- Anzeige -

HD Recorder in der Bucht?? Woher??

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD Recorder in der Bucht?? Woher??

Beitragvon para-sympathikus » 25.01.2012, 14:30

s.o.

Da das in den Fußnoten bzw. auf der HP sichtbar (!) nicht gesagt wird, gehen vermutlich die meisten davon aus, dass das wie bei ihrem Handy läuft und man mit den 6 Euro im Monat auch das Gerät subventioniert... Klar, man sollte und muss den Vertrag und die AGB vernünftig lesen, aber wenn man zB mal gegen 15:00 RTL guckt, weiss man, dass viele Sachen in Deutschland halt doch nicht "offensichtlich" sind :hirnbump:
para-sympathikus
Kabelexperte
 
Beiträge: 197
Registriert: 17.05.2010, 22:28
Wohnort: Münster

Re: HD Recorder in der Bucht?? Woher??

Beitragvon ratcliffe » 25.01.2012, 20:32

para-sympathikus hat geschrieben:wenn man zB mal gegen 15:00 RTL guckt, weiss man, dass viele Sachen in Deutschland halt doch nicht "offensichtlich" sind :hirnbump:

Wenn RTL erstmal in HD kommt wird das bestimmt viel besser...
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: HD Recorder in der Bucht?? Woher??

Beitragvon UM-Bigone » 25.01.2012, 21:38

ratcliffe hat geschrieben:
para-sympathikus hat geschrieben:wenn man zB mal gegen 15:00 RTL guckt, weiss man, dass viele Sachen in Deutschland halt doch nicht "offensichtlich" sind :hirnbump:

Wenn RTL erstmal in HD kommt wird das bestimmt viel besser...



Ja genau,das schärft den Blick aufs ganze. :brüll:
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C5
Smartphone : Samsung Galaxy S7 Edge @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App
Bild
Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 694
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Cologne

Re: HD Recorder in der Bucht?? Woher??

Beitragvon mege » 25.01.2012, 23:40

Macht man sich strafbar, wenn man so ein Teil bei eBay ersteigert?
mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 18.11.2011, 18:10

Re: HD Recorder in der Bucht?? Woher??

Beitragvon Matrix110 » 26.01.2012, 00:57

Unwissenheit schützt vor Strafe nicht :zwinker:

Der Erwerb von Hehlerware ist strafbar, außer es handelt sich beweisbar um einen "gutgläubigen Erwerb", was in diesem Fall nicht möglich sein wird, da es keinerlei offiziellen Verkauf der Box gibt.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: HD Recorder in der Bucht?? Woher??

Beitragvon Dinniz » 26.01.2012, 01:29

Mir haben auch schon Verkäufer erzählt dass der Techniker ihm die Box verkauft hat .. ich denke eher dass der Techniker die Box gegen Entgeld eingerichtet hat.
Viele hören einfach nicht mehr zu wenn man ihnen was erzählt.

Alles andere steht deutlich in den AGBs .. auch dass die Karten ohne Aufforderung zurück zu schicken sind.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: HD Recorder in der Bucht?? Woher??

Beitragvon Frank47 » 26.01.2012, 02:25

Matrix110 hat geschrieben:Unwissenheit schützt vor Strafe nicht :zwinker:

Der Erwerb von Hehlerware ist strafbar, außer es handelt sich beweisbar um einen "gutgläubigen Erwerb", was in diesem Fall nicht möglich sein wird, da es keinerlei offiziellen Verkauf der Box gibt.


Das Strafgericht muß schon dem Käufer den entsprechenden Vorsatz nachweisen können. Die Anforderungen daran dürften aber in der Praxis nicht
so hoch sein wie z.B. bei der Rechtsbeugung, wo Richter ihre Kollegen nicht selten wegen fehlendem Vorsatz freisprechen. :zwinker:
Frank47
Kabelexperte
 
Beiträge: 109
Registriert: 15.11.2010, 21:38

Re: HD Recorder in der Bucht?? Woher??

Beitragvon ratcliffe » 26.01.2012, 08:05

Matrix110 hat geschrieben:Unwissenheit schützt vor Strafe nicht :zwinker:

Der Erwerb von Hehlerware ist strafbar, außer es handelt sich beweisbar um einen "gutgläubigen Erwerb", was in diesem Fall nicht möglich sein wird, da es keinerlei offiziellen Verkauf der Box gibt.

Die Frage ist doch, ob das überhaupt jemanden interessiert.
In der Praxis wird der Verkäufer die "Strafzahlung" abdrücken müssen und der Käufer kann den Recorder behalten, damit ist der Fall dann erledigt.

Ich kann mir jedenfalls beim besten Willen nicht vorstellen, dass sich ein Gericht mit so einem Kleinsch**ß beschäftigt.
Benutzeravatar
ratcliffe
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 742
Registriert: 12.05.2011, 18:03

Re: HD Recorder in der Bucht?? Woher??

Beitragvon mege » 26.01.2012, 10:06

Matrix110 hat geschrieben:Der Erwerb von Hehlerware ist strafbar, außer es handelt sich beweisbar um einen "gutgläubigen Erwerb", was in diesem Fall nicht möglich sein wird, da es keinerlei offiziellen Verkauf der Box gibt.


Warum soll in diesem Fall "gutgläubiger Erwerb" nicht möglich sein? Bei eBay kann man viele Dinge auch legal ersteigern, die es so nicht offiziell zu kaufen gibt, weil diese teilweise gar nicht mehr hergestellt werden.
mege
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 18.11.2011, 18:10

Re: HD Recorder in der Bucht?? Woher??

Beitragvon rupf » 26.01.2012, 11:57

Wir sollten uns hier nicht mit Juristenkram beschäftigen, denn selbst dort gibt es unter 5 Juristen 10 Meinungen. Und immer bedenken das man vor Gericht kein Recht bekommt, sondern ein Urteil. Wer solch eine Box unbedingt haben möchte (Hüstel), der soll sie eben kaufen und fertig.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast