- Anzeige -

HD OFFENSIVE - 2012

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon rupf » 20.04.2012, 13:42

Bin ganz deiner Meinung, aber worauf hast du bis jetzt gewartet?
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon ThunderHawk » 20.04.2012, 13:53

rupf hat geschrieben:Bin ganz deiner Meinung, aber worauf hast du bis jetzt gewartet?


Es ist für mich einfacher den bisherigen in den Mietnebenkosten enthaltenen Kabelanschluss zu nutzen als auf dem
Balkon eine Selfsat aufzustellen, welche womöglich eine geringe Schlechtwetterreserve hat. Wenn man mich seitens unitymedia jedoch weiter so schlecht behandelt, dann werde ich das wohl in Erwägung ziehen.
ThunderHawk
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 81
Registriert: 18.01.2012, 17:17

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon rupf » 20.04.2012, 14:23

Den analogen UM Kabelanschluss wirst du natürlich auch weiterhin zahlen müssen, daran ändert sich ja nichts. Und wenn du die von dir geschilderten Möglichkeiten hast, ja dann: Auf geht's !
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon SteveUrkel » 20.04.2012, 15:01

ThunderHawk hat geschrieben:
nitro hat geschrieben:Was soll das eigentlich darstellen? Eine Artischocke? Besser als das alte Logo sieht es ja schon aus.


Das ist das Logo von UPC Cablecom.
Die haben ja leider hier in DE unitymedia und KabelBW aufgekauft.
In der Schweiz agieren die mit gepairten Cisco KabelReceiver.
Ich werde schnellstmöglichst auf sat umsteigen. Unitymedia zeigt mir Monat für Monat aufs neue wie schlecht man Kundenservice bietet, mal von den kommenden Restriktionen abgesehen.



Das ist in erster Linie das Logo von UPC. UPC Cablecom ist quasi das Unitymedia der Schweiz. Es gibt aber auch noch viele andere UPC's.

Siehe hier: http://www.telcoinsider.com/archives/249-Was-heisst-das-upc-in-upc-cablecom.html
Internet: 3Play Premium 200 + Telefon Komfort Option
Router: FritzBox! 6490 Cable
DVB-C: Unitymedia Horizon V2 + incl. DigitalTV-Allstars + HD Option + Maxdome
TV: Philips 32PFL9613D/10
Blu-ray: Philips BDP5180
Sound: Teufel Kombo 42

Bild Bild
Benutzeravatar
SteveUrkel
Kabelexperte
 
Beiträge: 137
Registriert: 31.01.2012, 20:54

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon montags » 20.04.2012, 15:14

Hoffentlich kriegt uNity das jetzt endlich mal hjin mit dem HD das wäre nämlich echt super ^^.
montags
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 16.04.2012, 13:05

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon idm » 20.04.2012, 17:15

Müssen sie ja. Wenn die Grundverschlüsselung fällt hätten sie doch nicht viel anzubieten. Die meisten die ich kenne haben Basic. Wenn nächstes Jahr die GV fällt würden die gratis weiterschauen. Da lockt es doch weiterhin zu zahlen und sein schickes Flat-TV mit HD zu befeuern.
Highlights-HD mit UM02 über UM-Modul o. AC-Classic im Samsung-TV UE46D6500 oder in Panasonic BCT-730
Highlights-HD Cardonly über AC-C im BR/HDD-Rekorder BCT-730.
Basic mit UM02 über TT Micro C274 per Y/C Eingang zum PC im Tonstudio
3Play 20 Mbit/s (Telefon nutze ich nicht)
Restmüll: 2x Basic auf 2x UM02 / 1x TT Micro C254 und 2x DIC 2221 alles z.Zt. nicht benutzt
Benutzeravatar
idm
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 65
Registriert: 10.01.2012, 22:31
Wohnort: Köln

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon gordon » 20.04.2012, 20:01

ThunderHawk hat geschrieben:
nitro hat geschrieben:Was soll das eigentlich darstellen? Eine Artischocke? Besser als das alte Logo sieht es ja schon aus.


Das ist das Logo von UPC Cablecom.
Die haben ja leider hier in DE unitymedia und KabelBW aufgekauft.
In der Schweiz agieren die mit gepairten Cisco KabelReceiver.
Ich werde schnellstmöglichst auf sat umsteigen. Unitymedia zeigt mir Monat für Monat aufs neue wie schlecht man Kundenservice bietet, mal von den kommenden Restriktionen abgesehen.

wie schon angemerkt wurde, ist es nicht das Cablecom-Logo. Es ist noch nicht mal das UPC-Logo, sondern eine Weiterentwicklung davon.
UPC Cablecom hat auch sicher nichts in Deutschland gekauft, das war Liberty Global. Und nur weil die Schweizer Pairing machen, gilt das noch lange nicht für Deutschland.
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon FBI01 » 23.04.2012, 21:14

DianaOwnz hat geschrieben:Also ich würde solch ein Logo viel treffender finden.
Bild
:D

Aha - hier ist endlich mal bei jemandem "der Groschen gefallen". UM kann sich mit Internet und vielleicht Telefonie bei vielen Kunden einen Markt holen, aber digitales TV wird immer ein Ausschnitt aller Angebote sein und oft zeitversetzt populäre Angebote nachziehen.

Neben der Diskussion, dass die ÖR (Öffentlich Rechtlichen Rundfunkanstalten, ARD/ZDF) für die Einspeisung der zusätzlichen HD Programme ab dem 01.05.2012 doch rechtzeigtig Kapazitäten hätten buchen können, sind auch Sender wie sky sehr sparsam mit dem Buchen von Frequenzen zur Verbretung "aller Paket-Inhalte" im Kabel. Da schleicht sich doch eher der Verdacht ein, dass die Kosten für die Verbreitung zu hoch sind - die Kabelbetreiber eigentlich nicht kostendeckend den Anschluss anbieten oder einfach abkassieren wollen. Das ist gar kein Vorwurf - es liegt in der Absicht des Unternehmens mit dem Zuliefern Geld zu verdienen. Das gilt heute eben für Pay-TV und für ÖR Angebote.
FBI01 nutze "Kabelfernsehen" von 1984-2008; heute nur noch einen DOCSIS3-Anschluss mit fester IP, für den Zugriff auf das Internet.
Benutzeravatar
FBI01
Kabelexperte
 
Beiträge: 197
Registriert: 25.04.2008, 13:34

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon Sensemann » 24.04.2012, 05:14

Diese Nacht wurden eingespeist:

RTL HD
RTL 2 HD
Vox HD
Super RTL HD Hinweistafel start 1.5
Glitz HD Hinweistafel start 8.5
RTL Crime HD Hinweistafel start 15.5
Pro 7 Fun HD Hinweistafel start 3.5.
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: HD OFFENSIVE - 2012

Beitragvon ThunderHawk » 24.04.2012, 06:43

Ich bin ja mal gespannt nach welcher Systematik die Sender RTL Crime HD und Pro 7 Fun HD verschlüsselt werden.

Bisher kann man die PayTV HD Kanäle aus Highlights ohne UM-Hardware anschauen. Demzufolge sollte dies ja auch für die neuen Sender gelten?
ThunderHawk
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 81
Registriert: 18.01.2012, 17:17

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste