du dann doch, dass HD+ 2,5 Millionen Kunden hat, wovon halt 2 Millionen noch im "gratis Jahr" sind. An anderer stelle sinds dann nur 400.000, weil nur die direkt an HD+ gezahlt haben... also da musst du dich mal entscheiden. Kannst dir die Zahlen doch nicht immer schön rechnen, wie es gerade passt. :P

Ich weiß auch nicht, was RTL HD "um jeden Preis" heißen soll... am Preis von 4€ für die HD Option hat sich nichts geändert, im Gegenteil, die hat letztes Jahr noch 5€ gekostet ohne die Werbefinanzierten HD Sender. Für die PayTV Sender sind keine der Gängelungen zu keinem Zeitpunkt bisher in Betrieb gewesen und es scheint auch nicht so, als ob das geplant ist. Der "Preis" für RTL HD ist also sehr gering: Gängelungen, die RTL auch anderenorts durchsetzt, für die werbefinanzierten HD Sender und sonst nichts... wer die sehen will, kann sie dann sehen, wenn er die Gängelungen akzeptiert. Wer sie nicht sehen will, verliert im Gegensatz zu jetzt genau nichts (außer vielleicht die Illusion, dass er sich grundsätzlich immer Nicht-UM Hardware nutzen kann, egal UM das will oder nicht, für die PayTV Sender sind aber die Abonnenten interessanter als Gängelungen ;)).

Ich weiß nicht, wer da jetzt wo einen Preis zahlt. Wer sich nicht für RTL in HD interessiert (wovon es hier ja so viele gibt, die das in jeden Thread rein kotzen), der verliert nichts. Wer sich dafür interessiert gewinnt RTL in HD.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Sat1 HD, Pro7 HD etc. sind über AC dunkel

Beitragvon rupf » 04.04.2012, 09:48

Mich wundert immer wieder, dass du dich hier noch auf eine "Diskussion" einläßt :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Sat1 HD, Pro7 HD etc. sind über AC dunkel

Beitragvon UM-Bigone » 04.04.2012, 10:37

rupf hat geschrieben:Mich wundert immer wieder, dass du dich hier noch auf eine "Diskussion" einläßt :smile:


Ich auch...ohne Worte... :kafffee:
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild
Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Sat1 HD, Pro7 HD etc. sind über AC dunkel

Beitragvon thorium » 04.04.2012, 11:07

Moses hat geschrieben: Das ist eine ziemlich merkwürdige Aussage, gerade von jemandem wie dir. Wie kann man sich darüber aufregen, dass CI+ nicht standardisiert sei aber dann die Telekom toll finden, deren Dienst ausschließlich mit der von der Telekom vertriebenen 100%ig proprietären Hardware zu verwenden ist???
Und wenn du glaubst, dass der Telekom Receiver die ganzen Gängelungen nicht unterstützen würde... Sorry... das ist ähnlich blauäugig wie nen CI+ Modul zu mieten. :-P



Ich habe hier einen Telekom MR301. Das ding ist voller Gängelungen und kein Weg dran vorbei. Ich kann das nur bestätigen ohne auf die anderen Punkte weiter einzugehen...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Sat1 HD, Pro7 HD etc. sind über AC dunkel

Beitragvon Mr Iron » 04.04.2012, 11:10

Ist das jetzt hier kein Diskussions-Forum mehr :kratz: ?

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 684
Registriert: 20.12.2009, 17:01
Wohnort: GE

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste