- Anzeige -

Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon DianaOwnz » 08.12.2011, 12:37

rollicarp hat geschrieben:
haddekuche hat geschrieben:Kann die Bildfehler bei Sat 1 HD während des CL-Fußballspiels bestätigen. Da stand das Bild oft mehrere Sekunden!



Hallo!
Das war im normalen Sat 1 genauso! Die Tonfehler treten auch öfters mal in den ÖR Sender auf! Da fehlt dann immer mal ein oder ein paar Worte!
Einfach nur wundern und sich nicht ärgern! Bringt sowieso nichts!



Das ist auch kein Wunder denn es gibt kein SAT1 SD Signal mehr !

Das was du als SAT1 SD bekommst ist das runterskalierte HD Signal.
Deshalb ist auch nochmal die Bildqualität einen Tick schlechter geworden wenn SAT1 HD kein natives HD sendet denn dann bekommst du ein Bild, was rauf und dann wieder runterskaliert wird, was leider fast immer der Fall ist da SAT 1 kaum was in HD sendet.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon kalle62 » 08.12.2011, 22:02

hallo
wenn ichdas immer lese nur kein echtes hd ,hoch und runter skalaliert.fakt ist das,das hd+ schöner ist.und man es auch sofort sieht.habe sat und kabel.also hab ich auch den vergleich.und auch der ton ist halt besser DD digital mein pfilips kann auch dolby digital auch ausgeben.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4320
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon rollicarp » 09.12.2011, 13:05

Hallo!

Hatte mal bei der UM Hotline nachgefragt, ich benutze in der HD Box die UM01 Smartcard, ob da auch mal die 3 HD Sender freigeschaltet werden können, da sie ja bis 31.1.12 kostenlos sind!
Habe auf der Karte noch TV Plus, habe auch eine UM02 Karte, da sagte man mir dass müsse dann von der UM02 zu der UM01 umgebucht werden und dann ginge es auf der UM02 nicht mehr mit dem sehen der 3 HD Sender! Weiß nicht was dass soll, ich denke die sind erst mal Kostenlos!
Da es einige User gibt die auch die UM01 Karte im HD Recorder benutzen, verstehe ich nicht warum man nicht auf alle UM01 die 3 Sender freigeschaltet hat!
Ich weiß, jetzt kommt der Einwand, sei froh dass die UM01 noch im HD Recorder funktioniert und nur die UM 02 zu verwenden sind!
Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen!



Über WLAN Router D-LINK DIR-615 - Wireless N Router
3play Premium 100,UM 02, HD Recorder,Digital TV ALLSTARS inkl. HD-Option, UM02 HD Modul (CI+)
Bild
Benutzeravatar
rollicarp
Übergabepunkt
 
Beiträge: 352
Registriert: 26.02.2008, 14:22
Wohnort: Hessen

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon DianaOwnz » 09.12.2011, 23:12

kalle62 hat geschrieben:hallo
wenn ichdas immer lese nur kein echtes hd ,hoch und runter skalaliert.fakt ist das,das hd+ schöner ist.und man es auch sofort sieht.habe sat und kabel.also hab ich auch den vergleich.und auch der ton ist halt besser DD digital mein pfilips kann auch dolby digital auch ausgeben.
gruss kalle



Das wäre wohl auch noch schöner wenn du 50 Euro bezahlen mußt, haufenweise Restriktionen in Kauf nimmst und dann auch noch ein schlechteres Bild bekommst oder ?´

So blöde wäre dann wohl doch niemand, schlimm genug das so viele sich von den Privatsendern verarschen lassen und es nichtmal bemerken !


Fakt ist aber das es auf SAT1 nur wenig in HD gibt , da ist RTL bei weitem besser als die PRO7 HD Gruppe und wenn du wissen willst woher ich das weiß, obwohl ich noch niemals einen der Sender in HD gesehen habe ?

Das lese ich bei den eingefleischten HD+ Fanboys im Forum von Digitalfernsehen und die machen alles, aber würden niemals etwas Negatives über HD+ sagen ;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon rupf » 10.12.2011, 10:09

DianaOwnz hat geschrieben:Fakt ist aber das es auf SAT1 nur wenig in HD gibt , da ist RTL bei weitem besser als die PRO7 HD Gruppe

Das kannst du so nicht sagen, denn zB. sind am heutigem Samstag bei Pro7 9 Sendungen in HD!
Davon 7 x Serien: "The Big Bang Theory", "Futurama" und "How I Met Your Mother". Dazu kommen noch "Blockbuster TV - Making Of" ( 03.25 - 03.35 Uhr) und "Galilio" (Studio HD, Zuspielungen teilweise)
Bei SAT1 sind ganze 4 Sendungen in HD, davon eine Wiederholung. 3x "The Voice Of Germany" und dazu "Oh je, du fröhliche!".
Wenn das kein HD Festival ist, für das man auch gerne bezahlt, dann weiß ich es auch nicht :D
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon kalle62 » 10.12.2011, 10:45

moin
ist doch genau so bei sky action hd oder jetzt chrismas hd,da sind die meisten film so alt.da wuste man noch nicht mal was hd ist,und trotdem ist das bild schärfer.also mir ist es vollkommen egal ob echt oder un echt.das bild ist besser und das zählt.und für sat hab ich ein linux recorder,da sind mir die hd+ sender schon wichtig.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4320
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon rupf » 10.12.2011, 11:04

Mir wäre es nicht egal, denn wenn ich "HD" bestelle, sollte auch "HD" drin sein. Im übrigen bevorzugen wir hier im Forum die "Groß und Kleinschreibung". Aber darüber bitte keine Diskussion, das hatten wir schon mehrmals :zwinker:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon kalle62 » 10.12.2011, 14:30

hallo
HAST ES ABER LESEN KÖNNEN,
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4320
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Mr Iron » 10.12.2011, 14:32

Schreien muss man aber auch nicht!

Gruß
Mr Iron

PS

kalle62 hat geschrieben:hallo
wenn ichdas immer lese nur kein echtes hd ,hoch und runter skalaliert.fakt ist das,das hd+ schöner ist.und man es auch sofort sieht.habe sat und kabel.also hab ich auch den vergleich.und auch der ton ist halt besser DD digital mein pfilips kann auch dolby digital auch ausgeben.
gruss kalle


findesdudasechtschönmalabgesehenvonderkleinschreibung und den massigen RECHTSCHREIBFEHLERN mal abgesehen von den schlecht gesetzten(oder nichtvorhandenen) Satzzeichen :kratz: :confused:

(Ich selber bin auch kein Genie und will/wollte es auch nicht werden, versuch aber halbwegs meine Sätze so zu schreiben, damit diese leserlich rüberkommen)
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 684
Registriert: 20.12.2009, 17:01
Wohnort: GE

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Matrix110 » 10.12.2011, 18:44

kalle62 hat geschrieben:moin
ist doch genau so bei sky action hd oder jetzt chrismas hd,da sind die meisten film so alt.da wuste man noch nicht mal was hd ist,und trotdem ist das bild schärfer.also mir ist es vollkommen egal ob echt oder un echt.das bild ist besser und das zählt.und für sat hab ich ein linux recorder,da sind mir die hd+ sender schon wichtig.
gruss kalle


Ob Filme alt oder neu sind spielt ersteinmal eine untergeordnete Rolle.

Filme können auf 2 weisen aufgenommen werden.
Digital oder Analog auf Film.
Digital werden Filme erst seit einigen wenigen Jahren aufgenommen und bei weitem nicht jeder Film wird digital aufgenommen.
Ganz gut erkennt man den Unterschied am sog. Grain(Grieseln) des Films, die digitalen Aufnahmen sind nahezu Grain frei, während auf Film aufgenommenes Material immer Grain hat, durch den Film selbst(leider versuchen die Studios den Grain auf DVD/BD zu entfernen und nehmen damit sehr viele Details des Films mit)

Der Analoge Film (meist 35mm) hat physikalisch eine Auflösung von etwa 20-30Millionen Pixel, dies wird allerdings durch Lagerung/Belichtung/Kopieren/Filmhersteller etc. soweit beeinflusst, dass meistens nur ca. 8Megapixel "übrig" bleiben. Das ganze reicht jedoch immernoch aus um sehr hochwertige Transfers in FullHD oder mehr (z.B. für digitale Kino Projektion in 2K/4K) anzufertigen (viele sind allerdings stümperhaft auf schnell schnell ausgeführt).

Deshalb ist der Qualitätssprung von alten Filmen nicht verwunderlich. Es gibt teilweise Filme wie z.B. die auf 70mm Film aufgenommene Doku Baraka aus dem Jahr 1992 die von der Bildqualität selbst viele neue Filme in den Schatten stellen.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 6 Gäste