- Anzeige -

CI+ Modul

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: CI+ Modul

Beitragvon Richard B. Riddick » 18.04.2011, 15:38

@ernstdo: vielen dank :super:
Internet / TV: UM 3play 32000 • Toshiba 42 XV 635 D Full HD - TV • Samsung DCB-P850G • Digital TV & Sky Komplettpakete
Modem: Motorola SBV5121E • Router: Netgear WGR 614v9 (FW V1.2.4_16.0.15GR) • DL / UL (dBmV): 7 / 45 • SNR (dB): 37

Bild Bild
Benutzeravatar
Richard B. Riddick
Kabelexperte
 
Beiträge: 223
Registriert: 09.08.2009, 09:15
Wohnort: 42*** (NRW)

Re: CI+ Modul

Beitragvon Y.oda » 18.04.2011, 19:39

Guten Abend,

ist es möglich in dem Modul (http://www.unitymedia.de/produkte/ferns ... modul.html) die Karte auszutauschen ?

Also die UM02-Karte aus dem Modul nehmen und eine I12-Karte einstecken (und die öffentlich rechtlichen HD Programme sehen) ...

FG Yoda
Y.oda
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 51
Registriert: 05.05.2009, 14:10

Re: CI+ Modul

Beitragvon koax » 18.04.2011, 19:42

Y.oda hat geschrieben:(und die öffentlich rechtlichen HD Programme sehen) ...

Die kannst Du ohne Karte sehen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: CI+ Modul

Beitragvon oxygen » 18.04.2011, 20:01

Y.oda hat geschrieben:Guten Abend,

ist es möglich in dem Modul (http://www.unitymedia.de/produkte/ferns ... modul.html) die Karte auszutauschen ?

Also die UM02-Karte aus dem Modul nehmen und eine I12-Karte einstecken

HD Sender werden mit einer I Karte in keinen Fall entschlüsselt. SD Sender möglicherweise (müsste mal wer ausprobieren). Öffentlich-rechtliche können auch ohne CAM Modul empfangen werden.

Telekom Entertain IP VDSL50 mit IPv6/IPv4-Dual-Stack Router: Netgear DGNB3800B
Früher: Unitymedia
oxygen
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1321
Registriert: 30.09.2009, 16:53

Re: CI+ Modul

Beitragvon Y.oda » 18.04.2011, 20:06

Hallo,

ich danke Euch für die Antworten ! :smile:

FG Yoda
Y.oda
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 51
Registriert: 05.05.2009, 14:10

Re: CI+ Modul

Beitragvon rupf » 18.04.2011, 22:44

DianaOwnz hat geschrieben:
DAS STIMMT NICHT !

Mein Satz :
Selbst wenn UM + einführen sollte, holst du dir dann das HD Modul mit Karte und fertig. Musst dann eben mit den Restriktionen leben, wie jeder andere, der diese Sender in HD sehen möchte, auch.

bezieht sich auf den TV mit CI+ Slot von Boembel, der dann, "wie jeder andere [mit CI+ Slot)...... Ich dachte, dass man diesen Zusammenhang erkennen konnte. Na ja, da habe ich wohl einige "überschätzt" :wink3:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: CI+ Modul

Beitragvon DianaOwnz » 20.04.2011, 12:18

rupf hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:
DAS STIMMT NICHT !

Mein Satz :
Selbst wenn UM + einführen sollte, holst du dir dann das HD Modul mit Karte und fertig. Musst dann eben mit den Restriktionen leben, wie jeder andere, der diese Sender in HD sehen möchte, auch.

bezieht sich auf den TV mit CI+ Slot von Boembel, der dann, "wie jeder andere [mit CI+ Slot)...... Ich dachte, dass man diesen Zusammenhang erkennen konnte. Na ja, da habe ich wohl einige "überschätzt" :wink3:



Auch jeder andere der einen CI+ TV besitzt kann sich dann einen Receiver oder OVR mit CI holen und muß dann auch nicht mit den Restriktionen leben.
Ist dann natürlich wieder umständlich, aber wenn man das verhindern will darf man halt keine CI+ Geräte kaufen ( bzw die Module nutzen ) dann verschwindet diese unsägliche unstandardisierte Schnittstelle auch so schnell wieder wie sie hervorgekrochen ist.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: CI+ Modul

Beitragvon rupf » 20.04.2011, 22:09

Nein, diese Schnittstelle wird imho nicht mehr verschwinden. Auch alle neuen DVB-C PVR haben diese und nicht jeder kann und will auf ein offenes Linux mit alternativer Software umsteigen. Zudem werden, so fürchte ich, auch immer mehr Leute diese Werbesender in HD sehen wollen.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: CI+ Modul

Beitragvon DianaOwnz » 21.04.2011, 17:39

rupf hat geschrieben:Nein, diese Schnittstelle wird imho nicht mehr verschwinden. Auch alle neuen DVB-C PVR haben diese und nicht jeder kann und will auf ein offenes Linux mit alternativer Software umsteigen. Zudem werden, so fürchte ich, auch immer mehr Leute diese Werbesender in HD sehen wollen.



Das CI+ wieder verschwindet glaube ich ja auch nicht, es liegt aber ausschließlich daran das diese Geräte gekauft werden.

Es gibt auch ganz "normale" Receiver, PVRs und sogar TVs deren Firmare aus Lnux besteht , der Normalkaufer bemerkt das ja gar nicht.
Du meintest sicherlich Boxen wie die Dream, da ist klar das die für einen anderen Kundenkreis bestimmt sind .

Das Hauptproblem besteht aber in der Verscheiherung der CI+ Gängelungen und anstatt das viele davor warnen wird diese von "Fachzeitschriften " auch noch empfohlen.
Die Warnungen der Verbraucherschützer vor CI+ und HD+ erreichen viel zu wenige Leute.
Bleibt aber immer noch zu klären was passiert wenn die CI+ Käufer erst einmal selbst erleben was sie sich da für ein Gerät angeschafft haben, da bleibt nur zu hoffen das der eine oder andere rechtliche Schritte gegen die Hersteller einleitet da die Geräte die zugesicherten Eigenschaften nicht erfüllen.


Bei HD+ würde ich mir keine Sorgen machen, die wollen immer weniger sehen denn sonst wäre die Verlängererquote ja bei 100 %.
Stattdessen bezahlen viele aber nicht für die Privaten wenn ihr "Gratisjahr" abgeaufen ist.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: CI+ Modul

Beitragvon rupf » 21.04.2011, 22:31

Und was soll uns dieser Beitrag sagen? Es wäre schön, wenn wir uns auf eine Sprache einigen könnten. :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 9 Gäste