- Anzeige -

Unitymedia CI+ Modul

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Unitymedia CI+ Modul

Beitragvon luluthemonkey » 07.02.2012, 22:37

Hallo leute,
weiß man schon was genaueres zum CI+Modul von Unitymedia?

Aktuell bin ich total zufrieden mit meinem Sony 55x4500 TV. Der macht ein bombenbild und interpoliert eben das SD Signal sehr gut.
Nun will ich noch mehr an Auflösung. Der Fernseher hat einen CI 1.0 Schacht. Ich verwende ein Alphacrypt mit UM01 Karte.

Ich befürchte, dass dieses UM CI+ Modul + HD+ Karte nicht kompatibel mit meinem Fernseher bzw. CI Schacht sein wird.

Hat einer schon mal eine UM CI+ Karte in einem 1.0 Schacht getestet?

Danke,

luluthemonkey
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50
luluthemonkey
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld

Re: Unitymedia CI+ Modul

Beitragvon rupf » 07.02.2012, 23:03

Ein CI+ Modul funktioniert nur in einem CI+ Slot.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Unitymedia CI+ Modul

Beitragvon UM-Bigone » 08.02.2012, 01:46

luluthemonkey hat geschrieben:
weiß man schon was genaueres zum CI+Modul von Unitymedia?
Ich verwende ein Alphacrypt mit UM01 Karte.
Ich befürchte, dass dieses UM CI+ Modul + HD+ Karte nicht kompatibel mit meinem Fernseher bzw. CI Schacht sein wird.



Was soll man genaueres wissen ?
Deine Befürchtungen treffen voll und ganz zu. :super:
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild
Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: Unitymedia CI+ Modul

Beitragvon luluthemonkey » 08.02.2012, 08:46

Na prima, einen externen Receiver werde ich mir definitiv nicht zulegen. Mal sehen was der Markt in Zukunft so hergibt an Modulen.

Ich kann noch nicht einmal Aufnehmen, geschweigedenn vorspulen.
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50
luluthemonkey
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld

Re: Unitymedia CI+ Modul

Beitragvon rupf » 08.02.2012, 10:07

Es passiert nur etwas, wenn du HD buchen willst. Wenn nicht, kannst du deine UM01 Karte auch weiterhin mit einem ALC - Modul nutzen
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Unitymedia CI+ Modul

Beitragvon StefanG » 08.02.2012, 12:53

Sei doch froh, das dein Fernseher einen CI Slot ohne plus hat.

Damit wird nahezu keine Gängelung greifen.
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

Re: Unitymedia CI+ Modul

Beitragvon koax » 08.02.2012, 13:52

StefanG hat geschrieben:Sei doch froh, das dein Fernseher einen CI Slot ohne plus hat.

Damit wird nahezu keine Gängelung greifen.

Und mit einem CI-Slot ohne plus wird wahrscheinlich eine viel größere Gängelei greifen: Du wirst keine weiteren HD-Programme buchen können.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Unitymedia CI+ Modul

Beitragvon rupf » 08.02.2012, 15:05

Och, dass würde ich so nicht sagen. Mal sehen was Linux und Konsorten dazu anbieten werden :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Unitymedia CI+ Modul

Beitragvon Moses » 08.02.2012, 22:07

Naja, mit CI hat das aber nix zu tun und auch nicht damit, was du bei UM bestellen musst. ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Unitymedia CI+ Modul

Beitragvon rupf » 08.02.2012, 23:53

Das ist richtig, da vorgegeben ist, was ich bestellen muß, wenn ich etwas bestimmtes sehen will. Nur was dann machbar ist, muß ja nicht unbedingt "im Sinne des Erfinders" sein :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Nächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste