- Anzeige -

Sat1, Pro7, RTL II, VOX... - im HD ??? wie - wo - wieviel?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Sat1, Pro7, RTL II, VOX... - im HD ??? wie - wo - wievie

Beitragvon ernstdo » 01.02.2012, 10:51

Nein, auf der SC des Einzelabnehmer Vertrages und des 3 Play Vertrages werden keine HD Sender freigeschaltet.
Es wird als entweder der "Nur Kartenvertrag" benötigt oder in Deinem Fall ist der HD Receiver zu 2€ mit SC monatlich am günstigsten.
Diese SC funzt auch noch im AC Classic. Wie lange noch weiß man nicht da die Privatsender über das AC nicht ihre Restriktionen, also Vorspulsperre u. s. w., durchsetzen können.
Hat man dann den HD Receiver kann man aber eben zumindest dann über den Receiver noch weiter schauen, ist also ein Vorteil ...

Kannst natürlich auch das UM HD Modul für 4€ im Monat nehmen wenn Dein Fernseher einen CI+ Schacht hat, also für den Fall das man über das AC die Sender nicht mehr hell bekommt kannst Du dann das HD Modul nutzen, aber nur eben damit die Privatsender, auch die SD, nicht aufnehmen falls Dein Fernseher das unterstützt. Hat man das Modul im TV oder selbst erworbenen Receiver kann man nur die frei empfangbaren ÖR Sender aufnehmen.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Sat1, Pro7, RTL II, VOX... - im HD ??? wie - wo - wievie

Beitragvon mc-toshi » 01.02.2012, 11:06

man ist das kompliziert - also dann kann ich die neuen HD Sender (Sat1 HD usw) mit meiner vorhandenen Karte (UM02) gar nicht schauen, muß ein Paket abschliessen um eine neue Karte zu bekommen, und - lass mich raten: einen neuen R E C E I V E R !!!!! :wein: :wein:

ich werd´bekloppt mit dem Verein :D :D

Apropos Klopp: der hat ja jetzt verlängert bei Eurem Verein :zwinker:
mc-toshi
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 31.01.2012, 09:25

Re: Sat1, Pro7, RTL II, VOX... - im HD ??? wie - wo - wievie

Beitragvon ernstdo » 01.02.2012, 11:43

Ja, leider ist es genauso, eben wie ich es schon erklärt hatte.
Also die günstigste Alternative an eine "HD SC" zu kommen ist eben der Receiver wenn man einen Einenutzervertrag hat. Das Modul wäre ja dann wieder etwas teurer.
Aber das bleibt ja jedem selbst überlassen was er bucht.

Ich werde mich diesem ganze Hype gar nicht anschließen sondern habe schon alles (auch Inet/ Tel.) zum nächstmöglichen Zeitpunkt gekündigt.
HD interessiert mich nicht mehr wenn da immer nur noch mehr Kohle rausgeholt werden soll.
Als Kabelnutzer zahlt man schon eine Servicegebühr um überhaupt TV Empfang zu haben dazu noch eine Servicegebühr für HD fähige Hardware bzw. dessen Smartcard und nun noch eine Servicegebühr für die HD Option um Werbesender die das meiste noch gar nicht in HD senden entschlüsseln zu können :traurig: Es reicht irgendwann.
UM kassiert doppelt, also einmal vom Sender Einspeise Entgelte oder Entgelte für Kapazitäten im Kabelnetz und beim Kunden auch noch mal richtig ab :traurig:
Satnutzer zahlen eine einzige Servicegebühr, für die Privatsender von umgerechnet 4,16€ im Monat, so würde es auch reichen.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Sat1, Pro7, RTL II, VOX... - im HD ??? wie - wo - wievie

Beitragvon ThunderHawk » 01.02.2012, 11:59

ernstdo hat geschrieben:Ja, leider ist es genauso, eben wie ich es schon erklärt hatte.
Also die günstigste Alternative an eine "HD SC" zu kommen ist eben der Receiver wenn man einen Einenutzervertrag hat. Das Modul wäre ja dann wieder etwas teurer.
Aber das bleibt ja jedem selbst überlassen was er bucht.

Ich werde mich diesem ganze Hype gar nicht anschließen sondern habe schon alles (auch Inet/ Tel.) zum nächstmöglichen Zeitpunkt gekündigt.
HD interessiert mich nicht mehr wenn da immer nur noch mehr Kohle rausgeholt werden soll.
Als Kabelnutzer zahlt man schon eine Servicegebühr um überhaupt TV Empfang zu haben dazu noch eine Servicegebühr für HD fähige Hardware bzw. dessen Smartcard und nun noch eine Servicegebühr für die HD Option um Werbesender die das meiste noch gar nicht in HD senden entschlüsseln zu können :traurig: Es reicht irgendwann.
UM kassiert doppelt, also einmal vom Sender Einspeise Entgelte oder Entgelte für Kapazitäten im Kabelnetz und beim Kunden auch noch mal richtig ab :traurig:
Satnutzer zahlen eine einzige Servicegebühr, für die Privatsender von umgerechnet 4,16€ im Monat, so würde es auch reichen.


Bist du dir denn sicher, dass man mit einem Smartcard Only Vertrag und UM02 Karte die HD-Option buchen kann?
ThunderHawk
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 81
Registriert: 18.01.2012, 17:17

Re: Sat1, Pro7, RTL II, VOX... - im HD ??? wie - wo - wievie

Beitragvon mc-toshi » 01.02.2012, 12:31

Bist du dir denn sicher, dass man mit einem Smartcard Only Vertrag und UM02 Karte die HD-Option buchen kann?


ich glaube ernstdo will sagen, dass man mit einer UM02 KEINE HD Option bekommt (bzw. eine neue Karte)
mc-toshi
Kabelneuling
 
Beiträge: 27
Registriert: 31.01.2012, 09:25

Re: Sat1, Pro7, RTL II, VOX... - im HD ??? wie - wo - wievie

Beitragvon ThunderHawk » 01.02.2012, 12:37

mc-toshi hat geschrieben:
Bist du dir denn sicher, dass man mit einem Smartcard Only Vertrag und UM02 Karte die HD-Option buchen kann?


ich glaube ernstdo will sagen, dass man mit einer UM02 KEINE HD Option bekommt (bzw. eine neue Karte)


Das lese ich aber hier anders:

"Nein, auf der SC des Einzelabnehmer Vertrages und des 3 Play Vertrages werden keine HD Sender freigeschaltet.
Es wird als entweder der "Nur Kartenvertrag" benötigt oder in Deinem Fall ist der HD Receiver zu 2€ mit SC monatlich am günstigsten."

(Beitrag von ernstdo weiter oben)
ThunderHawk
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 81
Registriert: 18.01.2012, 17:17

Re: Sat1, Pro7, RTL II, VOX... - im HD ??? wie - wo - wievie

Beitragvon suzi75 » 01.02.2012, 16:11

http://www.unitymedia.de/produkte/ferns ... ption.html

Gerade habe das HD Option per Hotline gebucht - im Internet noch funktioniert das nicht. Vertrag lauft
12 Monate mit 2 Monaten Kundigungsfrist. Wie schon hier gesagt: erste halbe Jahre 2€/M danach 4€.
suzi75
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 06.01.2012, 23:43

Re: Sat1, Pro7, RTL II, VOX... - im HD ??? wie - wo - wievie

Beitragvon suzi75 » 01.02.2012, 16:16

link welche funktioniert ist hier auf seite 2 von para-sympathikus :winken:
suzi75
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 06.01.2012, 23:43

Re: Sat1, Pro7, RTL II, VOX... - im HD ??? wie - wo - wievie

Beitragvon ernstdo » 01.02.2012, 19:07

ich glaube ernstdo will sagen, dass man mit einer UM02 KEINE HD Option bekommt


Auf den UM Karten die bei den 0815 Receivern dabei sind werden eigentlich keine HD Sender freigeschaltet aber über die Hotline kommt man an einen "Nur Kartenvertrag" mit einer neuen UM02 Karte die dann aber 5€ monatlich kostet, ist also günstiger dann z. B. den HD Receiver oder mittlerweile auch das HD Modul zu nehmen denn da ist der Preis auch auf 2€ gesunken.

An andere Stelle wurde vorhin aber berichtet das es wohl auch Kunden gibt die auf ihren alten UM SC z. B. aus dem 3 Play Vertrag mit dem 0815 Receiver HD Sender freigeschaltet bekommen haben.

Hier mal den Beitrag von StefanG lesen ....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Vorherige

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste