- Anzeige -

CI+ Modul

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: CI+ Modul

Beitragvon Grothesk » 11.03.2011, 18:30

Nein, ist nicht verheiratet.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: CI+ Modul

Beitragvon StefanG » 11.03.2011, 18:31

kris26 hat geschrieben:Ich weiss das viele hier leider keine andere Wahl haben


Alle haben die Wahl. Jeder könnte sich eine Box ohne Restriktionen kaufen.

Stand ja hier schon mehrfach.

UM unterstützt das ja sogar halbwegs, wegen derren Löblichen 'Nur-Karten-Vertrag'.

Wenn die gleiche Smardcard auch bei dem CI+ Modul beiligt, ist das damit auch möglich.-
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

Re: CI+ Modul

Beitragvon zeze273 » 11.03.2011, 19:27

StefanG hat geschrieben:
zeze273 hat geschrieben:jedenfalls versicherte mir der callcenteragent, das ich die privaten mit meiner hd-box empfangen werden kann.


Wenn es sich um Private HD+ Sender handelt, hast du auch gefragt wann diese im UM Kabel kommen werden sollen dürfen? :winken:



man steht in verhandlungen!! (wen wundert diese aussage!?)
zeze273
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 25.09.2010, 19:44

Re: CI+ Modul

Beitragvon DianaOwnz » 15.03.2011, 02:38

oxygen hat geschrieben:Ja die Umschaltzeiten nerven. Aber ob es sich dabei um ein CI+ Modul von Unitymedia im TV, ein Alphacrypt im Konkurenzreceiver oder die HD-Box handelt macht keinen großen Unterschied meiner Erfahrung nach. Es dauert halt überall zu lang. Damit muss man sich wohl arrangieren.



Samsung TV B650 Alphacrypt Classic , CI ! Schacht ohne PLUS max 1 Sekunde,gefühlt eher weniger, ganz normal ohne zu nerven.


Wenn ich euch diesen Gängelkram kauft dann wundert euch nicht das da beim Umschalten unzählige Kontrollen durchgeführt werden die halt Zeit in Anspruch nehmen ! :radio:

oxygen hat geschrieben:
doubleuseven hat geschrieben:Linux ist nicht gleich Linux bei Receivern.

Das bestreite ich nicht, aber du hast explizit von Linux Receivern gesprochen. Aber ob nun Dreambox, Kathrein oder HD-Box ... auf allen läuft Linux.


Dreambox hat keine Gängelungen eingebaut, die HD Box haufenweise, noch Fragen woran es liegt ?
Meine obige Erklärung sollte auch dir klar machen, warum es einfach länger dauern muß !
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: CI+ Modul

Beitragvon bernd2411 » 15.03.2011, 12:57

Der HD Recorder ist auch flott,mich juckt das doch relativ wenig,ob der receiver nun 1 sekunde braucht oder 3. Ich gucke Filme und Serien und sitze nicht stundenlang da und zappe. Einige können sich aber auch einpinkeln.Und wieder das Wort "Gängelreceiver". Schade,dass hier der Receiver und die Karten sich nicht verheiraten so wie bei D+ HD. Da gehts nur mit Hauseigenem Receiver und Karte und da meckert auch keiner rum.
bernd2411
Übergabepunkt
 
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 22:44

Re: CI+ Modul

Beitragvon DianaOwnz » 16.03.2011, 23:24

Was stört dich denn an dem Wort Gängelreceiver ?

Das sind nun einmal alle Geräte die dem Kunden von den Plattformen "angedreht" werden .

Da kann meinetwegen doch auch jeder sich das Gerät zulegen wenn er es denn möchte, nur soll er sich dann halt hinterher nicht beschweren das er gegängelt oder längere Umschaltzeiten hat.

Wenn du damit zufrieden bist und dir das Gerät gefällt ist doch alles bestens, für mich wäre das halt nix, aber da setzt halt jeder andere , eigene Maßstäbe was er haben will :zwinker:
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: CI+ Modul

Beitragvon radifre » 19.03.2011, 14:19

Ich hab mal ne allgemeine Frage zum CI+ Modul (und möchte jetzt dafür keinen extra Thread öffnen) und zwar:
Wenn ich heute mir ein CI+ Modul bei UM bestellen würde, müsste ich dann für den gesamten März schon die 4€ zahlen oder wird genau monatsweise abgerechnet, also müsste ich für den Zeitraum vom 19. März bis zum 19. April 4 € bezahlen?
Also richtet es sich nach Kalendermonaten oder genau nach Vertragsabsclussdatum?
radifre
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 52
Registriert: 05.03.2011, 21:02

Re: CI+ Modul

Beitragvon jenne1710 » 19.03.2011, 14:36

Wird auf die Tage anteilig berechnet......
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

Re: CI+ Modul

Beitragvon eXtr3me » 23.03.2011, 13:10

Hallo,
bin neu hier weil ich mich ebenfalls über das CI+ Modul informieren wollte.
Würde das DigitalBasic von UM gern empfangen, allerdings dafür den CI+ Slot meines TV (Pana TXP-42GN23) nutzen. Aufnehmen möchte ich nichts.
Anstelle der 4€ monatlich möchte ich mir selbst ein CI+ Modul kaufen und dies dann mit der UM Karte nutzen. Welches Modul kann man bedenkenlos empfehlen?
eXtr3me
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 23.03.2011, 12:18

Re: CI+ Modul

Beitragvon RonnyHa » 23.03.2011, 14:37

Hi,

für den Kabelbereich gibt es kein käufliches Modul, zumindest noch nicht.
Du kannst dir ein Alphacrypt Classic (CI Modul) kaufen, dann kannst du die Smartcard von Unitymedia auch nutzen. Allerdings halt keine, wenn sie denn mal kommen, privaten HD Sender sehen, wie RTL HD usw.
Zuletzt geändert von RonnyHa am 23.03.2011, 14:40, insgesamt 2-mal geändert.
RonnyHa
Kabelexperte
 
Beiträge: 245
Registriert: 11.06.2008, 09:58

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste