- Anzeige -

Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon ernstdo » 24.11.2011, 12:17

Darf ich mal fragen warum Du jetzt nicht Deinen selbst erstellten Thread weiter nutzt und hier in diesem Thread postest der ja mal nun gar nix mit Deiner Sache zu tun hat?

....
Kann sein das die SC separat per Briefpost kommt, oder Paketinhalt noch mal richtig durchsuchen ...
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Pascal78 » 24.11.2011, 12:46

Sorry,
hatte mich im Thread vertan.
Den Paketinhalt habe ich gestern sehr genau untersucht... :zwinker:

Vielleicht ist es ja heute in der Post, sonst ruf eich an und die sollen mir das solange auf eine ältere Karte umbuchen...


Gruss

Pascal
Pascal78
Kabelneuling
 
Beiträge: 18
Registriert: 23.11.2011, 22:42

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon houdini » 25.11.2011, 10:30

DianaOwnz hat geschrieben:
ruby hat geschrieben:Ich habe einen Kabelanschlussvertrag mit eingeschlossenem Digital Basic, Receiver und Karte. Der Receiver steht im Keller. Die Karte verwende ich in einem Technisat HD Receiver. Damit kann ich die öffentlich-rechtlichen HD-Sender einwandfrei empfangen. Um auch die privaten HD-Sender sehen zu können, benötige ich nach Auskunft von UM entweder einen Vertrag mit HD-Recorder oder mit CI+ Modul oder einen reinen Kartenvertrag. Da ich die Karte in meinem Technisat mit Alphacryptmodul Classic betreiben möchte, würde mir eine Karte vollkommen reichen. Allerdings wäre ein Vertrag für ein CI+ Modul um 1 EUR monatlich günstiger. Unter Kostengesichtspunkten müsste ich vernünftigerweise einen solchen Vertrag abschließen. Voraussetzung ist jedoch, dass die dann mitgelieferte Karte dieselben Möglichkeiten bietet wie die Karte in einem Nurkartenvertrag. Weiß jemand, ob das so ist, oder ob die Karten, die UM mit dem Modul ausliefert, anders sind und beispielsweise in einem Fremdgerät nicht uneingeschränkt genutzt werden können?



Ich halte es für extrem unwahrscheinlich das du damit das nächste Jahr die Privaten in deinem Alphacrypt empfangen kannst und würde da auch eine 4-stellige Summe drauf wetten ;)

Momentan dürftest du mit beiden Karten im AC Modul keine Probleme haben, spätestens aber wenn die RTL Sender bei
auftauchen wars das dann aber wohl.


ist anzunehmen ,denke ich auch.
Ich hoffe nur inständig das sich an den anderen HD Programmen/Paketen ohne die Privaten nichts ändert! Nicht das die dann komplett neue Pakete schnüren mit neuer Hardware/Verschlüsselung.
Ich habe Allstarts HD auf einer (HD) UM02 Karte. Die eine Karte nutze ich mit AC Classic in 2 TVs +PC.
Dann könnte ich schlagartig im Wohnzimmer sowie Schlafzimer kein HD mehr sehen (ausser ÖR), weder noch mit dem PC und DVB-C Karte+Cam Modul aufnehmen!

Um das so weiter zu nutzen müsste ich ein neues Abo abschliessen, 2 Karten+HD Boxen/Receiver mieten(oder what ever die anbietren)+ neue PC Hardware anschaffen (falls überhaupt machbar je nach Verschlüsselung)!
Da kann ich nur beten das wenn die Privaten HD eine neue Verschlüsselung/Vertrag bekommen man dieseses Paket seperat bestellen kann, also die anderen HD Pakete ohne die privaten weiterhin buchbar sind sowie derzeit mit der UM02. Alles andere wäre ne Katastrophe,zumindest für mich !!

Ganz simpel, soll UM ruhig eine neues Angebot schnüren mit den Privaten HD, mir Wurscht was die da technisch umsetzen, aber man soll bitte den Rest so lassen wie es derzeit ist.
Bild

3Play Premium 200
Technicolor TC7200 Router
Horizon Recorder
Zweitvertrag/Smartcard mit AllstarsHD und CI+ Modul
houdini
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 13.04.2010, 20:29
Wohnort: Brilon NRW

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Agent Tomate » 25.11.2011, 12:39

das wäre ja extrem dumm von Unitymedia UND den Privaten, wenn nun extra noch ein anderes Paket kommt. Hoffentlich kommen die ins Allstars HD Paket.
Bild
Agent Tomate
Kabelexperte
 
Beiträge: 157
Registriert: 05.11.2011, 01:06

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon martyy » 25.11.2011, 14:11

Agent Tomate hat geschrieben:das wäre ja extrem dumm von Unitymedia UND den Privaten, wenn nun extra noch ein anderes Paket kommt. Hoffentlich kommen die ins Allstars HD Paket.

Oder UM nutzt die Gunst der Stunde und schnürt mal wieder völlig andere Pakete mit völlig anderen Senderkombinationen und das größte Paket ist dann still und heimlich 2-3 Euro teurer im Monat, und natürlich kann man die neuen Sender nur mit einer Umstellung auf das neue große Paket empfangen... ;)
martyy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 264
Registriert: 19.08.2008, 21:18

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon DianaOwnz » 25.11.2011, 16:26

Agent Tomate hat geschrieben:das wäre ja extrem dumm von Unitymedia UND den Privaten, wenn nun extra noch ein anderes Paket kommt. Hoffentlich kommen die ins Allstars HD Paket.



Ich hoffe das nicht denn ich will auch mal Allstars abonnieren wenn UM irgendwann mal die HD Sender von sky einspeist.

Theoretisch haben die in dem Paket auch nichts zu suchen denn dort befinden sich richtige Pay TV Sender und keine Pay TV Sender die behaupten sie wären Free TV .

Ein weiteres Problem wenn die in ein richtiges Pay TV Paket kommen ist das sie keine Sendelizenz für Pay TV haben und du kannst dir sicher sein das ich auf jeden Fall ans BKartA und die Verbraucherschutzzentrale schreiben werde wenn die bei UM per Pay TV vermarktet werden.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon hotknife » 25.11.2011, 16:27

Quatsch,
die ganze Geschichte kostet € 24,00 zusätzlich.

- neuer HD-Receiver mit Kartenheirat "Die Drei Privaten"
- TV Allstars
- TV Allstars HD inkl. "Die Drei Privaten"

Alte Verträge können nicht umgeschrieben werden. Empfang nur durch neuen Vertrag möglich. Und wenn RTL-HD kommt. Dann wieder ein neuer Vertrag.

:naughty:
hotknife
Kabelexperte
 
Beiträge: 188
Registriert: 15.10.2010, 09:44

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Porky1 » 26.11.2011, 21:29

ib01098 hat geschrieben:500 Euro ist zwar genzenlos übertrieben, aber ich kann mit der eigenen Box alles machen was ICH will. Sie liest meine ABO Karte, Ich kann aufnehmen und auf den PC spielen und es brennen wenn ich es will, keine Pinabfrage, Streamen usw. usw. usw.

Alle HD Sender außer die Freien gehen nur mit einem ABO.

Alleine die Pinabfrage würde mich nerven, denn ich weiß das von freunden, das sie auch mal vergessen wird und mitten im Film nachgereicht wird.

Wenn man mit den Müllboxen von UM zufrieden ist, ist das auch Ok. Dann muss man damit leben gegängelt zu werden und wie bei einem Kleinkind die Entscheidung der Kabelnetzbetreiber trifft. Was du darfst oder nicht..

mfg


Ich finde es nicht übertrieben.Wenn man sich ein Topfield,Technisat oder sogar die neue Drembox holt mit Festplatte,kann es
leicht werden.Ich selbst benutze noch den Topf 5200 mit Festplatte.Er ist gut zu bedienen.Läuft mit AC Classic und man den Jugendschutzpin ausschalten kann.
Bei Kabel kann man so wenigstens froh sein,das sowas noch gibt.Solche bequemlichkeiten.Bei Sat kann man schöne HD Receiver aussuchen(auch wenn HD+)Das soll aber
hier nicht das Thema sein.Und man sollte auch bdenken wenn SC dann verheiratet ist mit dem Receiver,kann man nicht mehr wählen.Da sollte sich ma das Kartelamt gedanken machen.
Man hat die Freiheit nicht mehr.Und da will UM bestimmt irgendwann hin.
Porky1
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon tom050505 » 28.11.2011, 14:31

Hallo Zusammen,

Ich habe einen Toshiba TV mit CI+ Modul.

Um jetzt die drei neuen HD Programme, also ProSieben, Sat1 und Kabel zu empfangen....muss ich da unbedingt einen neuen Suchlauf machen.

Ich fragen deshalb, weil es extrem kompliert ist, die Programme wieder zu sortieren nach einem Sendersuchlauf.

Es ist mir nicht gelungen, die neuen Programme einzeln zu suchen. Habe alles versucht.

Wäre wirklich schade, wenn es nur über einen allgemeinen Suchlauf ginge.

Würde mich sehr freuen über einen guten Tipp.

Gruß Tom Paderbadom
tom050505
Kabelexperte
 
Beiträge: 161
Registriert: 09.10.2007, 16:37
Wohnort: Bonn

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon ernstdo » 28.11.2011, 14:37

Kenne das mit dem Toshi ...
Schau mal in die BDA, Du kannst Kanäle bzw. Frequenzen auch manuell hinzufügen.
Kanäle Frequenzen u. s. w. der neuen Sender findest Du bei mischobo.de

Edit:

Schau mal hier im HIFI Forum, es gibt auch einen Kanallisteneditor für Toshiba ...
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste