- Anzeige -

Ersatz für die HD-Box und verzweifelte Fragen dazu...

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Ersatz für die HD-Box und verzweifelte Fragen dazu...

Beitragvon thorium » 09.03.2012, 21:12

Aquilaxiii hat geschrieben:JA ich wollte weg von Scart, deswegen.
Dann gab es bestimmt zu dem Zeitpunkt die UM02 Karten wahrscheinlich nicht, vielleicht ist es auch das, was mich die ganze Zeit durcheinander bringt


Und du bist damit klargekommen ? OK, wieso nicht wieder eine DM ?
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Ersatz für die HD-Box und verzweifelte Fragen dazu...

Beitragvon Aquilaxiii » 09.03.2012, 21:45

Leider sind die Dreamboxen mit HDMI Ausgang zu teuer
Aquilaxiii
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 05.07.2010, 23:19

Re: Ersatz für die HD-Box und verzweifelte Fragen dazu...

Beitragvon rupf » 09.03.2012, 22:17

HD Dreamboxen benötigen nicht unbedingt einen HDMI Ausgang. Denn auch wenn keine HDMI-Ausgänge vorhanden sind, kann man mit dem mitgelieferten Kabel über den DVI-Ausgang diese Boxen vollwertig an einen HDMI-Eingang angeschlossen werden.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Ersatz für die HD-Box und verzweifelte Fragen dazu...

Beitragvon Aquilaxiii » 09.03.2012, 22:28

ja richtig, aber nicht unter 200 EUro wo ich auch bleiben möchte :zwinker:
Aquilaxiii
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 05.07.2010, 23:19

Re: Ersatz für die HD-Box und verzweifelte Fragen dazu...

Beitragvon rupf » 09.03.2012, 23:06

OK, da hast du recht. Aber man kann auch an der falschen Stelle sparen , denn viele die ich kenne, mich eingeschlossen, haben ihre Box sehr, sehr lange, denn so schnell kann keine Veränderung kommen, die eine Dreambox nicht mitmacht. Andere Software drauf und fertig. Ja selbst durch Austauschtuner kann man sie den Gegebenheiten anpassen. Klar, ist nicht billig und wenn man kein Geld hat, oder nicht soviel ausgeben möchte, ist das natürlich verdammt viel Holz. Übrigens habe ich zu Hause SAT und dafür nutze ich eine Dream 8000. Im Geschäft haben wir UM und dafür kommt ein Edision Argus VIP2 zum Einsatz. Günstig (199.-€), aber reicht vollkommen aus. Das Ding hat auch Nachteile: Bedienungsschwächen, kein Internet, keine Spielereien und sehr schlechtes EPG. Aber dafür gutes Bild, Aufnahmen sind ok, Twin Tuner und durch alternative Software keine Module notwendig.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Ersatz für die HD-Box und verzweifelte Fragen dazu...

Beitragvon Aquilaxiii » 09.03.2012, 23:41

Ich bin ja eigentlich auch ein Dreambox-Fan der ersten Stunde, aber was das Geld angeht, liegt die Priorität im Moment bei unserer Neugeborenen :winken:

Tendiere auch zum Edision Argus Piccollo, Twin Tuner brauche ich nicht.

Wie sind denn eigentlich diese Clone Dreamboxen?
Aquilaxiii
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 05.07.2010, 23:19

Re: Ersatz für die HD-Box und verzweifelte Fragen dazu...

Beitragvon rupf » 10.03.2012, 08:18

Einmal gibt es schon das -> http://www.dreambox-blog.com/index.php/ ... nym-melden
Und zum anderen hört man oft, dass diese Boxen abschmieren, dass heißt einfach Einstellungen verlieren, die auch nicht mehr aufzuspielen sind. Unterstützung bekommt man keine. Emus, Cams usw. können nicht korrekt laufen. Vorteil: Kurzfristige Preisersparnis, die sich hinterher als rausgeschossenes Geld erweisen kann. Mein Tipp: Finger weg!
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Ersatz für die HD-Box und verzweifelte Fragen dazu...

Beitragvon thorium » 10.03.2012, 08:22

Joo, zumdem sitzen die Softwarentwickler in Deutschland, wollen auch Geld bekommen. Keine Macht den Klonkriegern von Onkel Wen...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Vorherige

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste