- Anzeige -

Kurzes Fazit HD-Box

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Kurzes Fazit HD-Box

Beitragvon milhouse96 » 31.07.2011, 21:02

Hi, mal ein kurzes Fazit. Habe die Unitymedia HD-Box seit 1 Woche und bin zufrieden. Hatte vorher nen Topfield 5200 und muss sagen, die UM-Box ist nicht viel schlechter. Gutes Bild, gute Umschaltzeiten. Aufnahmen klappen auch gut, die Programmierung und das Abspielen ist nur etwas umständlicher aber immer noch ok. Das HD-Bild bei ARD und ZDF ist vor allem bei Sport um Längen besser als SD. Bei anderen Sendungen auch aber nicht so eklatant. Für 6 Euro monatlich, also zb für 3 Jahre 200 Euro sind angemessen.Und wenns was Besseres gibt, kann man ja nach 1 Jahr kündigen. Mit der bis zu 64x Spulfunktion kann man gut Unerwünschtes :zwinker: überspingen. Einziges Manko ist die manchmal träge Reaktion auf Kommandos. Und sie ist total leise, weiss nicht warum alle über die Lautstärke meckern, mein Topf war lauter. Also bisher :super: Und der UM-Service war auch gut. Fehlen nur noch die HD-Sender :wut:
milhouse96
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.07.2011, 08:53

Re: Kurzes Fazit HD-Box

Beitragvon rollicarp » 01.08.2011, 10:43

milhouse96 hat geschrieben:Hi, mal ein kurzes Fazit. Habe die Unitymedia HD-Box seit 1 Woche und bin zufrieden. Hatte vorher nen Topfield 5200 und muss sagen, die UM-Box ist nicht viel schlechter. Gutes Bild, gute Umschaltzeiten. Aufnahmen klappen auch gut, die Programmierung und das Abspielen ist nur etwas umständlicher aber immer noch ok. Das HD-Bild bei ARD und ZDF ist vor allem bei Sport um Längen besser als SD. Bei anderen Sendungen auch aber nicht so eklatant. Für 6 Euro monatlich, also zb für 3 Jahre 200 Euro sind angemessen.Und wenns was Besseres gibt, kann man ja nach 1 Jahr kündigen. Mit der bis zu 64x Spulfunktion kann man gut Unerwünschtes :zwinker: überspingen. Einziges Manko ist die manchmal träge Reaktion auf Kommandos. Und sie ist total leise, weiss nicht warum alle über die Lautstärke meckern, mein Topf war lauter. Also bisher :super: Und der UM-Service war auch gut. Fehlen nur noch die HD-Sender :wut:



Hallo!

Da kann man Dir ja nur gratulieren!
Aber es ist wie bei vielen Dingen im Leben, es gibt immer zwei Seiten! Bei dem einen funktioniert alles bestens und der andere hat Probleme!

Wünsche noch eine schöne Woche! :winken:
Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen!



Über WLAN Router D-LINK DIR-615 - Wireless N Router
3play Premium 100,UM 02, HD Recorder,Digital TV ALLSTARS inkl. HD-Option, UM02 HD Modul (CI+)
Bild
Benutzeravatar
rollicarp
Übergabepunkt
 
Beiträge: 352
Registriert: 26.02.2008, 14:22
Wohnort: Hessen

Re: Kurzes Fazit HD-Box

Beitragvon kilowatt40 » 07.08.2011, 18:54

Hallo,
mittlerweile habe ich die 'vierte' HD-Box und immer wieder die gleichen Probleme: als Reciver klasse, bestes Bild.
Aber die Festplatte!! Bei allen Boxen das gleiche, bei der Wiedergabe von aufgezeichneten Sendungen treten plötzlich Bild nund Tonstörungen auf, dh, das Bild löst sich für kurze Zeit in Pixel auf, der Ton ist gestört. Dieser Fehler ist reproduzierbar, also irgendwie auf die Festplatte geschrieben. Techniker haben x-mal bei mir Kabel und Anschlüsse kontrolliert und immer ein einwandfreises Signal festgestellt. Langsam verliere ich die Lust an der HD-Box. Beim Service bekomme ich immer nur zu hören: fehler bekannt, wann behoben großes Fragezeichen.
kilowatt40 :wand:
kilowatt40
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.08.2011, 18:38

Re: Kurzes Fazit HD-Box

Beitragvon milhouse96 » 08.08.2011, 20:43

Hi, das ist interessant. Hab das auch schon einige Male gehabt, aber recht selten und dann nur 1x pro Film für 2 Sekunden. Ich beobachte das mal. Eine andere Sache noch: Der Vertrag beinhaltetete bei mir ungewünscht noch DigitalTV Highlights, sieht man erst in der Bestätigung. Ab dem 4. Monat 6 Euro, kann man aber innerhalb 60 Tagen kündigen (nur das separat). Hat mir zum Glück der UM-Heini bei Abschluss gesagt, obwohl es online vorher nicht ersichtlich war, deswg. hatte ich das Schreiben von UM genau gecheckt. Also Augen auf.
milhouse96
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 28.07.2011, 08:53

Re: Kurzes Fazit HD-Box

Beitragvon berti2010 » 08.08.2011, 22:02

milhouse96 hat geschrieben:Hi, das ist interessant. Hab das auch schon einige Male gehabt, aber recht selten und dann nur 1x pro Film für 2 Sekunden. .


Kann ich so auch bestätigen, kann man aber doch mit leben. :super:
MfG berti2010

Unitymedia 3 Play 200 NRW & Sky Welt, Buli, Sport, Film, HD, SkyGo
Hardware: SKY+ 2TB Receiver, Horizon & Fritz 6490 Cable

Bild
Benutzeravatar
berti2010
Kabelexperte
 
Beiträge: 115
Registriert: 30.12.2009, 10:56

Re: Kurzes Fazit HD-Box

Beitragvon gerd0706 » 09.08.2011, 13:12

kilowatt40 hat geschrieben:Hallo,
mittlerweile habe ich die 'vierte' HD-Box und immer wieder die gleichen Probleme: als Reciver klasse, bestes Bild.
Aber die Festplatte!! Bei allen Boxen das gleiche, bei der Wiedergabe von aufgezeichneten Sendungen treten plötzlich Bild nund Tonstörungen auf, dh, das Bild löst sich für kurze Zeit in Pixel auf, der Ton ist gestört. Dieser Fehler ist reproduzierbar, also irgendwie auf die Festplatte geschrieben. Techniker haben x-mal bei mir Kabel und Anschlüsse kontrolliert und immer ein einwandfreises Signal festgestellt. Langsam verliere ich die Lust an der HD-Box. Beim Service bekomme ich immer nur zu hören: fehler bekannt, wann behoben großes Fragezeichen.
kilowatt40 :wand:



Bei mir treten diese Störungen in Aufnahmen auch immer auf wenn ich während der Aufnahme auf dem zweiten Tuner gucke und dann umschalte auf ein anderes Programm. Der Receiver muss dann den Timeshiftspeicher leeren und das ist wohl zuviel für den Rechner in der Box. Dadurch kommt es zu diesen Störungen in der Aufnahme. Überprüfe mal ob während der Aufnahme umgeschaltet oder anderes gemacht wurde.

Mfg
Gerd 0706
gerd0706
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 03.11.2010, 19:38


Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste