- Anzeige -

Funktioniert das CI+ Modul auch mit einem DVD-Recorder?

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Funktioniert das CI+ Modul auch mit einem DVD-Recorder?

Beitragvon radifre » 11.12.2011, 14:15

Ich habe neulich den Panasonic DMR-EX 93 erworben http://www.panasonic.de/html/de_DE/Produkte/DVD+%26+Video/Diga+DVD-Recorder/DMR-EX93/%C3%9Cbersicht/4687064/index.html, der über einen eingebauten DVB-C tuner sowie einem CI+Slot verfügt. CI-Plus Slot für Abo-TV Module (z.B. Kabel Deutschland)
(wie auch in dem link zu sehen). Somit müsste doch eigentlich das UM CI+Modul mit diesem Gerät funktionieren.
Aber: selbst nach mehrmaligen Snederdurchlauf und jeweils einer Stunde warten auf dem Kanal Euronews (D) wie es in der Gebrauchsanweisung von UM steht, sind alle Sender verschlüsselt :heul: Ich habe das Modul schon mit Strichcode nach Logo nach oben und Logog nach unten eingesetzt. Aber nichts.
Kann man das Unitymedia CI+Modul nicht mit DVD Recordern betreiben, selbst wenn sie die Voraussetzungen erfüllen? Oder habe ich was falsch gemacht oder nicht lange genug gewartet? Wie lange kann es denn im Extremfall dauern, bis das CI+Modul erkannt wird und die Sender entschlüsselt werden :confused:

Oder soll ich es ohne das Modul nur mit der Karte probieren?
radifre
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 05.03.2011, 21:02

Re: Funktioniert das CI+ Modul auch mit einem DVD-Recorder?

Beitragvon ernstdo » 11.12.2011, 14:41

Da der Pana ja einen DVB- C Tuner mit CI+ Slot hat sollte darin auch das UM HD Modul funktionieren.

Im allgemeinen wird ein Modul direkt erkannt und es wird auch angezeigt das ein Modul eingesteckt wurde. Außerdem kann man das im Menü bei den Einstellungen auch prüfen ob es erkannt wurde falls man die Meldung am Bildschirm verpasst hat.

Manchmal muss man ein wenig Druck anwenden damit das Modul Kontakt bekommt.
Wurde hier schon öfter beschrieben das Leute das Modul einfach nur eben so rein geschoben haben und sich nichts tat.

Wie die SC ins Modul gehört erkennt man eigentlich auch auf dem Modul.
Das Freischaltsignal kann man sich selbst noch mal über die UM HP schicken lassen.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Funktioniert das CI+ Modul auch mit einem DVD-Recorder?

Beitragvon oxygen » 11.12.2011, 16:21

Nö, das Unitymedia CI+ Modul funktioniert nur in TV Geräten, nicht in Recordern. Steht auch überall.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Funktioniert das CI+ Modul auch mit einem DVD-Recorder?

Beitragvon radifre » 11.12.2011, 16:49

oxygen hat geschrieben:Nö, das Unitymedia CI+ Modul funktioniert nur in TV Geräten, nicht in Recordern. Steht auch überall.


wo steht das? Laut der UM-Homepage wäre das Modul nur für 3 Fernseher geeignet, was auch nicht stimmt. Außerdem erfüllt doch der Recorder alle Voraussetzungen.

Was ist das HD Modul (CI+)?
Das HD Modul (CI+) von Unitymedia kann zusammen mit einer SmartCard in den CI Schacht eines kompatiblen (CI+ fähigen) Receivers, Recorders oder TV Gerätes eingeschoben werden. Zusammen mit der SmartCard ermöglicht es dann die Entschlüsselung von Fernseh- und Radioprogrammen. Mit der entsprechenden Freischaltung auf der SmartCard können digitale Programme und Programme in HD empfangen werden.


ernstdo hat geschrieben:Manchmal muss man ein wenig Druck anwenden damit das Modul Kontakt bekommt.
Wurde hier schon öfter beschrieben das Leute das Modul einfach nur eben so rein geschoben haben und sich nichts tat.



Der Recorder erkennt das Modul leider nicht. :gsicht: Die Smartcard ist schon frei geschaltet. ich hatte sie vorher ja erfolgreich im TV im Betrieb
Zuletzt geändert von radifre am 11.12.2011, 17:08, insgesamt 1-mal geändert.
radifre
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 05.03.2011, 21:02

Re: Funktioniert das CI+ Modul auch mit einem DVD-Recorder?

Beitragvon oxygen » 11.12.2011, 17:01

Kann ich mit dem HD Modul (CI+) auch aufnehmen?

Eine Aufnahme wird beim HD Modul zunächst nicht möglich sein. In der derzeitigen CI+ Spezifikation wurde leider die Aufnahmefunktion wegen den Anforderungen des Jugendschutzes, wie er in Deutschland verpflichtend ist, bislang nicht zufriedenstellend gelöst. Darüber hinaus bestehen Bedenken der Sender in Bezug auf den Kopierschutz. Wir haben uns daher entschlossen, diese Funktion zunächst vollständig zu deaktivieren, bis eine zufriedenstellende Lösung für diese Themen gegeben ist.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Funktioniert das CI+ Modul auch mit einem DVD-Recorder?

Beitragvon Matrix110 » 11.12.2011, 18:15

Das Modul funktioniert allerdings trotzdem, nur ist wiegesagt die Aufnahme Funktion gesperrt, aber anschauen sollte man die Sender damit können. Ist wie bei allen TVs mit integriertem USB Recording...
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Funktioniert das CI+ Modul auch mit einem DVD-Recorder?

Beitragvon Frank47 » 11.12.2011, 19:39

@ radifre:

Hast du den von oxygen genannten Hinweis auf die fehlende Aufnahmemöglichkeit beim Ci+Modul vor der Bestellung
des Moduls gekannt ?
Dies ist ein schönes Beispiel für die "Informationspolitk" von UM. Bei der Produktinformation ist von diesem wesentlichen
Umstand keine Rede. Erst eine Recherche auf der Hilfe-Seite führt zur Wahrheit.
Frank47
Kabelexperte
 
Beiträge: 109
Registriert: 15.11.2010, 21:38

Re: Funktioniert das CI+ Modul auch mit einem DVD-Recorder?

Beitragvon radifre » 11.12.2011, 19:56

Frank47 hat geschrieben:@ radifre:

Hast du den von oxygen genannten Hinweis auf die fehlende Aufnahmemöglichkeit beim Ci+Modul vor der Bestellung
des Moduls gekannt ?


Nein natürlich nicht. Ich dachte das beträfe nur die Privaten in HD (Sat.1, pro7, Kabel1), wie das auch bei HD+ bei DVB-S der Fall ist. Dass UM dann von vornherein alle Aufnahme unterbindet, also auch von SD Sendern, war mir nicht klar.
Aber wie Matrix110 sagt, müsste ich zumindest die Sender über den recorder sehen können, aber daran scheitert es bei mir momentan jetzt ja schon.

Wäre es denn möglich die beim CI+Modul mitgelieferte Smartcard in ein gewöhnliches Alphacrypt-modul zu stecken?
radifre
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 05.03.2011, 21:02

Re: Funktioniert das CI+ Modul auch mit einem DVD-Recorder?

Beitragvon ernstdo » 11.12.2011, 20:00

Ja, kann man im AC Classic nutzen.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Aufnehmen mit AC Classic möglich?

Beitragvon radifre » 12.12.2011, 17:55

ernstdo hat geschrieben:Ja, [die beim CI+Modul mitgelieferte Smartcard] kann man im AC Classic nutzen.


und dann kann man auch die digitalen Programme aufnehmen? :confused:

Oder ist die generelle Aufnahmesperre durch Unitymedia unabhängig davon, ob die Smartcard im CI+Modul oder im AC Classic steckt?
radifre
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 05.03.2011, 21:02

Nächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste