- Anzeige -

Haltbarkeit der Festplatte HD Box

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Haltbarkeit der Festplatte HD Box

Beitragvon Compfox » 07.03.2012, 10:02

Hallo erstmal...
Ich muss `mal nen neuen Thread aufmachen, der Festplatten Megathread wird langsam unübersichtlich.
Ich habe die HD-Box von Anfang an, also ca. 1 1/2 Jahre jetzt am Laufen. Nun macht die Festplatte schlapp. (Vor ein paar Wochen schwächelte sie schon einmal,, konnte sich aber merkwürdigerweise wieder berappeln.)
Ab und zu ruckelt die Wiedergabe. (nur im Bild). Hänger im Menü, es friert minutenlang ein, wenn es mir zu bunt wird, Stecker raus (gibt ja keinen Resetknopf !?). Dann ging es meistens wieder. Jetzt bleibt die Disk schonmal komplett weg beim Start. (läuft gar nicht erst hoch). UM wird`s nicht gerne hören, andere HD eingebaut (weil ich meine Aufnahmen nicht verlieren will) funzt alles wieder. Wenn ich jetzt die alte Platte wieder einsetze (nur noch zum Abspielen) sieht es auch ganz o.k. aus. Soviel zu Langzeitspeicherung auf der HD-Box. Was nützt mir eine größere Festplatte in der Box, wenn die den Dauerbetrieb nicht aushalten ? (Naja, so 4-6 Stunden am Tag sind es meistens. Aber das Teil rödelt ja auch im Standby modus noch fleissig herum). Werden auf professionellen Servern die Platten nicht jedes Jahr ausgetauscht ?
Was habt ihr bis jetzt so an Erfahrungen mit der HD gemacht ?
Compfox
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.03.2012, 09:21

Re: Haltbarkeit der Festplatte HD Box

Beitragvon Creep89 » 07.03.2012, 10:32

Naja naja.. Da steckt halt ne stinknormale Consumer-Platte drin. Hast halt Pech, passiert. Ich würde da nicht zu viel hineininterpretieren.
3Play 100MBit - Cisco 3208 - pfSense Router: Intel Atom C2558 Quadcore @ 2,4Ghz + 4GB RAM - Supermicro 19" 1U Chassis :kiss:
Creep89
Kabelexperte
 
Beiträge: 225
Registriert: 18.05.2009, 11:23

Re: Haltbarkeit der Festplatte HD Box

Beitragvon kalle62 » 07.03.2012, 14:30

hallo
die festplatte des UM recorder rödelt auch im deep standy.?
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Haltbarkeit der Festplatte HD Box

Beitragvon thorium » 07.03.2012, 15:25

Fragt Onkel Wen, aus seinem Reich stammen die Festplatten...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Haltbarkeit der Festplatte HD Box

Beitragvon ratcliffe » 07.03.2012, 18:55

Lies mal hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/MTBF
Oder zusammengefasst: Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Festplatte innerhalb von 5 Jahren Dauerbetrieb ausfällt, beträgt etwa 3,6 %.
Du hast halt Pech gehabt.

Und wenn die Platte im Deep Standby noch läuft ist der Recorder nicht in selbigem.
Oder wie soll sonst ein Stromverbrauch von 1 Watt zustande kommen?
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Haltbarkeit der Festplatte HD Box

Beitragvon kalle62 » 07.03.2012, 19:22

hallo
und genau des halb hab ich gefragt.wegen deep standy.und weil ich weiss das der lüfter ausgeht in standy.
und onkel wen kann ich höchst fragen,ob der reis gut ist.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Haltbarkeit der Festplatte HD Box

Beitragvon thorium » 07.03.2012, 21:51

Ahh wo, Onkel Wen sagt dir mittlerweile auch wieviel Kontakte du auf dem Smartphone hast...
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50

Re: Haltbarkeit der Festplatte HD Box

Beitragvon Compfox » 08.03.2012, 10:05

Hm, Onkel Wen habe ich leider keinen !? Auch nicht angeheiratet. Standby / deep standby : Schalte ich die Box mit der Fernbedienung aus, bleiben die Platte und der Lüfter erstmal an. Wann die Kiste dann endgültig abschaltet ist unregelmässig. Spätestens aber nach den im Einstellungsmenü eingestellten 3 Stunden. Deshalb bin ich auch skeptisch, was die Ratschläge betrifft, das Gerät mit `nem Netzschalter zu versehen. Ausschalten bei laufender Platte ist mir zu heikel.
Compfox
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.03.2012, 09:21

Re: Haltbarkeit der Festplatte HD Box

Beitragvon ratcliffe » 08.03.2012, 12:04

Compfox hat geschrieben:Ausschalten bei laufender Platte ist mir zu heikel.

Sehe ich auch so. Dürfte der Festplatte selbst nichts machen, aber das Betriebssystems des Recorders liegt ja auch auf der Platte und was passieren kann wenn man einen Rechner einfach ausschaltet, ist ja bekannt.
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: Haltbarkeit der Festplatte HD Box

Beitragvon thorium » 08.03.2012, 12:11

Compfox hat geschrieben:Hm, Onkel Wen habe ich leider keinen !? Auch nicht angeheiratet. S


Onkel Wen ist für alle da ;-) http://de.wikipedia.org/wiki/Wen_Jiabao
_______________________________________________________________
SKY ohne UM auf UM02 & Telekom IPTV @ Dreamboxen, Fritz 7490 VDSL50


Wann auch SKY Kabel-Kunden in den Genuss der neuen HD-Sender kommen werden, ist bisher noch nicht bekannt.
Benutzeravatar
thorium
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1792
Registriert: 09.03.2008, 20:50


Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste