- Anzeige -

Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Bully » 04.10.2011, 18:24

jenne1710 hat geschrieben:was kosten diese Sender über astra? die kosten sind nun mal von den Sendern irgendwo da. deshalb wird es nun mal ein wenig was kosten


(Zitat) Quelle: http://digitalfernsehen.de: "Als Einführungsangebot schaltet Unitymedia alle Digital-TV-Kunden mit HD-Hardware in den ersten Monaten ohne Mehrkosten für den Empfang der drei ProSiebenSat.1-Sender frei. Über die Folgekosten werde man "rechtzeitig vor Vermarktungsstart" informieren, hieß es. Aufgrund der von den Sendeanstalten vorgegebenen technischen Restriktionen wie Vorspulsperren werden ausschließlich von Unitymedia zertifizierte CI-Plus-Module oder Set-Top-Boxen für den Empfang freigegeben."

Und darum: Keinen Cent extra für reklameverseuchte Privatsender!
Zuletzt geändert von Bully am 04.10.2011, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.
Bully
Kabelexperte
 
Beiträge: 166
Registriert: 09.05.2010, 08:54

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon wasie » 04.10.2011, 18:26

Bully hat geschrieben:Keinen Cent extra für reklameverseuchte Privatsender!


Aber Reklame in HD :D
wasie
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 25.08.2011, 12:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon corny191 » 04.10.2011, 20:35

Stimmt!
Hochskaliert zählt ja leider auch zu HD
3Play 100 wird noch lange behalten
Sky Welt+Film für 16.90€ im Monat ohne HD
Samsung Pvr endlich weg
Hdtv Box
vorher:Bild nachher: Bild
corny191
Übergabepunkt
 
Beiträge: 256
Registriert: 22.08.2008, 15:43
Wohnort: Moers

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon DianaOwnz » 05.10.2011, 00:24

jenne1710 hat geschrieben:was kosten diese Sender über astra? die kosten sind nun mal von den Sendern irgendwo da. deshalb wird es nun mal ein wenig was kosten



Über Astra kosten die Privaten in SD GAR NICHTS , bei UM mindestens 3,90 Euro MONATLICH PRO GERÄT !


TV Ausstrahlung war noch nie umsonst, die hat immer schon Geld gekostet.

Da die analogen privaten Sender aber 2012 abgeschaltet werden SPAREN die sogar Geld denn auf einen Transponder passen ja mehr HD Sender als analoge Sender !

Das Problem dabei ist das sie nun Pay TV werden wollen und zusätzlich die massiven Werbebotschaften beibehalten und dann auch noch ihre Zuschauer mit Restriktionen nötigen wollen.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon jenne1710 » 05.10.2011, 07:38

DianaOwnz hat geschrieben:
jenne1710 hat geschrieben:was kosten diese Sender über astra? die kosten sind nun mal von den Sendern irgendwo da. deshalb wird es nun mal ein wenig was kosten



Über Astra kosten die Privaten in SD GAR NICHTS , bei UM mindestens 3,90 Euro MONATLICH PRO GERÄT !


TV Ausstrahlung war noch nie umsonst, die hat immer schon Geld gekostet.

Da die analogen privaten Sender aber 2012 abgeschaltet werden SPAREN die sogar Geld denn auf einen Transponder passen ja mehr HD Sender als analoge Sender !

Das Problem dabei ist das sie nun Pay TV werden wollen und zusätzlich die massiven Werbebotschaften beibehalten und dann auch noch ihre Zuschauer mit Restriktionen nötigen wollen.


Wir sprechen aber schon von den HD Sendern hier, oder?

eine analoge Abschaltung im Kabel ist noch nicht definitiv. Wenn ich es richtig lese, dann liefert UM das analoge Signal so lange, wie die Sender es wollen. Sprich, UM kommt einer analogen Versorgung weiter nach. Bietet aber dann natürlich auch SD und nun ja auch HD an.
Nun sollten wir aber nicht alle UM verteufeln, wenn die Privaten für HD noch Extra Geld wollen. Denn das ist ja nun mal nicht in der Hand von UM (wie SAT nun mal beweist)
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon feller6098 » 05.10.2011, 08:41

Wird interessant, was die Sender bei UM kosten.

Der Vergleich mit Sat ist schwierig. Bei Sat kostet es 4,16 EUR pro monat (umgerechnet). Aber: dafür gibt es 11 Sender (die Qualität mal unberücksichtigt gelassen).
Bei UM wahrscheinlich 3, später 4. Bei 4 Sendern wären es umgerechnet 1,51 EUR. Mal sehen, was UM draus macht.
feller6098
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 06.08.2009, 08:48

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Intoxication » 05.10.2011, 10:21

Freut euch lieber erstmal, dass sich bzgl. HD etwas tut und noch weiteres tun wird. Erst meckern alle, nun tut sich etwas und wieder meckern die Spezies... Zunächst sind die neuen Kanäle frei zu sehen. Der Rest ist Spekulatius :kafffee:

Übrigens: Umsonst ist nur der Tod! Wir leben in einer kapitalistischen Gesellschaft. Wer das boykottieren will muss eben auf diverse Dinge verzichten oder den Planeten verlassen. Der Rest ist immer nur polemische Gesellschaftskritik. Die sollten die Spezies dann aber eher in politischen Foren debattieren anstatt in einem Kabelforum :roll:
Intoxication
 

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon d-talk » 05.10.2011, 11:42

Wie schonmal geschrieben

Über Twitter hiess es gestern, dass zunächst für alle HD Kunden es kostenlos ist für die nächsten Monate....
d-talk
Kabelexperte
 
Beiträge: 137
Registriert: 13.02.2007, 21:57
Wohnort: Düsseldorf

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon kempen » 05.10.2011, 12:35

Also ich habe gerde mit der unity hotline telefoniert. sie wusste nichts mit den neuen Hd Programmen. Sie musste erst fragen. :zwinker:
so konnte sie mir auch nichts zu den kosten sagen. weil ich habe allstars hd und ich sehe nicht ein mehr als 5 Euro zu bezahlen :heul:
kempen
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 68
Registriert: 17.09.2011, 12:15

Re: Drei neue HD-Kanäle von ProSiebenSat.1

Beitragvon Intoxication » 05.10.2011, 12:52

Ich habe manchmal das Gefühl, dass hier einige Leute zu faul sind mal ein bischen nachzulesen :gsicht:

1.) Zunächst sind die neuen HD-Kanäle frei empfangbar für alle Kunden mit HD-Hardware von UM.
2.) Was die Kanäle danach kosten werden weiss zu diesem Zeitpunkt niemand. Logischerweise dann z. Zt. auch niemand an der Hotline!

Ist das so schwer? :confused:
Intoxication
 

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste