- Anzeige -

HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon chrissaso780 » 28.02.2011, 07:57

jenne1710 hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:


Wieso für Highlight und Allstars Kunden ?


Die Sender behaupten sie wären Free TV , was haben sie also in einem Pay TV Paket verloren ?


So Free TV wie über Astra?


Das alles hat nichts mit Free TV oder Pay TV zutun.
Die Dienstleister die dafür sorgen das die TV Signale vom Sender zum Zuschauer gelangen müssen sich ja irgendwie Finanzieren. Nichts ist kostenlose.
Dafür gibt es verschiedene Strategien für.

Astra schafft die Finanzierung wenn die nur bei den Sendern die Hand aufhalten und Gebühren verlangen.
UM muss bei beiden Parteien die handaufhalten. Ein Kabelnetzt ist nun mal teurer als ein Funknetz.

Der unterschied zwischen Pay TV und Free TV gibt es wahrscheinich nur in unseren Köpfen. Jahrzehnten langer weismachung von den TV Sendern.
Bis heute ist mir noch kein Gesetzlichen Paragraphen untergekommen wo der Unterschied zwischen Pay TV und Free TV erleutert wird.
Wahrscheinlich gibt es in Deutschland auch keine Offizielle unterschedung zwischen Pay und Free TV.
chrissaso780
Übergabepunkt
 
Beiträge: 366
Registriert: 16.05.2010, 09:08
Wohnort: Dormagen

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Firefucker112 » 28.02.2011, 12:36

Es wundert mich ja dass noch niemand (habs zumindest nicht gesehen) den 01.03. "orakelt" hat!
Die Cebit läuft und der 01.03. ist ein Dienstag ...

*Das ist Spekulation* :winken:
Seit 29.12.2010 Unitymedia 3Play 64000 Allstars HD
Ping Onlinekosten.de - 8ms
Ich bin begeistert ;-)
Firefucker112
Kabelexperte
 
Beiträge: 238
Registriert: 08.06.2007, 00:15
Wohnort: Remscheid

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon acer2k » 28.02.2011, 14:20

Meiner Meinung nach kann Sky komplett raus aus dem Kabelnetz.
Den Schrott braucht eh keiner. Das einzige was bei denen zieht ist der Fußball, da gibt es genug verrückte die dafür Geld ausgeben.
Die anderen Programme die vielleicht lohnenswert sind, syfy oder 13th Street. Und die Inhalte bekomme ich bei Unitymedia viel billiger.

In 5-10 Jahren hat sich das ganze eh erledigt mit den Fernsehen im Kabelnetz. Das kommt dann nur noch übers Internet und genau das was ich haben will und zu vernünftigen Abo Preisen.
acer2k
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 70
Registriert: 22.02.2008, 21:49

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon xysvenxy » 28.02.2011, 15:33

acer2k hat geschrieben:In 5-10 Jahren hat sich das ganze eh erledigt mit den Fernsehen im Kabelnetz. Das kommt dann nur noch übers Internet und genau das was ich haben will und zu vernünftigen Abo Preisen.
Das verschwimmt doch jetzt eh schon... Wenn du 3Play hast, läuft alles jetzt bereits über eine Leitung, wo willst du da unterscheiden ob es nun das TV- oder Daten- oder Telefoniekabel ist.

Ich geb dir aber recht, Sky hat als einzig wirklich interessantes Angebot BuLi Live - aber dafür kann ich ja auch in die Kneipe gehen.
xysvenxy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 472
Registriert: 05.02.2010, 19:31

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon doubleuseven » 28.02.2011, 16:39

Wenn ihr alle auf eine zweitklassige Bildqualität steht dann nur los werdet mit dem inInternet TV glücklich.

Sat ist und bleibt von der Bildqualität auf Platz eins. Auf Platz zwei ist nunmal I.net TV. Und zu guter letzt kommt das Kabelbild auf Platz drei.

Ich möchte Sky HD über Sat nicht mehr missen da immer mehr HD Sender über Sat Von Sky erscheinen wie vor zwei Wochen wieder drei Neue HD Sender dazugekommen.

Jetzt kommen bald wahrscheinlich die HD+ Sender auch über Sky zum selben Sky Abbo raus.
Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
 
Beiträge: 221
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon tonino85 » 28.02.2011, 17:58

doubleuseven hat geschrieben:Sat ist und bleibt von der Bildqualität auf Platz eins. Auf Platz zwei ist nunmal I.net TV. Und zu guter letzt kommt das Kabelbild auf Platz drei.


Wo haste das denn her?

Edit:

http://www.iptv-anbieter.info/iptv-news ... vergleich/
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon doubleuseven » 28.02.2011, 18:15

@tonino

Dann musst du mal ein bisschen Geld für diverse Zeitschriften ausgeben dann kennst du die vergleiche zu den Bildqualitäten.

Solch kostenlose Werbung im I-Net für Internet TV soll nur die Verkäufe steigern mehr nicht und entspricht nicht immer der ganzen Wahrheit.

Ich hatte es aber auch selbst getestet und weis das Sat an erster stelle liegt.
Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
 
Beiträge: 221
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon tonino85 » 28.02.2011, 18:17

doubleuseven hat geschrieben:@tonino

Dann musst du mal ein bisschen Geld für diverse Zeitschriften ausgeben dann kennst du die vergleiche zu den Bildqualitäten.

Solch kostenlose Werbung im I-Net für Internet TV soll nur die Verkäufe steigern mehr nicht und entspricht nicht immer der ganzen Wahrheit.

Ich hatte es aber auch selbst getestet und weis das Sat an erster stelle liegt.


Du hast gesehen das dies von der Stiftung Warentest ist oder?
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon doubleuseven » 28.02.2011, 18:37

@tonino85

Ja eben drum erstrecht wegen Stiftung Warentest.

Die sollen mal lieber Legosteine deren Gütesiegel verpassen anstatt sowas.

Da vertraue ich lieber Zeitschriften denen man das glauben kann was sie testen da sie das entsprechende Equitment auch haben anstatt so einer Stiftung Warentest gruppe.

Unter deinem Stiftung Warentest link gibt es auch Beitrãge dazu die das nicht glauben was solche Leute von Stiftung Warentest da so testen.
Benutzeravatar
doubleuseven
Kabelexperte
 
Beiträge: 221
Registriert: 28.04.2010, 17:14
Wohnort: Borussia Dortmund Deutscher Meister 2010/2011

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Matrix110 » 28.02.2011, 22:49

Note "1,0" bei HD Empfang bei T-Entertain sagt schon alles....

Eine 1,0(=perfekt) setzt für mich persönlich 1080p und Bitraten jenseits 20MBit voraus(mal von extrem komprimierbaren Dingen wie Cartoons abgesehen)....und die hat keiner außer BDs momentan und in Japan einige VoD Dienste.

Mal davon abgesehen, dass IPTV solange Mist bleibt bis es dedizierte Bandbreiten hat oder mindestens VDSL 50 Geschwindigkeiten flächendeckend verfügbar sind.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste