- Anzeige -

Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon DianaOwnz » 06.10.2011, 16:00

Intoxication hat geschrieben:
Bruzzel hat geschrieben:[...] grundsätzlich ist an dem Angebot doch nicht herumzukritisieren.
Wer die Sender gerne sieht, wird sich über HD freuen und dafür auch gerne extra zahlen andere eben nicht.



Genau so ist es ;)



Von wegen !

Es gibt ein Menge daran zu kritisieren, schließlich handelt es sich hier um werbefinanzierte Privatfernsehen !

Bei UM bezahlt man eine Kabelgebühr für den TV Empfang.

Wer digital schauen möchte hat dann noch mal extra bezahlt.
HD bekommt er aber nicht , er soll dann NOCH EINMAL bezahlen.
Dazu nötigt ihn dann der Kabelanbieter wohl auch noch besondere probitäre Hardware zu benutzen, CI wurde ins Leben gerufen damit z.B. genau das nicht sein muß !

Dem Kartellamt ist das gar nicht recht und es widerspricht star4k den Kundeninteressen !

Dazu setzt UM dann massive Restriktionen um die alltäglich sind ( Aufnahmeverbot/ Vorspulverhinderungen wie ich vermute, man wird sehen )

Dabei muß dann noch erwahnt werden das JEDER UM Kunde diese Sender schon im Supermarkt bezahlt hat !
Ebenfalls muß erwähnt werden das diese Sender weder Senderechte noch eine Sendelizenz fürs Pay TV haben und das ist es wenn die Sender von UM Geld erhalten.


Da findest du nichts dran herumzukritisieren ?


Intoxication hat geschrieben:@STefanG: Du schreibst ständig von "wir" ... Wer ist denn bitte "wir"?



Wir sind die, die eben nicht bei UM arbeiten und hier deren Werbesprachrohr darstellen und Sche**e als Schokolade verkaufen wollen !

Intoxication hat geschrieben:Deine Polemik kannst du dir sparen.
Du stellst deine Äüsserungen ständig so dar, als seien sie allgemeingültig oder würden die Masse der Kunden repräsentieren. Dem ist aber nicht so! ;)



Natürlich gibt es auch schlecht informierte Kunden die ihr da über den Tisch ziehen könnt, irgendwann werden die aber auch die ganzen Schikanen feststellen und dann vielleicht vorziehen sich weder von UM noch von den TV Sendern weiter verarschen zu lassen ;)

Intoxication hat geschrieben:
Jens_NRW hat geschrieben:[...]
Dann würde mich jetzt umgekehrt interessieren, wie du auf die Idee kommst das dies eben NICHT die Masse der Kunden repräsentiert?



1.) Sitze ich an der Quelle und kenne die relevanten Zahlen.
2.) Die Befragung des TÜV (07/2010) unter 1000 Kunden (was somit representativ ist) ergab für die Kundenzufriedenheit die Gesamtnote gut.



Dann schau mal wieviele Leute analog schauen und gucke dir die Zahlen des analogen TVs an.
Dann ziehe noch eine Prozentzahl der Digitalkunden ab die bei euch zwar als digitaler Kunde vermekrt sind aber weiterhin noch analog schauen weil sie halt nur eine Smartcard aber mehrere Geräte haben ;)

PS , So eine Befragung habe ich auch einmal mitgemacht.
Es ging um unterschiedliche Stromanbieter und wie ich mit denen zufrieden bin.
Ich habe da Fragen beantwortet zu Firmen die ich teilweise überhaupt noch nie gehört hatte und auf Fragen wovon ich wirklich keine Ahnung hatte.


Aber glaube du ruhig weiter an solche Umfragen, ich gebe seit dieser Befragung bei da überhaupt nichts mehr auf solche Ergebnisse denn ich weiß ja nun wie die zustande kommen können.
Zuletzt geändert von addicted am 08.10.2011, 10:59, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beleidigende Äusserung aus Beitrag entfernt.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Intoxication » 06.10.2011, 16:12

Wie ich bereits schrieb: KEIN weiterer Kommentar mehr meinerseits zu unsachlichen, polemischen Kommentaren, die zudem fast ausschließlich auf einer persönlichen Schiene gefahren werden.
Intoxication
 

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon StefanG » 06.10.2011, 16:14

Intoxication hat geschrieben:Die Befragung des TÜV (07/2010) unter 1000 Kunden (was somit representativ ist) ergab für die Kundenzufriedenheit die Gesamtnote gut.


Wurden denn dabei auch Nicht-Kunden befragt, die UM Kabelzuseher sind, aber niemals in der UM Kundendatei stehen, weil dort nur ihr Vermieter drinnsteht.

Vermutlich nein.

Obwohl man davon ausgehen kann das diese Leute auch momentan zufrieden sind, da noch sehr viele SD analog am UM kabel schauen.

Da ist ja alles beim alten, das ist Gängelungsfrei.

Leider gilt dies nicht mehr in der UM HD Zukunft.

Und, hier geht es um HD und die Zukunft.

Ob dann noch alle Zufrieden sind, wenn das mehrheitlich einschlägt wie UM den HD Zugang gestaltet kann schon vorab bezweifelt werden.

UM selbst fürchtet sich vor dieser Unzufriedenheit, da sie an der analogen und gängelungsfreien Verbreitung solange wie möglich festhalten wollen.
Zuletzt geändert von StefanG am 06.10.2011, 16:23, insgesamt 1-mal geändert.
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon StefanG » 06.10.2011, 16:17

Jens_NRW hat geschrieben:Ich glaub es war hier im Forum, dass von einem User folgende sinngemäße Aussage eines Hotline-Mitarbeiters gepostet wurde "Pressemitteilungen müssen nicht immer korrekt sein und sind auch nicht verbindlich"...


Das war ich.

Genauso wurde es von der UM HL in mein Ohr gesagt...
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon DianaOwnz » 06.10.2011, 16:24

Intoxication hat geschrieben:
Jens_NRW hat geschrieben:[...]

Was die Befragung des TÜV angeht, die kenn ich wie gesagt nicht, würde mich aber schon interessieren, [...]



Kein Problem, ich helfe dir gerne auf die Sprünge: http://www.unitymedia.de/unternehmen/pr ... nheit.html



ICh kann dir auch ein solche Umfrage basteln, du mußt mir nur sagen welches Ergebnis du erwartest und dann werde ich die Fragen dementsprechend formulieren.

Wenn UM an solche Umfragen glaubt dann erklärt das allerdings einiges.

Alleine schon für den eMail Service würde ich die Note 6 vergeben( schlechter geht es ja nicht ).
90 % der Mails werfden gar nicht beantwortet , andere Mails brauchen mindestens ein Woche falls man eine Antwort erhält !

Per Telefon würde ich eine 3 vergeben, daß ist sehr Mitarbeiterbezogen.
Mir sagte z.B. mal ein Mitarbeiter als hier 2 Häuser durch einen Fehler des UM Technikers komlett vom Kabel getrennt wurden das wir überhaupt keine Kunden bei UM wären.
Ich riet ihm dann mal in meine 3 Play Vertragsdaten zu schauen !
Die Behebung des von UM verursachten Schadens dauerte übrigens 4-5 Tage hier ohne TV und Internet und Telefonempfang. Versteht sich von selbst das UM KEINE Entschädigung dafür bezahlt hat durch Absenkung der Gebühren, oder ?

Als der erst ebei uns im Haus 3 Play genommen hat gab es danach über einen Zeitraum von 3 Monaten entweder für den Kunden keinen Internetempfang oder TV Empfang von allen anderen Eigentümern war gestört.
Es rückten in dieser Zeit 5-10 x Techniker nach hier aus , aber erst nach den 3 Monaten wurden wir nciht mehr im TV Empfang beeinträchtigt.

Dabei muß ich dann noch erwähnen das der TV Techniker vom UM sich an unserem Gemeinschaftseigentum vergriffen hat und ohne Nachfrage den Verstärker getauscht hat !

Ich nenen das alles nicht unbedingt guten Service ;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon DianaOwnz » 06.10.2011, 16:31

Intoxication hat geschrieben:Wie ich bereits schrieb: KEIN weiterer Kommentar mehr meinerseits zu unsachlichen, polemischen Kommentaren, die zudem fast ausschließlich auf einer persönlichen Schiene gefahren werden.




Schon klar, auf berechtigte Kritik wird von seiten UM nicht reagiert, ist ja nicht s Neues sondern leider traurige Gewohnheit.

Wie paßt jetzt DEINE Haltung dazu zu der von dir gelobten Kundenzufriedenheitsumfrage ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon janhh20 » 06.10.2011, 17:31

Es kann nicht sein, daß einige hier nur meckern können. :wand:

Erst geht es mit der Einspeisung der privaten HD-Sender nicht schnell genug und dann wird über mögliche Restriktionen geschimpft, die aber ganz sicher so von den Sendern gewollt und für UM nur mit eigener Hardware umsetzbar sind.

Wer aber ein persönliches Problem mit UM hat, muß sich einen anderen Weg für den Fernsehempfang suchen, umziehen oder verzichten. Aber immer nur die gleiche Leier in jedem Post nervt.
janhh20
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 86
Registriert: 26.04.2010, 12:17

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Intoxication » 06.10.2011, 17:32

janhh20 hat geschrieben:Es kann nicht sein, daß einige hier nur meckern können. :wand:

Erst geht es mit der Einspeisung der privaten HD-Sender nicht schnell genug und dann wird über mögliche Restriktionen geschimpft, die aber ganz sicher so von den Sendern gewollt und für UM nur mit eigener Hardware umsetzbar sind.

Wer aber ein persönliches Problem mit UM hat, muß sich einen anderen Weg für den Fernsehempfang suchen, umziehen oder verzichten. Aber immer nur die gleiche Leier in jedem Post nervt.



Dem ist nichts hinzuzufügen ;)
:super:
Intoxication
 

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Jens_NRW » 06.10.2011, 18:04

janhh20 hat geschrieben:Wer aber ein persönliches Problem mit UM hat, muß sich einen anderen Weg für den Fernsehempfang suchen, umziehen oder verzichten. Aber immer nur die gleiche Leier in jedem Post nervt.


Weil umziehen auch so einfach ist. Gibt ja an jeder Ecke Leerstand en masse, vor allem in guten Wohngegenden. Und kosten tut so ein Umzug natürlich auch nix. Habt ihr keine besseren Argumente?

Zumal in so gut wie jeder Mietswohnung Sat-Anlagen nicht erlaubt sind und IPTV auch noch nicht sooo ausgebaut ist.
Jens_NRW
Kabelexperte
 
Beiträge: 134
Registriert: 21.09.2011, 10:06

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Andreas W. » 06.10.2011, 18:19

Hallo,

verstehe ich nicht. Ich würde ja mal meinem Vermieter auf die Füße treten. Es ist doch ein Unding, dass er Dir zumutet Unitimedia gucken zu müssen und obendrein auch noch ne Satanlage verbietet. Ich denke mal der möchte Dich nur ärgern. Das wäre doch mal ein Fall für ein inoffizielles Vermieter Forum. So eine Sauerei aber auch... :traurig: An allen Ecken und Enden gibt es Leute die nur darauf aus sind seine Mitmenschen zu gängeln. Es ist einfach zum heulen... Und obendrein sind von anderen Anbietern die Netze noch nicht so recht ausgebaut. Auch da gibt es Bedarf zum Nachbessern. Sicher wollen die den einen oder anderen auch nur ärgern. Die Welt ist so ungerecht....

Gruß Andreas
Andreas W.
Kabelneuling
 
Beiträge: 34
Registriert: 25.06.2011, 12:52

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 4 Gäste