- Anzeige -

Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Dsak2 » 16.11.2011, 08:03

Fazit meinerseits , schwache Leistung von UM! . Dennoch wird für UM die Rechnung (mit dem Lockangebot :mussweg: ) aufgehen , und zwar, mit einer Preiserhöhung am 01.02.2012 für HD Sender. :smile:
BildWünsche ein erfolgreiches 2013 und allen UM-Kunden, ne´Wohnung mit Süd-Balkon.... -)
Bild
Benutzeravatar
Dsak2
Kabelexperte
 
Beiträge: 115
Registriert: 10.11.2011, 19:36
Wohnort: Hessen

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon haddekuche » 16.11.2011, 08:11

Habe gestern auch mehrfach bei Pro Sieben zwischen SD und HD umgeschaltet. Unterschiede sind marginal. Allerdings finde ich das SD-Signal von Pro Sieben auch sehr gut. Und nein, an meinem TV liegts nicht. Wenn ich mir da ARD HD (meiner Meinung nach die beste HD-Quali, die UM einspeist) angucke: Geniales Bild, gestochen scharf! Was mich gestern bei Stromberg auf Pro 7 HD doch sehr störte: Viele Bildfehler! Artefakte im Bild, ähnlich wie bei DVB-T bei schlechtem Empfang. Da hoffe ich soch sehr, dass dies Anfangsprobleme sind...
haddekuche
Kabelneuling
 
Beiträge: 40
Registriert: 11.09.2011, 02:25

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon jenne1710 » 16.11.2011, 08:15

Wo jetzt auf einmal wieder die ganzen neuen User herkommen, sensationell.....interessant finde ich auch, dass erst alle auf UM schimpfen, weil keine (Kaum) HD Sender da sind. Nun tut UM was, aber dennoch schimpfen alle weiter.......ebenfalls absolut sensationell.....
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon christoph192 » 16.11.2011, 08:20

LeeRoy hat geschrieben:@surflusche2011

...ich habe seit fast 2 Jahren einen 65" Plasma und seit Anfang des Jahres einen 1080p DLP Beamer im Wohnzimmer + Leinwand. Im Schlafzimmer steht ein 60" Plasma.
So jetzt bist du wieder dran lass dir was gutes einfallen wenn du dich nochmal traust deinen Schrott zu schreiben.
Noch mal ne andere Frage was hat denn ein ITler mit TV zu tun?
Programmierst dein TV bestimmt selber stimmts?


Boah, wahnsinn ein 65'' Plasma. In meiner Garage steht ein Porsche, jetzt bist Du aber sicherlich neidisch oder? :brüll:

Finde es schade, dass Trolle aus dem Sat Bereich meinen das Kabelforum aufmischen zu müssen.
Kann denn der Thread nicht geschlossen werden, langsam wird dieser unübersichtlich durch die zahlreichen nicht themenrelevanten Threads :gsicht:
christoph192
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 05.10.2007, 10:45

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon skuX » 16.11.2011, 08:26

jenne1710 hat geschrieben:Wo jetzt auf einmal wieder die ganzen neuen User herkommen, sensationell.....interessant finde ich auch, dass erst alle auf UM schimpfen, weil keine (Kaum) HD Sender da sind. Nun tut UM was, aber dennoch schimpfen alle weiter.......ebenfalls absolut sensationell.....

@jenne1710: Wie wahr - du hast nur vergessen zu schreiben, dass mit Sat doch alles viel besser und toller ist :zwinker:

Ich denke, es wird Zeit, dass ich mich hier aus dem Forum verabschiede. Dieses Forum ist wieder ein Top-Beispiel, wie es nicht sein sollte. Sinnloses Geflame von irgendwelchen Leuten, die a) keinerlei Ahnung haben oder b) einfach nur vollkommen unbegründet nörgeln. Sachlich sind hier die wenigstens Beiträge. Und wirkliche Informationen oder Hilfestellungen fehlen komplett. Habt noch Spaß! Schade, dass das Internet immer mehr zumüllt. Wobei es da einfach gleichzieht mit der inhaltlichen Qualität der Sendungen im privaten Fernsehen.

Kotzt euch aus - hebt eure Sat-Schüssel oder euren Riesen-Fernseher in den Himmel!
Ich bin weg. Und schaue wieder meine DVDs und Blu-Rays.

Kindergarten :hammer:
MP3 Downloads im Preisvergleich:
http://www.mp3-schnapper.de
skuX
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.09.2011, 08:09

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Firefucker112 » 16.11.2011, 08:33

LeeRoy hat geschrieben:@surflusche2011

Merkst du eigentlich nicht selber was für einen Dünnschiss du hier schreibst?!
Wenn einen die Argumente ausbleiben dann schreibt man eben seinen TV-Lebenslauf.
Du bist wirklich ein ganz kleines armes Würstchen. Ach was rede ich du bist nur ein Mitläufer der auf dicke Hose macht und trotzdem nur ein kleiner Hartz 4er ist der von Technik Null Ahnung hat der aber versucht irgendwie mit zu halten.
60" TV Donnerwetter nicht schlecht ich habe seit fast 2 Jahren einen 65" Plasma und seit Anfang des Jahres einen 1080p DLP Beamer im Wohnzimmer + Leinwand. Im Schlafzimmer steht ein 60" Plasma.
So jetzt bist du wieder dran lass dir was gutes einfallen wenn du dich nochmal traust deinen Schrott zu schreiben.
Noch mal ne andere Frage was hat denn ein ITler mit TV zu tun?
Programmierst dein TV bestimmt selber stimmts?


Respekt - Ausgleich zu etwas anderem das fehlt?

Naja - ich finde es sehr traurig wie sich hier die Leute ANGREIFEN.
Es geht doch um die Sache UnityMedia, nicht darum wer wo den besseren/größeren hat... :kafffee:
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)
Firefucker112
Kabelexperte
 
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Dsak2 » 16.11.2011, 08:38

jenne1710 hat geschrieben:Wo jetzt auf einmal wieder die ganzen neuen User herkommen, sensationell.....interessant finde ich auch, dass erst alle auf UM schimpfen, weil keine (Kaum) HD Sender da sind. Nun tut UM was, aber dennoch schimpfen alle weiter.......ebenfalls absolut sensationell.....




Ja und vor allen Dingen dürfen nur "Altuser" hier Schreiben :brüll: . Absoluter Kindergarten ....
BildWünsche ein erfolgreiches 2013 und allen UM-Kunden, ne´Wohnung mit Süd-Balkon.... -)
Bild
Benutzeravatar
Dsak2
Kabelexperte
 
Beiträge: 115
Registriert: 10.11.2011, 19:36
Wohnort: Hessen

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon rupf » 16.11.2011, 09:22

Bitte macht weiter so! Das ist hier besser als Chaplin, oder Dick und Doof und die waren "Gott sei Dank" noch in "Schwarz-Weiss"! Bier und Chips genügend vorhanden :heul:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon MarkyMan » 16.11.2011, 09:48

Also,

egal welche Quali bei HD(ob nun richtig oder Skaliert,Hauptsache etwas Schärfer) oder welche Sendungen bei den Privatren laufen,so lang das für mich als HD Kunde für lau ist,ist für mich alles in Ordnung.
MarkyMan
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Tranquil » 16.11.2011, 09:49

Subjektiv bin ich von der Bildqualität der Privaten auch nicht überzeugt. Gerade Kameraschwenks in der horizontalen sind einfach nicht scharf. Außerdem zeigt sich mir das Bild auch ziemlich unruhig. Ob das am Deinterlaceing liegt?
Ich schaue über ein Windows Media Center fern, MTV HD, Spiegel TV HD und auch die Öffentlich Rechtlichen sehen auf meinen beiden TV Geräten sehr gut aus. (Ein etwas betagter Samsung 32" und ein aktuelles Philips Gerät, beides LCD FullHD)

Artefakte habe ich keine, Störungsfreier Empfang bis jetzt - dennoch ist die Bildqualität selbst bei nHD Material nicht überzeugend. Da ist noch Optimierungspotenzial vorhanden!

Da ich bereits TV Allstars + HD gebucht habe, bin ich bei dieser Qualität nicht bereit drauf zu zahlen. Heute werde ich mir mal den direkten Vergleich nHD gehen SD anschauen und dann entscheiden ob ich nicht lieber das SD Programm schaue.

Ferner werde ich evtl. mal schauen ob ich am Deinterlacer des MCEs was tunen kann.
Tranquil
Kabelneuling
 
Beiträge: 37
Registriert: 06.04.2011, 20:29

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 3 Gäste