- Anzeige -

Frage zum anschluß der HD box von unity

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Frage zum anschluß der HD box von unity

Beitragvon Stecker » 31.08.2011, 21:38

Ist es nicht möglich das Kabelmoden mit einen Adapter 1xF 2x Kuplung zu verbinden und den receiver damit zu verbinden oder brauch ich ein sat verteiler?Bild

Das wäre die einfachste lösung ? Bild

Vielen dank für die antwort
Stecker
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 31.08.2011, 21:20

Re: Frage zum anschluß der HD box von unity

Beitragvon ernstdo » 31.08.2011, 23:14

Welche Geräte hast Du und warum brauchst Du überhaupt so einen Verteiler ...
Ist es nicht möglich den HD Recorder direkt an den DATA Ausgang der MMD anzuschließen!?

Ich habe den ersteren Adapter auch hier rum liegen aber noch nicht getestet ....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Frage zum anschluß der HD box von unity

Beitragvon Stecker » 01.09.2011, 07:22

Weil ich auch Internet über der Mulitimediadose habe .Und deshalb der Datenanschluß schon besetzt ist. :confused:
Stecker
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 31.08.2011, 21:20

Re: Frage zum anschluß der HD box von unity

Beitragvon rupf » 01.09.2011, 11:57

Anschluss Multimediadose: Kabelmodem für Internet an den DATA Anschluss, HD Box an den TV Anschluss. Internet vom Kabelmodem abgreifen.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Frage zum anschluß der HD box von unity

Beitragvon oxygen » 01.09.2011, 12:03

Ein Y Verteiler geht, so wird das auch von Unitymedia gemacht, einfacher ist es aber einen passenden Stecker auf das Kabel zu machen und den Receiver mit der TV oder Radiobuchse zu verbinden.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: Frage zum anschluß der HD box von unity

Beitragvon rupf » 01.09.2011, 12:42

Dazu wurde hier schon einmal etwas geschrieben.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Frage zum anschluß der HD box von unity

Beitragvon Stecker » 01.09.2011, 20:33

Frage ist damit nicht beantwortet ich wollte am kabelmodem einfach den siehe Bild
Bild Am kabelmodem anschließen und die HD box .Meine frage war ob dieses funktioniert.?
Und was meint man bitte mit einer Y verbindung? Wiel die Box doch Updates empfängt .Was sie nicht tut wenn ich sie normal am tv ausgang der Multimediadose anschließe richtig?

Für jede antwort bin ich euch sehr dankbar.Bitte zeigt mir doch mal Bilder vom Anschluß wäre sehr Hilfreich :kratz:
Stecker
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 31.08.2011, 21:20

Re: Frage zum anschluß der HD box von unity

Beitragvon rupf » 02.09.2011, 10:17

Geht, aber mit ca. 3,5dB Verlust.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: Frage zum anschluß der HD box von unity

Beitragvon Bastler » 03.09.2011, 09:48

Stecker hat geschrieben:Frage ist damit nicht beantwortet ich wollte am kabelmodem einfach den siehe Bild
Bild Am kabelmodem anschließen und die HD box .Meine frage war ob dieses funktioniert.?
Und was meint man bitte mit einer Y verbindung? Wiel die Box doch Updates empfängt .Was sie nicht tut wenn ich sie normal am tv ausgang der Multimediadose anschließe richtig?

Für jede antwort bin ich euch sehr dankbar.Bitte zeigt mir doch mal Bilder vom Anschluß wäre sehr Hilfreich :kratz:


Mit dem abgebildeten Teil geht es nicht, weil das kein Verteiler, sondern ein T-Stück ist. Und zwar noch nicht mal eines wie die TV-T-Stücke, also ohne Spannungsteiler drin, sondern ganz ohne Bauteile einfach direkt verbunden. Sprich, das entkoppelt gar nicht, noch weniger als ein richtiges T-Stück, dafür ähnlich wie eine Stichdose (aber im prinzip sogar noch weniger, weil gar nicht ;-)).
beide Geräte beeinflussen sich ganz stark gegenseitig, wenn man so ein Teil als "Verteiler" nutzt.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Frage zum anschluß der HD box von unity

Beitragvon rupf » 03.09.2011, 11:10

Es sollte auch hier ein einfaches T-Stück , wenn die Signalstärke ok ist, ausreichen und keine Probleme bereiten.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Nächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste