- Anzeige -

HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon bubi09 » 15.05.2011, 11:47

DianaOwnz hat geschrieben:Du willst mit deinem Posting also sagen das der Hauptschildige der beiden NICHT Um ist sondern sky ?

Nein! In meinem Beitrag habe ich lediglich dargelegt, dass es sich bei Sullivans Schilderungen (die auch mehr populistisch als sachlich sind) nur um die eine Version der Geschichte handelt. Wirklich lesen, wer an der Misere schuld hat, kann man nicht, wenn man genau hinschaut. Auch Sullivan nennt nicht, warum genau die Verhandlungen scheitern. Außerdem sollte er sich lieber mal bei bei der Bundesnetzagentur oder bei einer der zahlreichen Kartellbehörden melden, wenn UM doch eindeutig schuld sei. Stattdessen positioniert er im Schatten verhältnismäßig guter Quartalszahlen seine Botschaften in zwei Meiden, die besonders von den Aktionären des Unternehmens gelesen werden. Letzten Herbst verlautete es noch aus dem Munde von Sullivan, dass man sich bald einig sei mit UM. Im Vergleich dazu hält sich UM mit Äußerungen zu dem Thema entscheiden zurück und antwortet seinen Kunden auf Anfrage lediglich, dass man doch mal bei Sky nachfragen sollte, ob die nicht einfach entsprechende Kapazitäten für weitere Sender anmieten möchten. Von Blockade kann also keine Rede sein. Sky hat auf diese Frage mir noch nie geantwortet. Nichtmal mit ihren Standardtextbausteinen.

Außerdem hat Sky UM gar nicht mehr nötig. Darauf setzt man. Sky möchte sich allgemein von den Plattformbetreibern lösen und eine IP-basierte Zuführung ala Sky go aufbauen. So können Sky Kabel Deutschland, Telekom, Astra und UM "gestohlen" bleiben. Fraglich ist nur, ob diese Strategie aufgeht oder Sky nicht doch bei UM zu kreuzte kriechen muss. Mich wundert es eher, dass die Aktionäre auf die nicht gehaltenen Versprechungen von vor einem halben Jahr nicht reagieren.

DianaOwnz hat geschrieben:Wenn das dein ernst ist bist du in meinem Ansehen aber stark gesunken, ich habe dich eigentlich für recht vernünftig angesehen, aber die Blockadehaltung auf sky zu schieben das kann nicht dein ernst sein !

Tja, auf dein "Ansehen" gebe ich aber recht wenig. Ich schreibe dir doch nicht nach dem Maul.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon gordon » 15.05.2011, 13:54

bubi09 hat geschrieben:Außerdem sollte er sich lieber mal bei bei der Bundesnetzagentur oder bei einer der zahlreichen Kartellbehörden melden, wenn UM doch eindeutig schuld sei.

hat Sky doch längst getan und ist abgeblitzt...
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon mercedesstern » 15.05.2011, 16:08

DianaOwnz Kommst du aus der ehemaligen DDR ,wenn nicht solltest du nicht so irrwitzige Vergleiche anstreben
mercedesstern
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 16:22

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon bernd2411 » 15.05.2011, 17:54

bernd2411
Übergabepunkt
 
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 22:44

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Odin » 15.05.2011, 18:01

95 % der Westdeutschen wollen das die Mauer wieder aufgebaut wird und noch 10 Meter drauf mit Tretminen und Wassergraben drumherum.

Die Mauerauflösung war der größte Fehler den man je gemacht hat.
Odin
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 30.04.2011, 14:22

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Grothesk » 15.05.2011, 18:15

Jetzt wird es aber endgültig off topic.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon nick13 » 15.05.2011, 18:49

@odin,
dein Beitrag ist so blöd wie ein 3 Pfund Brot. im übrigen geht es hier um HD Sender und nicht um politischen Dünnschiss.
Benutzeravatar
nick13
Kabelneuling
 
Beiträge: 28
Registriert: 04.10.2010, 21:54

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon bernd2411 » 15.05.2011, 19:28

Die wahrheit ist schon schwer, die würden aber einige erkennen,wenn sie auch mal über den Telerand von TV ,HD usw schauen würden.


Der ganze Thread ist im Grunde Müll und Offtopic und sollte geschlossen werden. Hier wird sich Wochenlang im Kreis gedreht,es kommt nichts neues etc.
bernd2411
Übergabepunkt
 
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 22:44

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon DianaOwnz » 15.05.2011, 21:55

albatros hat geschrieben:Auch wenn es in diesem Thread eigentich OffTopic ist:
DianaOwnz hat geschrieben:Was meinst du wohl wieviele noch in der DDR geblieben wären wenn die nicht die Mauer gebaut hätten ?

Im Gegensatz zu den Bürgern der DDR steht es Dir aber frei, Deinen freiwillig geschlossenen Vertrag mit Unitymedia zu kündigen.



Wenn dem so wäre dann würde ich längst anderweitig TV schauen und bräuchte mich nicht über den Laden immer weder aufs Neue aufzuregen oder glaubst du ich schreibe hier aus Lust und Langeweile ?

Da gäbe es weitaus interessantere Foren und Themen ;)

Dir ist bekannt das so gut wie kein einziger Mieter mit UM einen Vertrag geschlossen hat ?

Nicht mal ich hier in meiner Eigentumswohnung hatte einen Vertrag mit UM bevor ich 3 Play bei denen abgeschlossen hatte.

Es stand den DDR Bürgern ebenso frei eine Ausreise in die BRD zu beantragen wie mir bei UM die Möglichkeit bleibt einen alternativen Anbieter zu wählen denn da gibt es leider keinen.
Ich kann dich aber beruhigen, sobald unser Haus auf SAT umgestellt wurde wirst du nicht mehr viel Gemeckere über das UM TV Angebot lesen müssen denn ich werde dann aus dem Lachen kaum noch herauskommen.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Dinniz » 15.05.2011, 22:00

Sind wir dich dann los? :super:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10369
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste