- Anzeige -

HD OFFENSIVE - 2012

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon kalle62 » 25.04.2012, 07:40

DianaOwnz hat geschrieben:
kalle62 hat geschrieben:Hallo
Wieso Schreibst du BALD,RTL 2-RTL-VOX in HD laufen doch schon.
gruss kalle

^

Hallo Kalle , WAS JETZT ?


:D

"Übrigens gibt es bei RTL Crime HD die gleichen Komfort-Einschränkungen, die man inzwischen von den privaten Free-TV-HD-Sendern gewohnt ist.
So ist auch hier etwa das Vorspulen bei Aufnahmen nicht möglich."
http://www.dwdl.de/nachrichten/35712/ei ... der_in_hd/

Bei der Nutzung von fremden Empfangsgeräten (z.B. Alphacrypt Modulen, o.a.) sind einzelne Sender ggf. nicht zu empfangen.

Speziell bei Inhalten in HDTV stellen die Programmanbieter erhöhte Anforderungen an die Sicherheit und verpflichten uns, diese Inhalte über bestimmte Empfangsgeräte nicht zu ermöglichen. Es werden daher in Zukunft eine wachsende Anzahl von Sendern vom Empfang u.a. über ein Alphacrypt-Modul ausgeschlossen werden, dies betrifft insbesondere die privaten HD-Sender der HD Option."

http://www.unitymedia.de/service/sofort ... &affmn=190




:bäh:

Hallo
Hast wohl schon wieder vergessen,das ich auch SAT habe. :zunge: :zunge:
Und das ich die Privaten Sender (HD+) schon Monate ohne Einschränkungen sehe. :glück:
Deshalb kann ich Über dein Negative Einstellung nur Müde :D :D
kalle 62
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon Cruzha » 25.04.2012, 07:53

Krieg ich dat RTL Crime auch als Digital Highlights-Kunde?
In SD habbich dat ja schon.

Frauchen guckt immer so gerne Autopsie im Vorabendprogramm. :D
Cruzha
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 20.04.2009, 21:35

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon Horsty » 25.04.2012, 08:23

DianaOwnz hat geschrieben:
Es werden daher in Zukunft eine wachsende Anzahl von Sendern vom Empfang u.a. über ein Alphacrypt-Modul ausgeschlossen werden, dies betrifft insbesondere die privaten HD-Sender der HD Option."

http://www.unitymedia.de/service/sofort ... &affmn=190



Mal ein wenig übersetzen:

"wachsende Anzahl": -> Es wird in Zukunft also noch mehr Sender betreffen wie jetzt, es bleibt nicht bei der RTL-Gruppe.

"insbesondere": -> insbesondere = nicht ausschließlich;

"die privaten HD-Sender": -> Private HD-Sender, das bezieht sich nicht allein auf Wwrbe-TV es würde bspw. auch auf Pay-TV Sender wie TNT, 13th Street o.ä. zutreffen, lediglich die ÖR-Sender fallen nicht in diese Beschreibung.

UM hält sich damit also die Hintertür offen irgendwann alle HD-Sender mit Restriktionen zu belegen. Es soll keiner sagen er wäre nicht gwarnt worden :zwinker:
Horsty
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 05.02.2012, 11:21

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon DianaOwnz » 25.04.2012, 11:21

kalle62 hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:
kalle62 hat geschrieben:Hallo
Wieso Schreibst du BALD,RTL 2-RTL-VOX in HD laufen doch schon.
gruss kalle

^

Hallo Kalle , WAS JETZT ?


:D

"Übrigens gibt es bei RTL Crime HD die gleichen Komfort-Einschränkungen, die man inzwischen von den privaten Free-TV-HD-Sendern gewohnt ist.
So ist auch hier etwa das Vorspulen bei Aufnahmen nicht möglich."
http://www.dwdl.de/nachrichten/35712/ei ... der_in_hd/

Bei der Nutzung von fremden Empfangsgeräten (z.B. Alphacrypt Modulen, o.a.) sind einzelne Sender ggf. nicht zu empfangen.

Speziell bei Inhalten in HDTV stellen die Programmanbieter erhöhte Anforderungen an die Sicherheit und verpflichten uns, diese Inhalte über bestimmte Empfangsgeräte nicht zu ermöglichen. Es werden daher in Zukunft eine wachsende Anzahl von Sendern vom Empfang u.a. über ein Alphacrypt-Modul ausgeschlossen werden, dies betrifft insbesondere die privaten HD-Sender der HD Option."

http://www.unitymedia.de/service/sofort ... &affmn=190




:bäh:

Hallo
Hast wohl schon wieder vergessen,das ich auch SAT habe. :zunge: :zunge:
Und das ich die Privaten Sender (HD+) schon Monate ohne Einschränkungen sehe. :glück:
Deshalb kann ich Über dein Negative Einstellung nur Müde :D :D
kalle 62



Du hast nicht verstanden was ich gemeint habe !
Gemeint war das alles so eingetreten ist wie ich es vermutet hatte und du es vor wenigen Tagen als Behauptung eines Irren dargestellt hast .
Zu deiner Info :
Bei HD+ arbeitet man schon lange daran die Nutzer die die Restriktionen umgehen auszusperren und wie schnell das manchmal gehen kann hast du ja jetzt hier erlebt.
:D
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon DianaOwnz » 25.04.2012, 11:26

Horsty hat geschrieben: Mal ein wenig übersetzen:

"wachsende Anzahl": -> Es wird in Zukunft also noch mehr Sender betreffen wie jetzt, es bleibt nicht bei der RTL-Gruppe.

"insbesondere": -> insbesondere = nicht ausschließlich;

"die privaten HD-Sender": -> Private HD-Sender, das bezieht sich nicht allein auf Wwrbe-TV es würde bspw. auch auf Pay-TV Sender wie TNT, 13th Street o.ä. zutreffen, lediglich die ÖR-Sender fallen nicht in diese Beschreibung.

UM hält sich damit also die Hintertür offen irgendwann alle HD-Sender mit Restriktionen zu belegen. Es soll keiner sagen er wäre nicht gwarnt worden :zwinker:



Man testet halt vorher ob sich das genug Kunden gefallen lassen verarscht zu werden.
Sollte das funktionieren kann man ohne großen Kundenverlust weitere Restriktionen jederzeit zuschalten.

Ich gehe allerdings davon aus das man die Privaten in HD in wenigen Tagen auf Linuxboxen und eventuell mit dem Unicam Modul sehen kann, OHNE die Restriktionen.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon Blecke » 25.04.2012, 11:54


"die privaten HD-Sender": -> Private HD-Sender, das bezieht sich nicht allein auf Wwrbe-TV es würde bspw. auch auf Pay-TV Sender wie TNT, 13th Street o.ä. zutreffen, lediglich die ÖR-Sender fallen nicht in diese Beschreibung.

UM hält sich damit also die Hintertür offen irgendwann alle HD-Sender mit Restriktionen zu belegen. Es soll keiner sagen er wäre nicht gwarnt worden :zwinker:



Wobei das mit der Vorspulsperre auf TNT, FOX etc. nicht wirklich ein Problem ist, da diese Sender eh keine Werbeunterbrechung machen :zwinker:
Blecke
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.03.2012, 10:29

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon Horsty » 25.04.2012, 12:17

Da hast du natürlich auch wieder Recht.
Horsty
Kabelexperte
 
Beiträge: 112
Registriert: 05.02.2012, 11:21

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon Moses » 25.04.2012, 14:37

Kalle_Grabovski hat geschrieben:Also wenn ich das richtig verstanden habe, kriege ich mit meiner "HD-Option" bald RTL, RTL2, SuperRTL und VOX in HD rein.
Für die anderen speziellen Sender wie RTLCrime, Kinowelt, usw. bräuchte ich allerdings diese Highlights bzw. Allstars Pakete...
Ist das richtig?
Wäre schön, mal eine genaue Aufstellung zu bekommen, welche HD-Sender man demnächst mit der ordinären HD Option, und welche man mit den o.a. Paketen reinbekommt.

Kann man eigentlich sagen, alle privaten Sender OHNE Werbung = Pay TV?
Und PayTV nur mit den Highlights/Allstars Paket möglich? :smile:


Nochmal:
Die HD Option funktioniert bei UM genau wie z.B. bei Sky...

Es gibt Pakete für die SD Sender, z.B. Highlights, Allstars oder wenn du nix hast dann Basic. Wenn du die HD Option aktivierst, dann bekommst du zu den SD Sendern aus deinem Paket die HD Sender die zu Sendern in dem gleichen Paket gehören.

Deshalb macht der Name "HD Option" auch Sinn.. du aktivierst damit die HD Sender aus deinen anderen Paketen. Ansonsten müsste es eher Premium HD oder sowas heißen... ;) Bei UM gibt's auch weiterhin noch keinen HD Sender den es nicht auch in SD gibt, daher ist die Zuordnung so auch eindeutig möglich...

Du kannst davon ausgehen, dass der ganze Werbemist weiter im Basic Paket ist. Laut dem Kartellamt ist die Unterscheidung Free-TV / PayTV wie folgt:
Wesentliches Kennzeichen von Pay-TV ist die Finanzierung durch Abonnenten-Entgelte. In Abgrenzung zum Free-TV handelt es sich deshalb überall dort um Pay-TV, wo der Einzelne ein Entgelt für die Möglichkeit ein bestimmtes Fernsehprogramm bzw. be-stimmte Fernsehprogramme zu sehen, entrichtet. Am gebräuchlichsten ist das Abonne-ment einer Vielzahl von Sendern (Pay-TV Bouquet).


Nicht zu Verwechseln ist das mit einer Miete von Receiver und Smartkarte, die man bei Basic entrichtet. Denn dort hat man, anders als bei PayTV, auch kein Recht auf bestimmte Sender oder Ersatz dafür.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon rupf » 25.04.2012, 17:03

Kannst du einmal die HD FAQ bezüglich der neuen Sender anpassen?
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon Simba879 » 25.04.2012, 18:17

Unitymedia schreibt auf deren Webseite, dass die HD Offensive nun gestartet ist und ab den 24.4.2012 jede Woche mindestens einen neuen HD Sender einspeisen werden.

Mal schauen was ab Juni kommen wird. Der Mai ist ja nun erstmal grob durch geplant.

Dann lassen wir uns doch mal ganz entspannt zurück lehnen und lassen uns die ganzen Leckereien mal servieren.
_____________________________________________________________
3play Premium 100 HD Recorder
TV Digital ALLSTARS + HD Option
Telefon Komfort an Fritz!Box 6360 Cable UM
Family & Friends + Surf
0800 - 700 11 77 Hotline aus`m UM Festnetz
0176 - 88866310 kostenlose Rufnummer zur UM Hotline von UM Mobil
_____________________________________________________________

Bild
Simba879
Kabelexperte
 
Beiträge: 240
Registriert: 01.03.2012, 23:34
Wohnort: Köln -Ehrenfeld

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste