- Anzeige -

[UM + Sky] HD Einspeisung Streit - Die unendliche Geschichte

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: [UM + Sky] HD Einspeisung Streit - Die unendliche Geschichte

Beitragvon TheJakal » 15.04.2011, 14:57

bubi09 hat geschrieben:
TheJakal hat geschrieben:danke ... und genau dafür ist das hier auch gedacht

Zum Einheizen und Aufpeitschen?

hi bubi ;)

... deine postings habe ich immer mit freuden gelesen in den letzten wochen ... aber ich kann dich beruhigen, das ist nicht meine intention und wenn du meinen text aufmerksam liest, wirst du das hoffe ich auch sehen. zum aufheizen hätte ich mir sicherlich auch nicht diese mühe gemacht - denn das geht mit einer aneinanderreihung von 2-3 floskeln und ein paar links und bildchen sicher besser als mit der von mir getroffenen wahl der darstellung. lass mich da von dir nun auch nicht zu anstacheln, auch wenn du gern gegen dieses thema wetterst - grad die von mir angesprochene problematik ist eben nicht das schema F welches die streitkultur zu diesem thema sonst bevölkert. denke das erkennst auch du.

danke
Inet: 3play 100
TV: DigitalTV-Allstars+HD / SkyKomplett
Hardware: Sony KDL40W4000 / UM.HD-Box (Echostar HDC-601DER)
Benutzeravatar
TheJakal
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 50
Registriert: 15.04.2011, 10:48
Wohnort: Essen

Re: [UM + Sky] HD Einspeisung Streit - Die unendliche Geschichte

Beitragvon Richard B. Riddick » 15.04.2011, 15:21

blaaaaaaa... :kafffee:
Internet / TV: UM 3play 32000 • Toshiba 42 XV 635 D Full HD - TV • Samsung DCB-P850G • Digital TV & Sky Komplettpakete
Modem: Motorola SBV5121E • Router: Netgear WGR 614v9 (FW V1.2.4_16.0.15GR) • DL / UL (dBmV): 7 / 45 • SNR (dB): 37

Bild Bild
Benutzeravatar
Richard B. Riddick
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 09.08.2009, 09:15
Wohnort: 42*** (NRW)

Re: [UM + Sky] HD Einspeisung Streit - Die unendliche Geschichte

Beitragvon Ryback85 » 15.04.2011, 18:24

Also ich denke es wird sich nichts ändern und ich überlege ernsthaft von UM auf Sat zu wechseln. Es ist einfach eine Frechheit und ich denke es liegt mehr an UM als an SKY weil SKY kann sich mit allen einigen nur nicht mit UM und dann suche ich den Fehler erst bei UM
Ryback85
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 05.11.2010, 12:27

Re: [UM + Sky] HD Einspeisung Streit - Die unendliche Geschichte

Beitragvon Udo-Andreas » 15.04.2011, 21:12

Richard B. Riddick hat geschrieben:Ich kanns nicht glauben... Nutz gefälligst vorhandene Threads dafür :umleitung:


Eigentlich sind alle Threads zu diesem Thema überflüssig. Ich erwarte von UM erst einmal keine großen Schritte. Erst wenn der neue Besitzer Liberty Media seine Position in Deutschland geklärt hat, darf er Kabel BW übernehmen oder sagt das Bundeskartellamt nein, werden bei UM endlich größere Entscheidungen möglich sein. Ich fand es jedenfalls positiv, das vom WDR endlich die Lokalzeiten digital eingespeist werden und ich den analogen Tuner meines Fernsehers deaktivieren konnte.
Udo-Andreas
Übergabepunkt
 
Beiträge: 360
Registriert: 28.12.2008, 12:37
Wohnort: Duisburg-Beeck

Re: [UM + Sky] HD Einspeisung Streit - Die unendliche Geschichte

Beitragvon conscience » 15.04.2011, 21:24

Hallo.

Ich weiß nicht ob es an UM oder Sky liegt; oder ob
es zu 60% an Sky liegt oder umgekehrt. Ich weiß aber
mit Sicherheit, dass alle auf einander angewiesen sind
und in Zukunft sein werden.

Gut Ding will Weile habe.


Grüße
Conscience
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: [UM + Sky] HD Einspeisung Streit - Die unendliche Geschichte

Beitragvon TheJakal » 15.04.2011, 21:50

nun ... von service@sky.de habe ich bereits eine antwort erhalten - aber die ist quasi wortgleich mit dem, was auch schon in dem geschlossenen thread gequotet wurde - werds euch aber nicht vorenthalten ;)

ich betone noch einmal: das hier ist lediglich ein thread zur information - ich will hier nicht zur hetzjagd aufrufen! egal was mir die unternehmen oder beteiligte schreiben und ich hier "quote" soll nicht als grund für anfeindungen benutzt werden. wer sich hingegen an informationsgewinnung und verbreitung beteiligen will ist herzlichst eingeladen.

Sehr geehrte xxxxxxxxxx,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Im Kabelnetz sind die buchbaren HD-Sender nicht nur vom jeweiligen Programmpaket abhängig, sondern auch von der Einspeisung durch den Kabelnetzbetreiber. Sky hat bereits mit vielen Kabelnetzbetreibern in Deutschland und Österreich Verträge über die Einspeisung seiner HD-Sender geschlossen. Kunden von Unitymedia können wir derzeit nur Sky Sport HD 1 im Rahmen des Sport oder Fußball Bundesliga Pakets anbieten.

Wir wollen auch unseren Kunden und allen HD-Begeisterten mit einem Kabelanschluss von Unitymedia unser einzigartiges HD-Programm anbieten und dazu auch einen entsprechenden Vertrag mit dem Kabelnetzbetreiber abschließen. Dazu haben wir Unitymedia ein Angebot unterbreitet, das sich im Rahmen der bereits mit anderen Netzbetreibern geschlossenen Verträge bewegt. Sky ist gesprächsbereit und möchte auch zu einer möglichst schnellen Einigung kommen.

Wir hoffen, dass wir auch Ihnen – wie allen Kunden mit Satellitenempfang und sehr vielen Kunden mit Kabelempfang in Deutschland – die ganze HD-Programmvielfalt von Sky zeigen können.

Wir wünschen Ihnen ein angenehmes Wochenende.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Sky Team

Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG
22033 Hamburg
Service 0180 5 11 00 00 (0,14 Euro/Min. aus dem dt. Festnetz, max. 0,42 Euro/Min. aus dem Mobilfunknetz; powered by BT)


nun, wie gesagt nichts besonderes - aber ich bleibe dran
Inet: 3play 100
TV: DigitalTV-Allstars+HD / SkyKomplett
Hardware: Sony KDL40W4000 / UM.HD-Box (Echostar HDC-601DER)
Benutzeravatar
TheJakal
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 50
Registriert: 15.04.2011, 10:48
Wohnort: Essen

Re: [UM + Sky] HD Einspeisung Streit - Die unendliche Geschichte

Beitragvon HD-Freund » 16.04.2011, 07:51

Danke für die Infos !

es sieht aber wirklich nicht gut aus was beide Firmen hier veranstalten und auf den Schultern ihrer Kunden austragen überall liest man von unzufriedenen Kunden die über dieses Problem sich im Internet Luft verschaffen egal wer da jetzt der schuldige ist die sollten sich mal zusammen raufen damit da mal wieder Ruhe rein kommt !
HD-Freund
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 24.05.2010, 08:31

Re: [UM + Sky] HD Einspeisung Streit - Die unendliche Geschichte

Beitragvon fuchs2010 » 16.04.2011, 09:09

@TheJakal:

lass dich hier nicht entmutigen - Du hast es genau auf den punkt getroffen.

genaus denken viele hier - ich habe es mittlerweile aufgegeben zu posten, da ich die hoffnung augegeben habe und keine lust mehr habe, mit den um-jünger rumzuzackern.

jedem das seine: wenn die um-jünger mit dem hd-angebot von um zu frieden sind - bitte schön. ich hätte auch gerne die sky hd`s.
endlich mehr sky hd`s bei um
fuchs2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 17:18

Re: [UM + Sky] HD Einspeisung Streit - Die unendliche Geschichte

Beitragvon andyffmx » 16.04.2011, 13:12

fuchs2010 hat geschrieben:@TheJakal:
genaus denken viele hier - ich habe es mittlerweile aufgegeben zu posten, da ich die hoffnung augegeben habe und keine lust mehr habe, mit den um-jünger rumzuzackern.


Geht mir leider genauso. Schaue ein- zweimal im Monat rein, um zu schauen, was es neues gibt - und siehe da, QVC in HD. Da sage noch einer was gegen HD Politik von UM... :wand:
andyffmx
Kabelexperte
 
Beiträge: 249
Registriert: 28.04.2010, 09:32

Re: [UM + Sky] HD Einspeisung Streit - Die unendliche Geschichte

Beitragvon slipperypete » 16.04.2011, 13:46

andyffmx hat geschrieben:
fuchs2010 hat geschrieben:@TheJakal:
genaus denken viele hier - ich habe es mittlerweile aufgegeben zu posten, da ich die hoffnung augegeben habe und keine lust mehr habe, mit den um-jünger rumzuzackern.


Geht mir leider genauso. Schaue ein- zweimal im Monat rein, um zu schauen, was es neues gibt - und siehe da, QVC in HD. Da sage noch einer was gegen HD Politik von UM... :wand:


Quelle????

Bis dahin

Pete
Sony KDS 55 A2000/PS3/Denon AVR X-2000/Teufel LT 2/Toshiba HD EP 30/Dreamcast/X-Box

Wir kaufen Dinge die wir nicht brauchen mit Geld das wir nicht haben um Leuten zu imponieren die wir nicht mögen.
Benutzeravatar
slipperypete
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 02.02.2010, 14:54

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste