- Anzeige -

HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Sensemann » 20.09.2011, 10:46

Omg.... Boomerang HD und Cartoon Network HD sind mal total überflüssig! Da wird der HD Anteil bei NULL Prozent liegen! Außerdem steht da nicht, dass KDG die beiden Sender in HD einsepeisen wird. Da steht nur, dass Verträge weiter bestand haben.

Ebenso recherchiert Sat und Kabel unter aller Kanone!

http://satundkabel.de/index.php/compone ... dtv-sender

Davon stimmt nicht einmal die Zeitungsquelle. Es ist die TV Digital. Auch ziemlich dreißt, meinen Scan zu nutzen.... Naja....

Ebenso stimmt nicht einmal der Tag. Romance TV HD steht ab 27.09. drin und Spiegel TV Wissen HD ab 04.10....
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Bruzzel » 20.09.2011, 11:25

Mmmmhhhh..

Spiegel TV Wissen soll aber kein neuer, zusätzlicher Sender sein.
Er wird Nachfolger des bisherigen Spiegel TV Digital..

Die ZAK hat auf ihrer Sitzung am 13. September in München den beiden Pay-TV-Programmen „Spiegel TV Wissen“ und „Sky Sport News HD“ die Zulassung erteilt. „Spiegel TV Wissen“ soll der Nachfolger von „Spiegel TV Digital“ werden. Veranstalterin ist die Spiegel TV Geschichte GmbH & Co. KG, die dieses Programm von der Spiegel TV GmbH übernimmt und verändert. Ein Schwerpunkt von „SPIEGEL TV Wissen“ soll auf den Wechselbeziehungen zwischen Mensch und Umwelt liegen. Dokumentationen, Reportagen und Studioproduktionen sollen im Vordergrund stehen, dazu können themenbezogene fiktionale Produktionen mit einem Programmanteil von bis zu 25 Prozent kommen. „SPIEGEL TV Wissen“ soll als HD- und SD-Programm über Kabel, Satellit und Internet verbreitet werden.

Quelle: http://www.kek-online.de
http://www.die-medienanstalten.de/press ... -send.html
Bruzzel
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 17.01.2011, 16:15
Wohnort: Bochum

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Sensemann » 20.09.2011, 11:47

Ja ist auch richtig. Aber die HD Version ist NEU
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Sensemann » 20.09.2011, 16:32

Wird wohl mehr als Romance TV HD und Spiegel Wissen HD kommen.... Habe nämlich speziell gefragt ob es bei diesen Sendern bleibt....

Wir werden im Lauf der Woche Informationen zum Start neuer Sender veröffentlichen. ^JF
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon starchild-2006 » 20.09.2011, 20:53

Das heißt doch gar nichts bei UM :kratz:

Oder soviel wie " Wir wollen HDTV machen"

Nur zeigen eindeutig nur die anderen wie man HDTV wirklich JETZT macht und nicht nur wollen oder verhandeln :wut:

Aber wie gut das ich bei Unitymedia bin Deutschlands HDTV Verweigerer Nr. 1

Man was da für Krücken an HD Sender kommen die die Leute nicht mal in SD sehen wollen :wand:
Wow UM großes Kino, oder besser tolle Lückenfüller :kafffee:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon bubi09 » 20.09.2011, 21:18

starchild-2006 hat geschrieben:Man was da für Krücken an HD Sender kommen die die Leute nicht mal in SD sehen wollen :wand:
Wow UM großes Kino, oder besser tolle Lückenfüller :kafffee:

Jetzt erzähl aber bitte nicht wieder, dass du RTL HD und ProSieben HD haben willst. Ich empfange die beiden Sender (über Sat) und ich kann immernoch an einer Hand abzählen, was ich dort in nativen HD gesehen habe. Wenn ich HD gucken will, dann schalte ich TNT Film HD, NatGeo HD, Fox HD oder Classica HD ein.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon rupf » 20.09.2011, 21:54

Seit wann wird hier Wert auf den Inhalt der Sendungen gelegt? Ich dachte es geht euch nur um HD, egal was. Weil hier so viele nach den Werbesendern in HD schreien. Da ist es doch egal, ob QVC, oder RTL in HD, selber Inhalt. Na ja, bis auf Boxen und Formel 1, dass aber auch nicht täglich gesendet wird. Wenn es aber nur ums Prinzip geht, alles in HD eingespeist werden sollte was machbar ist und der Kunde dann selbst entscheiden kann, ob er dafür extra etwas bezahlen will oder nicht, ja dann... :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Ruhrpottler » 21.09.2011, 00:43

Hallo,
Ich habe mir jetzt 90% der Diskussion durchgelesen. Und frage mich die ganze Zeit eine Sache. Wenn ich 2 autos und 2 Parkplätze habe, verkaufe ich dann einen Parkplatz an jemanden der ein Minimum an Geld dafür gibt? NEIN
Also warum soll UM einen Sendeplatz an Sky verkaufen den Sie selber brauchen.

Hat darauf jemand eine gute kaufmännische Antwort?
Ausserdem vergessen alle das Sky die Rechte an seinen Sendeinhalten nicht fur immer hat.

P.s. schreibfehler sind aufgrund der mangelnden handy Unterstützung entstanden.
Ruhrpottler
Kabelneuling
 
Beiträge: 16
Registriert: 18.06.2011, 09:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon DianaOwnz » 21.09.2011, 04:21

xysvenxy hat geschrieben:
MarkyMan hat geschrieben:Hi,

also man munkelt das folgende Sender kommen??
Spiegel Wissen SD/HD
Romance TV HD
13th Street HD
AXN HD

Lol... :brüll: es kommt mir irgendwie so vor,das UM für Sender die man einspeisen möchte zahlen muss.Und die Sender die eigentlich keine Sau sehen will kosten im Einkauf halt dementsprechend.

Was soll man mit diesem [zensiert] an Programmen Anfangen???Meine Fresse,was haben die für einen Lattenschuss.... :hammer: :hammer:
Was hast du für ein Problem? Bis auf Romance TV (das hat eindeutig ne andere Zielgruppe als mich) ist das doch ne nette Sache.
Ich denk mal, wenn die ÖR ihre Spartenprogramme und die Dritten ab Mai 2012 in HD bringen, kommen die auch mit rein.


Grothesk hat geschrieben:Kabel Deutschland hat heute die Pro7/Sat1-Sender in HD für Oktober angekündigt. Andere reden nicht, sie tun etwas.



Na dann frag mal bei den Sendern an warum die sich bei UM nicht einspeisen lassen wollen !


Ich habe da so noch meine Zweifel das UM die neuen ö.r. HD Sender nächstes Jahr auch zeitnah einspeisen wird , da verdienen die ja nichts dran und die könnte jeder sehen , da unverschlüsselt.

MarkyMan hat geschrieben:
xysvenxy hat geschrieben:
MarkyMan hat geschrieben:Hi,

also man munkelt das folgende Sender kommen??
Spiegel Wissen SD/HD
Romance TV HD
13th Street HD
AXN HD

Lol... :brüll: es kommt mir irgendwie so vor,das UM für Sender die man einspeisen möchte zahlen muss.Und die Sender die eigentlich keine Sau sehen will kosten im Einkauf halt dementsprechend.

Was soll man mit diesem [zensiert] an Programmen Anfangen???Meine Fresse,was haben die für einen Lattenschuss.... :hammer: :hammer:
Was hast du für ein Problem? Bis auf Romance TV (das hat eindeutig ne andere Zielgruppe als mich) ist das doch ne nette Sache.
Ich denk mal, wenn die ÖR ihre Spartenprogramme und die Dritten ab Mai 2012 in HD bringen, kommen die auch mit rein.



Hi,

tja was ist mein Problem.Es ist natürlich in erster Linie ein Subjektives Empfinden da jeder dies evtl anderes sieht bzw. seine Interressen woanders liegen.
Aber mein Problem ist es das man sich mit "Nieschenprodukten"die günstig im Einkauf sind eindeckt um Kunden ein Attraktieves bzw "grosses" Hd Angebot"vorgaukelt".Ich denke mal die "mehrheit"möchte eher die weiter verbreiteten Privaten(RTL,Pro7,Sat1 etc)in HD sehen.
Schaut man sich die Einschaltquoten an denke ich eher nicht das Bongusto,Spiegel Wissen,13Street dort auftaucht...dort natürlich auch noch die Analogen inbegriffen..dennoch sind diese Sender wie Bongusto reine Nieschenseder die eher die "minderheit"interressiert.Ich denke Sky,RTL & co kosten halt richtig Kohle und solange man mit den Zwangsverkabelten eh die Kohle drin hat...drauf geschissen denken die sich....



Na die wollen ja selbst auf SAT nur 114.000 Leute sehen ( Stand März 2011) und auch für dich gilt, frag die Sender warum UM sie nicht einspeisen DARF.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon DianaOwnz » 21.09.2011, 04:30

xysvenxy hat geschrieben:Das mit den HD+ Sendern ist ja hier schon ewig und 3 Tage in der Diskussion und die Frage nach Saurier-Henne und deren Ei wird sich so bald nicht klären lassen. Klar, ich hätte auch nix dagegen die HD+ Sender bei UM sehen zu können - aber wenn UM wegen der Gängelei da nicht mitspielt habe ich dafür gewisses Verständnis. Dass ich weder QVC noch bonGusto in HD brauche, sollte auch klar sein.
Drei der von dir genannten bringen aber wenigstens ein brauchbares Programm mit vielen Filmen und wahrscheinlich das dann auch in nativem HD.


UM würde die Gängelie sicherlich mitmachen, bei der Grundverschlüsselung haben sie ja auch JA gesagt, daß Problem ist wohl eher das sie technisch bisher dazu nicht in der Lage sind diese auch umzusetzen.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste