- Anzeige -

HD Reciever Frage

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

HD Reciever Frage

Beitragvon Excited » 09.09.2011, 17:48

moin

hatte letzte woche montag von 3play 32000 auf 3play 64000 gewechselt btw den auftrag gegeben
habe heute den hd reciever ect bekommen, ich habe dabei nen splitter bekommen wo ich das modem + den reciever drüber anschließen soll.
ist das richtig das ich per sat kabel bild aufm hd reciever bekomme? anstatt per antennen kabel? ich frage weil ich dann 10m langes sat kabel noch dazu kaufen muss
da die tv buxe im wohnzimmer ist und ich den hd reciever in meinem zimmer nutzen will und nicht im wohnzimmer


danke schonmal im vorraus für eure antworten!



gruß
Excited
Kabelexperte
 
Beiträge: 117
Registriert: 09.09.2011, 17:42

Re: HD Reciever Frage

Beitragvon ernstdo » 09.09.2011, 17:52

Ja, richtig ....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD Reciever Frage

Beitragvon HariBo » 09.09.2011, 18:18

wenn du keinen Wert auf künftiges VoD legst, kannst du den HD ecorder auch an eine normale Antennendose anschliessen, entweder lässt du dir ein entsprechendes Kabel schicken oder nimmst einen im Fachhandel erhältlichen Adapter
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: HD Reciever Frage

Beitragvon Excited » 09.09.2011, 20:18

HariBo hat geschrieben:wenn du keinen Wert auf künftiges VoD legst, kannst du den HD ecorder auch an eine normale Antennendose anschliessen, entweder lässt du dir ein entsprechendes Kabel schicken oder nimmst einen im Fachhandel erhältlichen Adapter




VoD was soll das heißen? wemm ich diesen antennen adapter nutze ist da sehr viel qualitäts verlust?
Excited
Kabelexperte
 
Beiträge: 117
Registriert: 09.09.2011, 17:42

Re: HD Reciever Frage

Beitragvon d-talk » 09.09.2011, 20:45

VoD bedeutet Video on Demand, also Video auf Bestellung, dazu muss die Box mit dem Internet verbunden sein...

Zum Qualitätsverlust kann ich leider nichts sagen...
d-talk
Kabelexperte
 
Beiträge: 137
Registriert: 13.02.2007, 21:57
Wohnort: Düsseldorf

Re: HD Reciever Frage

Beitragvon HariBo » 09.09.2011, 21:21

da gibts eigentlich kaum Verlust
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: HD Reciever Frage

Beitragvon Excited » 09.09.2011, 22:37

HariBo hat geschrieben:wenn du keinen Wert auf künftiges VoD legst, kannst du den HD ecorder auch an eine normale Antennendose anschliessen, entweder lässt du dir ein entsprechendes Kabel schicken oder nimmst einen im Fachhandel erhältlichen Adapter



also VoD brauch ich eh nicht...


HariBo hat geschrieben:da gibts eigentlich kaum Verlust




alles klar danke euch beiden
Excited
Kabelexperte
 
Beiträge: 117
Registriert: 09.09.2011, 17:42

Re: HD Reciever Frage

Beitragvon Excited » 10.09.2011, 10:13

vertan^^
Excited
Kabelexperte
 
Beiträge: 117
Registriert: 09.09.2011, 17:42

Re: HD Reciever Frage

Beitragvon Excited » 10.09.2011, 21:08

2 fragen hätte ich da noch :)

1. gibts ne möglichkeit an dem echo hd reciever das bild oder kontrast zu verstellen?

2. kann man aufgenommene sachen z.b irgendwie auf den pc zu kopieren? oder aufn usb stick? da son anschluss z.b vorhanden ist oder per netzwerkabel?

bei der ps3 z,b geht das er netzwerkabel


gruß

danke schonmal für antworten
Excited
Kabelexperte
 
Beiträge: 117
Registriert: 09.09.2011, 17:42

Re: HD Reciever Frage

Beitragvon ernstdo » 10.09.2011, 22:14

1. Nein
2. Nein
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Nächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste