- Anzeige -

Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon nappi » 05.10.2011, 14:32

Intoxication hat geschrieben::schnarch:


Da du ja bei UGM Arbeitest zeigt dieser Post eure Kunden Einstellung wieder !!
Für so eine Einstellung würde ich sofort gefeuert werden !!!!!
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe
nappi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 335
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon StefanG » 05.10.2011, 14:33

Schlaf weiter.

Das ist auch in der verfahren Situation vermutlich das Beste.

Auch wir sehen immer wenige fern.

Wenn FS durch X Sperren eben gesperrt ist, dann halt überhaupt nicht mehr.

Auch ok. Nur UM schafft sich dadurch selbst ab, wenn diese weiter an der Sperrenschraube drehen.
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Intoxication » 05.10.2011, 14:37

Seid ihr zwei Hübschen genetisch verwandt? :kratz:

:kafffee:
Intoxication
 

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon StefanG » 05.10.2011, 14:41

Bestimmt. Wir sind Menschen.

Da ist der Genetische Code zu fast 99% gleich.

Du bist halt ein Roboter.

Das dumme ist, das so ein Teil nur das plappert was der Programmierer eingegeben hat.
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon bonner2010 » 05.10.2011, 16:07

StefanG hat geschrieben:Bestimmt. Wir sind Menschen.

Da ist der Genetische Code zu fast 99% gleich.

Du bist halt ein Roboter.

Das dumme ist, das so ein Teil nur das plappert was der Programmierer eingegeben hat.


:super:

Ich wuerde niemals Geld - und sei es nur ein Euro - aufbringen, um diese Dauerwerbesender in HD zu sehen. :D

Aber das muss ja jeder fuer sich entscheiden.

Fraglich ist nur, falls UM seine Kunden dafuer tatsaechlich extra zur Kasse bitten wird. So wie ich den Verein einschaetze werden sie das allerdings tun...

Kundenfreundlich waere es, allen Digital TV Basic Kunden, diese Sender freizuschalten....eben weil sie zum "Grundprogramm" dazu gehoeren. Aber das werden wir sicher nicht erleben!
bonner2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 16:14

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon StefanG » 05.10.2011, 16:11

bonner2010 hat geschrieben:Kundenfreundlich waere es, allen Digital TV Basic Kunden, diese Sender freizuschalten....eben weil sie zum "Grundprogramm" dazu gehoeren. Aber das werden wir sicher nicht erleben!


Da kommt es drauf an wie lange du Digital TV Basic Kunden bist und ob du UM HD HW hast.

Wir z.B. sind ziemlich alte Digital TV Basic Kunden mit eben UM SD HW, die im Keller liegt.

Wir haben schon nachgefragt ob denoch die Basic HD Sender, eben momentan Servus HD, auf unserer Smardcard freigeschaltet wird.

Die antwort von UM ist ein glattes NEIN.
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon bonner2010 » 05.10.2011, 16:15

StefanG hat geschrieben:
bonner2010 hat geschrieben:Kundenfreundlich waere es, allen Digital TV Basic Kunden, diese Sender freizuschalten....eben weil sie zum "Grundprogramm" dazu gehoeren. Aber das werden wir sicher nicht erleben!


Da kommt es drauf an wie lange du Digital TV Basic Kunden bist und ob du UM HD HW hast.

Wir z.B. sind ziemlich alte Digital TV Basic Kunden mit eben UM SD HW, die im Keller liegt.

Wir haben schon nachgefragt ob denoch die Basic HD Sender, eben momentan Servus HD, auf unserer Smardcard freigeschaltet wird.

Die antwort von UM ist ein glattes NEIN.


Wir haben UM HD HW...und auch ich habe bei der HL mal angerufen und nachgerfragt. Die Antwort: "da ist noch nichts entschieden!" ...wer´s glaubt... :hirnbump:
bonner2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.2010, 16:14

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon DianaOwnz » 05.10.2011, 16:27

jenne1710 hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:
jenne1710 hat geschrieben:was kosten diese Sender über astra? die kosten sind nun mal von den Sendern irgendwo da. deshalb wird es nun mal ein wenig was kosten



Über Astra kosten die Privaten in SD GAR NICHTS , bei UM mindestens 3,90 Euro MONATLICH PRO GERÄT !


TV Ausstrahlung war noch nie umsonst, die hat immer schon Geld gekostet.

Da die analogen privaten Sender aber 2012 abgeschaltet werden SPAREN die sogar Geld denn auf einen Transponder passen ja mehr HD Sender als analoge Sender !

Das Problem dabei ist das sie nun Pay TV werden wollen und zusätzlich die massiven Werbebotschaften beibehalten und dann auch noch ihre Zuschauer mit Restriktionen nötigen wollen.


Wir sprechen aber schon von den HD Sendern hier, oder?

eine analoge Abschaltung im Kabel ist noch nicht definitiv. Wenn ich es richtig lese, dann liefert UM das analoge Signal so lange, wie die Sender es wollen. Sprich, UM kommt einer analogen Versorgung weiter nach. Bietet aber dann natürlich auch SD und nun ja auch HD an.
Nun sollten wir aber nicht alle UM verteufeln, wenn die Privaten für HD noch Extra Geld wollen. Denn das ist ja nun mal nicht in der Hand von UM (wie SAT nun mal beweist)


Korrekt, sollte lediglich darstellen das die Sender eben massiv Geld einsparen und das man halt nicht sagen sollte das HD eben nun einmal kostet ;)
Mit der Kabeleinspeisung hat das ja nichts zu tun, logisch das die bleibt wenn UM da die Privaten in SD schon als Pay TV anbietet .

UM veteufle ich auch nur für die Grundverschlüsselung , denn dadurch machen sie ja die SD Sender zu Pay TV .
Wenn man UM noch verteufeln sollte dann dafüre das sie eingeknickt sind und die Gängelungswünsche der Sender erfüllen , aber wenn sie das nicht tun werden Leute wie starchild ja noch ewig weiterheulen.

Die HD Sender dürften eigentlich aber nichts kosten denn die Sender haben keine Pay TV Lizenz und das sind sie nun einmal auf Astra und bei UM ebenfalls wenn sie von UM Geld erhalten;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon nappi » 05.10.2011, 16:53

UGM ist so ein saftladen das sie immer mehr Geld für ein und die selbe Leistung wollen, nun sollen wir 3 mal zahlen für ein und die selbe leistung.
Meine für Leute die schon 2 SD Receiver im Keller stehen haben und diese Karten in einem HD Receiver betreiben bekommen auch nicht Servus TV HD freigeschaltet.

Finde es eine Frechheit von UGM aber ich habe mich damals schon verweigert für Digital Basic Geld zu bezahlen und Heute seh ich das genau so ! warum soll ich zahlen für sachen die ich eh schon empfange ?


Pro7 analog
Pro7 SD

beides geht über die Nebenkosten, ich müsste mehr als Blöd sein mir nun Pro7 HD zu bestellen !
Mache den [zensiert] ja nicht mal über Sat mit !! und über Kabel bestimmt nicht.

Aber falls UGM diese Sender in Digital Basic reinmacht und ich sie OHNE mehrkosten Empfangen kann, ja dann nehm ich sie halt mit aber ansonsten UGM für Heute und für die Zukunft

KEIN PAYTV ABO bei euch, lernt erst mal Kundenfreundliches denken

Für Leute die HD FILME schauen wollen ! echtes HD in 1080p ist das Usenet der beste Ort denn da bekommt man alles in echten HD.
Für Leute die VOD wollen ist Maxdome die beste adresse, die Filme kosten nur 3,99 € pro abruf.
Boykottiert UM da wo es geht.

Bei inet und Telefon ist es schwer denn da haben die ein super angebot !!
ENDLICH SAT TV MIT ALLEN HDTV PROGRAMMEN

Der Kabelanschluss bleibt Aber !!!!!!!!
Da ich zwangsverkabelt Bin

http://www.stupidedia.org/stupi/RTL <--- sollte jeder mal gelesen habe
nappi
Übergabepunkt
 
Beiträge: 335
Registriert: 05.06.2007, 16:22

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Sensemann » 05.10.2011, 17:23

Ist klar. maxdome ist ja so toll, wo es nicht mal ne 5.1 Tonspur gibt....
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste