- Anzeige -

HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Jens_NRW » 21.10.2011, 14:24

robertsaalfeld hat geschrieben:
burg400 hat geschrieben:Gestern Abend war auf RTL eine eigene Reklame für RTL HD+.
Die ist ziemlich lang. Es wurden (fast) alle Kabelanbieter genannt.

Eigentlich müsste doch UGM sauer sein nicht genannt worden zu sein.

Ach gäbe es doch die freie Anbieter Wahl.


Die gibt es doch ! Zieh doch einfach um. Am besten nach BW ! Da braucht ihr nicht mehr zu jammern :heul:


Weil umziehen auch immer so einfach geht und vor allem nix kostet. Seid ihr wirklich so dämlich, dass ihr keine vernünftigen Argumente bringen könnt? Beim Umzug ans finanzielle, die Arbeitsstelle eventuell Umgebung für die Kinder gedacht? Ach ich vergaß, dass zählt heutzutage ja alles nicht mehr, speziell der Nachwuchs ist ja völlig uninteressant und läuft nur nebenher
Jens_NRW
Kabelexperte
 
Beiträge: 134
Registriert: 21.09.2011, 10:06

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon MiMa » 21.10.2011, 14:28

Ich vermute mal stark, dass der Beitrag von robertsaalfeld sarkastisch bzw. als Satire gemeint war, obwohl, man weiß nie... :D

Natürlich zieht kein Mensch mit normalem Verstand wegen so einem Quatsch um, aber es ist schon traurig zu sehen, dass es in Deutschland im Bereich der Kabelfernsehangebote ein derartiges Gefälle gibt.
3play Premium 150
Modem+Router: Horizon HD Recorder
Telefon: Siemens Gigaset SL400
TV: 42" Toshiba LCD-TV XV 505 D
UM-PayTV: DigitalTV ALLSTARS HD
Sky-PayTV: Welt / Film / Sport / Bundesliga / HD
Benutzeravatar
MiMa
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 15.06.2007, 15:42
Wohnort: Erkrath

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Jens_NRW » 21.10.2011, 14:36

So oft wie hier schon das Argument umziehen genannt wurde womit man eine freie Kabelanbieterwahl ernsthaft begründen wollte ist es schon schwer satire von ernst zu unterscheiden.
Jens_NRW
Kabelexperte
 
Beiträge: 134
Registriert: 21.09.2011, 10:06

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon LucaToni » 21.10.2011, 14:40

kann Jens nur zustimmen... umziehen ist mal gar kein Argument
Benutzeravatar
LucaToni
Übergabepunkt
 
Beiträge: 387
Registriert: 02.02.2010, 13:39

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon xysvenxy » 21.10.2011, 14:43

Naja, wenn man so TV geil ist wie einige das hier zu sein scheinen...
xysvenxy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 472
Registriert: 05.02.2010, 19:31

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon burg400 » 21.10.2011, 14:47

Warum bist du dann hier angemeldet???
burg400
Kabelexperte
 
Beiträge: 107
Registriert: 26.10.2009, 09:38

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Jens_NRW » 21.10.2011, 14:49

Auch dann ist es kein Argument. Bin auch 5 Tage die woche mehr als 4 Stunden arbeiten, hocke nicht ständig vorm Fernseher, hätte aber dennoch gerne wie bei Internet+Telefon auch, die freie Wahl des Anbieters und keine Zwangsverkabelung, da ja Sat-Anlagen meist vom Eigentümer oder der Eigentümergemeinschaft verboten sind. Schließlich gibt es so etwas wie freie Marktwirtschaft...
Jens_NRW
Kabelexperte
 
Beiträge: 134
Registriert: 21.09.2011, 10:06

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon janhh20 » 21.10.2011, 14:55

LucaToni hat geschrieben:kann Jens nur zustimmen... umziehen ist mal gar kein Argument


Wenn Umzug als Argument nicht gilt, dann hätten diese Personen beim Einzug in die aktuelle Wohnung besser aufpassen sollen.
janhh20
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 86
Registriert: 26.04.2010, 12:17

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Plasmat » 21.10.2011, 15:35

janhh20 hat geschrieben:
LucaToni hat geschrieben:kann Jens nur zustimmen... umziehen ist mal gar kein Argument


Wenn Umzug als Argument nicht gilt, dann hätten diese Personen beim Einzug in die aktuelle Wohnung besser aufpassen sollen.



Auch das ist kein Argument.
Plasmat
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 28.04.2010, 20:22

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon albatros » 21.10.2011, 15:40

Alternative zum Umzug:
Gründe einen Kabelnetzbetreiber, verlege die Kabel, installliere die Hardware und erwirb die Rechte an den Inhalten.

Oder sorge dafür , dass für die TV-Kabelnetze die gleichen Wettbewerbsgrundsätze wie für Strom-, Gas- oder Telefonnetze gelten: d.h: betreib Lobbyarbeit in Berlin und Brüssel , gründe eine Partei...
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast