- Anzeige -

HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon DianaOwnz » 29.04.2011, 20:41

koax hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:So kommt wenigstens kein UM Kunde auf die Idee den einen oder anderen Sender abonnieren zu wollen weil ihm das HD so gut gefällt :D

Es scheint also tatsächlich Leute zu geben, die HD statt Sendungen schauen. Genausogut könnten sie die in die Trommel ihrer Waschmaschine starren, denn was sie dort sehen, ist auf jeden Fall HD, solange sie noch keine Augenschäden haben.
Irgendwie erinnert mich das an die Anfangszeiten von echtem HIFI, wo die Leute ihre Testschallplatten hörten. :wand:
Ich schaue immer Sendungen (Filme, Dokumentationen usw.) und wenn die in HD sind, freut mich das halt zusätzlich. Ich sehe sie mir aber auch an, wenn sie nicht in HD sind, jedenfalls schalte ich auf keinen Fall auf einen HD-Sender um, der Murks bringt.

Mir scheint, hier kommen irgendwie die Prioritäten durcheinander:
1. Entscheidend ist die inhaltliche/künstlerische Qualität einer Sendung.
2. Die Entwicklung hin zu HD wird in ca. 5 Jahren abgeschlossen sein und bis dahin ist es schön, auch einzelne gute Sendungen in HD sehen zu können.

HD ersetzt keine Qualität.
Die meisten Sender schöpfen nicht mal die volle mögliche Qualität von SD aus.



Also wenn ich die Wahl habe zwischen mehreren Sendern die mich interessieren wähle ich natürlich den der in HD ausstrahlt auch wenn mich eventuell einer der SD Inhalte etwas mehr interessiert.

Das Resultat ist das ich mittlerweile viel mehr bei den ö.r. Sendern schaue als bei den Privaten, vor allem wo durch HD+ die Bildqualität bei SD ja oftmals noch unterirdischer wurde als sie es schon vorher war.

Mittlerweile basiert das SD Bild nämlich aus dem vorher hochskalierten SD Signal, d.h. es wird erst raufskaliert und dann wieder runter.
Wie das aussieht kann man immer dann sehen wenn die Privaten nicht in nativem HD senden, also sehr oft !


Solche Sender wie Bongusto HD sind davon natürlich ausgenommen, somit würde ich deine Meinung unterstützen, was da läuft steht bei mir ebenfalls nicht zur Diskussion.
Bei HD ist es aber auch so das momentan die Sender in SD als auch in HD ausgestrahlt werden wo ja der inhaltliche Teil identisch ist.
Die Sender die mich inhaltlich am meisten itneressieren werden bei UM ja erst gar nicht eingespeist ( sky HD ).
Damit fallen dann auch die SD Bereiche weg. Eine Naturdoku z.B. schaue ich mir nicht an wenn es die auch in HD gibt , da warte ich lieber.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon chrissaso780 » 29.04.2011, 20:49

Ein Fußbal spiel in schwarz/weiß, nee muss nicht sein.
Wenn das Fußballspiel auf ein Sender läuft der auch im UM Netz in HD sendet warum sollte ich dann den in SD schauen.
Echtes HD sieht doch schöner auf ein Flat TV aus.

Wenn kein HD vorhanden währe dann schaue ich mir das Spiel auch in SD so ist das nicht.
Nach möglichkeit bevorzuge ich die HD alternative.
chrissaso780
Übergabepunkt
 
Beiträge: 366
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Porky1 » 29.04.2011, 20:53

Wenn man das alles hier oder liest,wird es zur Messe
wohl nur 2 HD Sender kommen bzw vielleicht Ankündigung was kommen wird in Jahre 2011.
Finde das etwas mager eigentlich.Aber so kennt man UM ja.Schade eigentlich.
Porky1
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon mercedesstern » 29.04.2011, 20:55

Das mein ichn allerdings auch :super:
mercedesstern
Kabelexperte
 
Beiträge: 220
Registriert: 15.02.2009, 16:22

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon rupf » 29.04.2011, 21:13

chrissaso780 hat geschrieben:Ein Fußbal spiel in schwarz/weiß, nee muss nicht sein.
Wenn das Fußballspiel auf ein Sender läuft der auch im UM Netz in HD sendet warum sollte ich dann den in SD schauen.
Echtes HD sieht doch schöner auf ein Flat TV aus.

Wenn kein HD vorhanden währe dann schaue ich mir das Spiel auch in SD so ist das nicht.
Nach möglichkeit bevorzuge ich die HD alternative.

Dann hast du leider nicht verstanden, was ich damit sagen will.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon chrissaso780 » 29.04.2011, 23:42

rupf hat geschrieben:
chrissaso780 hat geschrieben:Ein Fußbal spiel in schwarz/weiß, nee muss nicht sein.
Wenn das Fußballspiel auf ein Sender läuft der auch im UM Netz in HD sendet warum sollte ich dann den in SD schauen.
Echtes HD sieht doch schöner auf ein Flat TV aus.

Wenn kein HD vorhanden währe dann schaue ich mir das Spiel auch in SD so ist das nicht.
Nach möglichkeit bevorzuge ich die HD alternative.

Dann hast du leider nicht verstanden, was ich damit sagen will.


Doch ich hab schon verstanden was du damit sagen willst.
Der Inhalt ist immer noch wichtiger als die Bildschirm Auflösung.
Es gibt aber gewisse Standarts auf die man einfach nicht verzichten möchte.

Man könnte ja auch wie ein Neandertaler leben aber wer tut das schon.
Es gibt einfach die ganzen annehmlichkeiten und die werden genutzt.
Da gibt es noch unzählige weitere Beispiele wo der Inhalt stimmt aber trotzdemnicht mehr so gemacht wird.
chrissaso780
Übergabepunkt
 
Beiträge: 366
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon chrissaso780 » 29.04.2011, 23:56

Porky1 hat geschrieben:Wenn man das alles hier oder liest,wird es zur Messe
wohl nur 2 HD Sender kommen bzw vielleicht Ankündigung was kommen wird in Jahre 2011.
Finde das etwas mager eigentlich.Aber so kennt man UM ja.Schade eigentlich.


UM hat ja schon viel gesagt was dieses Jahr noch so kommen wird.
UM will das Netz weiter Ausbauen 90% sollen ende des Jahres schnelles Internet nutzen können.
UM wird sein HD Angebot weiter ausbauen, jetzt werden wohl erstmal 2 weitere Sender kommen und ein 3D Sender. Weitere Sender im laufe des Jahres sind nicht ausgeschlossen.
UM ist auf der suche nach ein Mobilfunkanbieter.
UM will ende des Jahres sein Video On Demand einführen. Da wird es wohl auch ein neues Update für die HD Box geben.

Es ist schon einige Informationen die man hat. Ob das wirklich alles so passiert das steht auf einen anderen Blatt.
Mehr als irgendwelche wage Angaben von irgendwelche Plänen wird man auf der Messe auch nicht zuhören bekommen.

Persönlich finde ich auch das nach 5 Monaten verhandlungen nur 2 weitere HD Sender etwas sehr mager ist.
Vor allem da die potentielle Liste der möglichen HD Sender sehr lang ist und der Platz ist dafür auch vorhanden.
chrissaso780
Übergabepunkt
 
Beiträge: 366
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon DianaOwnz » 30.04.2011, 00:23

Porky1 hat geschrieben:Wenn man das alles hier oder liest,wird es zur Messe
wohl nur 2 HD Sender kommen bzw vielleicht Ankündigung was kommen wird in Jahre 2011.
Finde das etwas mager eigentlich.Aber so kennt man UM ja.Schade eigentlich.



UM könnte sofort 11 attraktive weitere Sender einspeisen, inkl. HD, aber man zieht es ja lieber vor irgendwelche Kasperlesender an Land zu ziehen die kaum jemanden interessieren und wegen denen wohl auch kaum jemand ein UM Abo abschließen wird.
Der Kauf eines DVB-C HD Receivers oder PVRs bleibt also bis auf Weiteres unattraktiv und somit werden auch kaum UM HD ABOs verkauft werden können .


Unbestätigten Gerüchten zufolge soll sogar die technische Möglichkeit bestehen das man auf sky HD Receivern ebenfalls das Programm von UM abonnieren und schauen könnte.
Daran hat UM aber wohl kein Interesse, Man sieht lieber zu das man eine elitäre Elite an UM Kunden heranzüchtet die alles buchen was zu haben ist.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon rupf » 30.04.2011, 13:50

DianaOwnz hat geschrieben:
Porky1 hat geschrieben:Unbestätigten Gerüchten zufolge soll sogar die technische Möglichkeit bestehen das man auf sky HD Receivern ebenfalls das Programm von UM abonnieren und schauen könnte.
Daran hat UM aber wohl kein Interesse, Man sieht lieber zu das man eine elitäre Elite an UM Kunden heranzüchtet die alles buchen was zu haben ist.

Das wäre mir neu, denn dann müsste es ja auf NDS Verschlüsselung basieren. Und davon ist im UM Netz nichts bekannt und auch die HD Module nicht sind darauf nicht ausgelegt. Genau das lässt einem ja die Hoffnung, dass diese Werbesender nicht so schnell bei UM in HD eingespeist werden.
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon xysvenxy » 30.04.2011, 15:51

rupf hat geschrieben:Genau das lässt einem ja die Hoffnung, dass diese Werbesender nicht so schnell bei UM in HD eingespeist werden.
Du musst sie doch nicht gucken! Es gibt aber evtl. auch Leute die dennoch auch diese Sender in HD sehen wollen? Und sei es nur für den ein oder anderen Film?
xysvenxy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 467
Registriert: 05.02.2010, 19:31

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste