- Anzeige -

HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon StefanG » 03.01.2012, 14:56

Das Jahr 2011 ist vorbei.

Thread bitte schliessen.
StefanG
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 835
Registriert: 10.03.2008, 16:26

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon LucaToni » 03.01.2012, 15:11

lohnt es sich denn einen neuen aufzumachen? Bei der Offensive :zwinker: :zerstör:
Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
 
Beiträge: 387
Registriert: 02.02.2010, 13:39

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon DianaOwnz » 03.01.2012, 16:12

Na ein Posting könnte es da geben.


Unitymedia Verhandlungen mit sky wieder gescheitert, auch 2012 nur ein sky HD Sender bei UM, Kunden von KBW in Panik.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon houdini » 04.01.2012, 11:35

Nur zur Info...

Man sagte mir sowohl 2x am Telefon bei der Technik Hotline sowie im UM Shop, das sich an der Verschlüsselung etc nichts ändern wird was Sat1 ,Pro7 und Kabel1 HD betrifft.
Man könnte nach dem 31.01 die 3 Sender einfach aufschalten auf bestehen de Verträge, bzw UM 02 HD Karte /HD Box.
Natürlich sagt das erstmal wenig aus , man kennt das ja was ...verlässlich ist so eine Info von UM Mitarbeitern nicht.
Dennoch gut möglich das das stimmt.. Solange keine HD Sender der RTL Group dazu kommen muss sich auch nix an der Verschlüsselung ändern..

Schön wäre es ja....

Abwarten

Gruß
Bild

3Play Premium 200
Technicolor TC7200 Router
Horizon Recorder
Zweitvertrag/Smartcard mit AllstarsHD und CI+ Modul
houdini
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 13.04.2010, 20:29
Wohnort: Brilon NRW

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon MarkyMan » 04.01.2012, 18:11

Hi,

ich könnte mir(auch wenn nur grob)vorstellen das die neuen Hd Programm ohne "gängelung"mit auf die vorhanden HD Verträge gebucht werden können(ohne Mehrkosten).

Problematisch wird es wohl "erst"wenn die RTL Programmgruppe in HD kommt(gängelung).

Gruss
MArk
MarkyMan
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon DianaOwnz » 04.01.2012, 18:32

houdini hat geschrieben:Nur zur Info...

Man sagte mir sowohl 2x am Telefon bei der Technik Hotline sowie im UM Shop, das sich an der Verschlüsselung etc nichts ändern wird was Sat1 ,Pro7 und Kabel1 HD betrifft.
Man könnte nach dem 31.01 die 3 Sender einfach aufschalten auf bestehen de Verträge, bzw UM 02 HD Karte /HD Box.
Natürlich sagt das erstmal wenig aus , man kennt das ja was ...verlässlich ist so eine Info von UM Mitarbeitern nicht.
Dennoch gut möglich das das stimmt.. Solange keine HD Sender der RTL Group dazu kommen muss sich auch nix an der Verschlüsselung ändern..

Schön wäre es ja....

Abwarten

Gruß



Soweit ich informiert bin wird für Free TV Sender keine Verschlüsselung mehr angeboten.
Die Privaten in HD behaupten sie wären Free TV , sollten sie ins Pay TV wechseln fehlen ihnen dazu die Senderechte.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon DianaOwnz » 04.01.2012, 18:35

MarkyMan hat geschrieben:Hi,

ich könnte mir(auch wenn nur grob)vorstellen das die neuen Hd Programm ohne "gängelung"mit auf die vorhanden HD Verträge gebucht werden können(ohne Mehrkosten).

Problematisch wird es wohl "erst"wenn die RTL Programmgruppe in HD kommt(gängelung).

Gruss
MArk



Momentaner Stand der Technik ist das es nur für Leute Probleme geben kann die sich UM Gängelhardware in Form der HD Box , oder noch schlimmer des immer noch nicht standardisierten CI+ Moduls zugelegt haben, alle anderen schauen bequem mit ihrem AlphaCrypt Modul.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon MarkyMan » 04.01.2012, 18:49

DianaOwnz hat geschrieben:
MarkyMan hat geschrieben:Hi,

ich könnte mir(auch wenn nur grob)vorstellen das die neuen Hd Programm ohne "gängelung"mit auf die vorhanden HD Verträge gebucht werden können(ohne Mehrkosten).

Problematisch wird es wohl "erst"wenn die RTL Programmgruppe in HD kommt(gängelung).

Gruss
MArk



Momentaner Stand der Technik ist das es nur für Leute Probleme geben kann die sich UM Gängelhardware in Form der HD Box , oder noch schlimmer des immer noch nicht standardisierten CI+ Moduls zugelegt haben, alle anderen schauen bequem mit ihrem AlphaCrypt Modul.


verstehe ich irgendwie nicht.

Solange es bei Pro7,Sat1,Kabel1 keine Restriktionen gibt wird sich meiner Meinung nach nichts ändern.Erst wenn RTL dazu kommt wird UM wohl die Karten mit den UM Zertifizierten Receivern etvl auch Modulen "verheiraten",weil doch erst dann können sie die Auflagen umsetzen.
MarkyMan
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 14.09.2007, 17:04
Wohnort: NRW-Mülheim

Vorherige

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 4 Gäste