- Anzeige -

Reiner Festplattenreceiver (ohne HD)

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Reiner Festplattenreceiver (ohne HD)

Beitragvon para-sympathikus » 28.11.2011, 18:20

Hallo!

Eigentlich suche ich nur einen Festplattenreceiver (möglichst Twin), um Sendungen aufzunehmen, wenn ich mal unterwegs bin - durch Twin im besten Fall dann halt auch, wenn was parallel läuft.

HD-TV ist mir derzeit (!) noch egal, da ich erstmal den ganzen Stress diesbezüglich bei UM abwarten will.
Ich habe einen HD-Plasma mit AC und UM02-Karte (plus Highlights).

Ein Festplattenreceiver von zB Octagon kostet mich ca. 350 Euro und das Dingen ist nach max. 1 1/2 Jahren Schrott von gestern.

:kratz: Jetzt ist meine Überlegung bzw. Frage: spricht irgendwas dagegen (ich rede vom reinen Aufnehmen, HD komplett aussen vor) mir für 12 x 6 Euro den UM-HD-Receiver zu mieten? Ich zahle nur 1/5, das per 0%-Finanzierung und habe dann Ende 2012 die Wahl, ob´s ein anderer, eigener Receiver werden soll und evtl. gibt´s bis dahin Licht im Dunklen bzgl. UM und HD (und Sky etc.). Auch die Festplatten-Größe dürfte für mich reichen, ich will ja nicht archivieren - womit auch das Auslesen auf externe Geräte keine Bedeutung hat.

Ich habe hier (und in den Foren anderer FP-Receiver) eine Menge gelesen und bin dadurch inzw. echt verwirrt, weil alles hat 2 Seiten, aber solange ich an UM gebunden bin, sieht das für mich gerade nach der günstigsten Lösung aus. Bin offen und dankbar für Belehrungen :smile:

PS: Für mich ist Voraussetzung, dass UM mein Highlights auf die HD-Box legt, das kann und will ich nicht doppelt bezahlen. Offenbar scheint das ja (je nach Mitarbeiter) möglich...
para-sympathikus
Kabelexperte
 
Beiträge: 197
Registriert: 17.05.2010, 22:28
Wohnort: Münster

Re: Reiner Festplattenreceiver (ohne HD)

Beitragvon conscience » 28.11.2011, 19:03

Das ist ein gangbarer Weg.
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Reiner Festplattenreceiver (ohne HD)

Beitragvon para-sympathikus » 28.11.2011, 21:54

Sehe ich das richtig, dass mir da soweit erstmal keine Einschränkungen über den Weg laufen können?

Zum einen habe ich ja noch die UM02-Karte incl. AC Classic, zum anderen kann ich dann im März (oder später :naughty: ) entscheiden, welches HD-Paket ich für die Box buche?! Wobei mir da die Überlegung kommt, ob ich besser bis März warte, weil es dann evtl. günstigere Komplett-Pakete aus Box und Kanälen gibt - was sich vermutlich wieder zieht wie Kaugummi... :wein:

Oder übersehe ich da was?! Bis auf die Tatsache, dass mir der Plan schon wieder leicht vergeht, wenn ich lese, was das Update der Box alles verschlimmbessert hat... aber wie gesagt, einen fehlerfreien FPR scheint´s noch nicht zu geben.
para-sympathikus
Kabelexperte
 
Beiträge: 197
Registriert: 17.05.2010, 22:28
Wohnort: Münster


Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste