- Anzeige -

Wirrwar mit zwei Karten

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Wirrwar mit zwei Karten

Beitragvon keineAlternative » 06.08.2011, 00:12

Hallo ich habe heute mein Allstars HD Paket bekommen, aber das Zeugs noch nicht angeschlossen.
Nach ungelogen 2 Stunden Lesen bin ich so schlau wie gestern.

Folgendes Konzept

1 HDTV Samsung UE55D7090 Wohnzimmer habe aktuell dort ein Alphacrypt Modul light drin, da ich in der alten wohnung normales Basic Paket genutzt habe
1 HDTV Samsung UE46B6000 Schlafzimmer habe dazu kein Modul und gucke (leider analog TV)
1 HDTV (geplant Küche irgendwas 32 Zoll)

Wenn ich jetzt die vielen guten Hinweise im Forum richtig verstehe, muss ich, für jede weitere Karte 5€ monatlich zahlen und erhalte dann nur die Basic Pakete, richtig?
Das würde ich ja schon alleine frech genug von UM finden, denn nahezu jeder Haushalt hat ein Zweitgerät, was machen Familien mit Kindern?... tzz
Aber nunja ich habe weiter nachgedacht, meine Eltern sind älteren Semesters, gucken auf einer SD Röhre Anno 1990, also Kabel analog und haben das UM Basic Paket, aber eine UM02 Karte mit laufendem Vertrag.

Funktioniert nun theoretisch folgendes:

UM02 Karte der Eltern im UE46B6000 (Schlafzimmer) einstecken? Karte ist ja aktiviert am Standort meiner Eltern, in alter SD Box von UM welche nur einen Scart Ausgang hat. Die Karte könnte ich doch, in das Alphacrypt Light Modul packen, auch richtig? Wohnung Eltern etwa 5km entfernt, fast identische PLZ, nur letzte Ziffer ist anders. So müsste die Karte doch am anderen Standort funktionieren und meine Eltern würden mir diese schenken

HD Box von UM gar nicht nutzen, ein zweites Alpacrypt (diesmal Classic) kaufen und die Karte der Box mit dem Classic Modul nutzen... So gucke ich Allstars HD auf diesem Gerät, - auch richtig ;-) ?
Wenn ich die Karte (temporär) in die HDBox stecken würde ist die Karte verheiratet oder? Deshalb muss dieser Schritt gut überlegt sein...

Das dritte HDTV Gerät (geplant Küche) bisher keine Idee, 60€ im Jahr da bin ich irgendwie zu geizig... deshalb wird es wohl analog TV werden :(

Hier im Forum gibt es viele Freaks, Petitionen gegen HD+ und CI+ das finde ich gar nicht mal soooo schlimm, wenn man für jedes [zensiert] TV Gerät eine Karte benötigt und die Karten mit Hardware "verheiratet" werden ist man absolut unflexibel.

Bitte um Hilfe und Erfahrungswerte Danke!
keineAlternative
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.08.2011, 23:53

Re: Wirrwar mit zwei Karten

Beitragvon Grothesk » 06.08.2011, 00:44

UM*-Karten benötigen ein AC Classic.
Die Karte der Eltern kann verwendet werden, eine Verheiratung findet (derzeitig?) nicht statt.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Wirrwar mit zwei Karten

Beitragvon keineAlternative » 06.08.2011, 01:16

Grothesk hat geschrieben:UM*-Karten benötigen ein AC Classic.
Die Karte der Eltern kann verwendet werden, eine Verheiratung findet (derzeitig?) nicht statt.


Vielen Dank
keineAlternative
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.08.2011, 23:53


Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste