- Anzeige -

Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon HariBo » 09.11.2011, 18:01

Icemann223 hat geschrieben:Verstehe ich das jetzt Richtig. Die Drei neuen HD-Kanäle kann man nur mit der HD-Box von UM empfangen.
Ich selber habe die HD-Box von UM und den TT-micro C834 HDTV .


wenn darin eine HD Karte von UM ist, kannst du das auch empfangen, ebenfalls Besitzer des HD Moduls.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon MarkyMan » 09.11.2011, 18:35

Moin,

also kurz zusammengefasst wie ich es nun verstehe:

Die neuen HD Sender ab 2012 nur mit Zusatzkosten??Auch wenn schon komplett Allstars HD(also Full UM)vorhanden?
Dann ab 2012 Kartentausch??Und dann NUR mit Unitymedia Receiver??

Und was soll der mist wie vorspulsperre und so´n mist??Nicht jeder hat einen PVR zu Hause!

Also wenn das so weiter geht können die mich bald alle mal..das gibts doch nicht..die wundern sich das Leute Filminhalte Illegal aud dem Netz ziehen...
MarkyMan
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon ernstdo » 09.11.2011, 19:44

Die neuen HD Sender ab 2012 nur mit Zusatzkosten??Auch wenn schon komplett Allstars HD(also Full UM)vorhanden?
Dann ab 2012 Kartentausch??Und dann NUR mit Unitymedia Receiver??


Das weiß noch niemand, bis jetzt alles nur Vermutungen die verbreitet werden ....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Force » 10.11.2011, 00:50

MarkyMan hat geschrieben:Moin,

also kurz zusammengefasst wie ich es nun verstehe:

Die neuen HD Sender ab 2012 nur mit Zusatzkosten??Auch wenn schon komplett Allstars HD(also Full UM)vorhanden?
Dann ab 2012 Kartentausch??Und dann NUR mit Unitymedia Receiver??

Und was soll der mist wie vorspulsperre und so´n mist??Nicht jeder hat einen PVR zu Hause!

Also wenn das so weiter geht können die mich bald alle mal..das gibts doch nicht..die wundern sich das Leute Filminhalte Illegal aud dem Netz ziehen...


Kartentausch sollte nicht nötig sein, da die Karten / Module und HD-Recorder sich updaten lassen. Wird wohl kein Problem sein das Ganze nachträglich zu implementieren.
Bild
Force
Kabelexperte
 
Beiträge: 101
Registriert: 03.11.2007, 18:51

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon DianaOwnz » 10.11.2011, 17:41

ernstdo hat geschrieben:
Die neuen HD Sender ab 2012 nur mit Zusatzkosten??Auch wenn schon komplett Allstars HD(also Full UM)vorhanden?
Dann ab 2012 Kartentausch??Und dann NUR mit Unitymedia Receiver??


Das weiß noch niemand, bis jetzt alles nur Vermutungen die verbreitet werden ....



Ist aber zu vermuten.
Die Privaten sind richtiges Pay TV , also vermutlich ein Extra Paket denn wenn man sie in ein bestehendes integriert würde das teurer werden was dann zu einem Sonderkündigungsrecht für alle Kunden führen würde.

Nur mit UM Receiver und CI+ Modul denke ich , die Sender wollen ja nicht nur Geld sehen sondern auch noch Restriktionen bei Aufnahmen umsetzen.
Da bei UM jede SC mit dem Alphacrypt kompatibel ist gehe ich davon aus das man die Sender nur an verheiratete Module mit Karte und Receiver mit Karte freischaltet.

Dazu muß gesagt werden das UM sich damit zum Handlanger der Sender macht die eigenen Kunden zu schikanieren. IHR habt es allerdings so gewollt, denn wenn keiner diese Sender haben möchte braucht UM auch nicht auf die wirren Forderungen der Sender einzugehen.
Bei den Privatsendern ist man eingeknickt, wohingegegen man die sky Kunden weiterhin im Regen stehen läßt !


Das sind natürlich auch nur MEINE Vermutungen und keine Aussagen von UM.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Dsak2 » 10.11.2011, 19:56

Bild

...no comment..
BildWünsche ein erfolgreiches 2013 und allen UM-Kunden, ne´Wohnung mit Süd-Balkon.... -)
Bild
Benutzeravatar
Dsak2
Kabelexperte
 
Beiträge: 115
Registriert: 10.11.2011, 19:36
Wohnort: Hessen

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon MarkyMan » 10.11.2011, 21:34

Hi,

sagt wo Leben wir langsam.Das wird ja immer schöner,seit wann darf ein SENDER Entscheiden ob ich Werbung sehe
(Aufzeichne)oder nicht.Seid Jahrzehnten gibt es Aufnahmegeräte die beim Nachher schauen ermöglichen Werbung vorzuspulen.
Sollte UM die neuen Sender in ein neues Paket mit Zusatzkosten UND neue Karte+UM Receiver können die mich mal.

Langsam Spinnen die Idioten von Produzenten und Sendern..
MarkyMan
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon nemesis-2000 » 10.11.2011, 22:05

MarkyMan hat geschrieben:Moin,

also kurz zusammengefasst wie ich es nun verstehe:

Die neuen HD Sender ab 2012 nur mit Zusatzkosten??Auch wenn schon komplett Allstars HD(also Full UM)vorhanden?
Dann ab 2012 Kartentausch??Und dann NUR mit Unitymedia Receiver??

Und was soll der mist wie vorspulsperre und so´n mist??Nicht jeder hat einen PVR zu Hause!

Also wenn das so weiter geht können die mich bald alle mal..das gibts doch nicht..die wundern sich das Leute Filminhalte Illegal aud dem Netz ziehen...


Da bin ich ganz auf Deiner Seite.
Zum einen brauch ich diesen Schrott von Pro7Sat1 nicht, schon gar nicht in HD und erst recht nicht für extra Geld.
Sollte irgendwann der Empfang mit meinem Alphacrypt nicht mehr möglich sein verabschiede ich mich völlig vom UM-Saftladen.

Wie DU schon sagst: das I-Net und Rapidshare lassen grüßen :hammer:
Bild
nemesis-2000
fehlerhafte E-Mail-Adresse!
 
Beiträge: 14
Registriert: 18.01.2009, 23:59
Wohnort: Essen

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon MarkyMan » 11.11.2011, 10:18

nemesis-2000 hat geschrieben:
MarkyMan hat geschrieben:Moin,

also kurz zusammengefasst wie ich es nun verstehe:

Die neuen HD Sender ab 2012 nur mit Zusatzkosten??Auch wenn schon komplett Allstars HD(also Full UM)vorhanden?
Dann ab 2012 Kartentausch??Und dann NUR mit Unitymedia Receiver??

Und was soll der mist wie vorspulsperre und so´n mist??Nicht jeder hat einen PVR zu Hause!

Also wenn das so weiter geht können die mich bald alle mal..das gibts doch nicht..die wundern sich das Leute Filminhalte Illegal aud dem Netz ziehen...


Da bin ich ganz auf Deiner Seite.
Zum einen brauch ich diesen Schrott von Pro7Sat1 nicht, schon gar nicht in HD und erst recht nicht für extra Geld.
Sollte irgendwann der Empfang mit meinem Alphacrypt nicht mehr möglich sein verabschiede ich mich völlig vom UM-Saftladen.

Wie DU schon sagst: das I-Net und Rapidshare lassen grüßen :hammer:


Moin,

nunja Pro7 Sat1 kann ich schon gebrauchen,erst recht in HD.Aber wenn die mir kommen "dann nur in unserer HD Box"dann können die mich mal.ICH entscheide WANN und WO ICH Werbung schaue und NIEMAND ANDERES!!!Zumal ich meine Dream 800SE nicht mehr missen möchte,watt soll ich da mit dem beschissenen Um Receiver???

Ich zahle schon richtig Kohle für UM full+Sky..bin mit dem Programm ja eigentlich auch zufrieden,aber wenn hier mehr Wettbewerb herrschen würde wären einige Kunden nicht einfach "nur"zufrieden sondern richtig Glücklich.

Toll fände ich nun wenn die Privaten in HD ohne Zwang "einfach"zum bestehenden Hd Paket(ist ja nicht gerade günstig)dazu kommen,ohne wenn und aber.Zusätzlich noch einige sky Sender und ich wäre Glücklich,aber wie schon oft hier im Forum erwähnt:Ist halt Geschmacksache.
MarkyMan
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Sebbo82 » 11.11.2011, 11:57

Die Sender finanzieren sich nun mal über Werbung. Wenn jetzt jeder nen PVR (was wohl in absehbarer Zeit so sein wird) hat und dadurch einfach 15 Min auf "Pause" schaltet, bevor er nen Film auf bsp. Pro 7 anschaut um die Werbung zu überspringen, dann führt das dazu, dass die Sender nicht mehr ausreichend Geld für die Werbung bekommnen.
Niemand bezahlt Geld für einen Werbeblock, wenn dieser höchstwahrscheinlich vom Zuschauer übersprungen wird.

PS: Klar nerven mich solche Restriktionen auch, aber man sollte vieleicht auch mal die andere Seite betrachten.
Sebbo82
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 09.04.2011, 14:28

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste