- Anzeige -

HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon rupf » 31.03.2011, 06:47

Das sagen die, die keinen Führerschein haben auch immer, wenn sie sich an Diskussionen über Autos beteiligen :smile:
Nein zu HD+, CI+
Es ist alles gesagt, nur noch nicht von jedem!
Benutzeravatar
rupf
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1287
Registriert: 05.06.2008, 09:36
Wohnort: Essen, NRW

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon starchild-2006 » 01.04.2011, 15:26

HD Offensive von Nischen Sender oder was kommt???????? :kratz:


Wo bleiben die Privaten HD Sender endlich, aber so ist man mit Kabel immer der letzte ...... Kunde.

Sky HD ebenso Fehlanzeige und das im 2. Quartal 2011 !!!!!!

Aber HD Offensive :D
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Bruzzel » 01.04.2011, 16:49

Jeder hat da wohl so seine persönlichen Vorlieben..

Die werbefinanzierten, privaten interessieren mich zum Beispiel nicht.
Da schaue ich nur sehr selten rein.

Für mich wären weitere Doku Kanäle in HD interessant.
Also Discovery-HD und History HD.

Ich verstehe aber auch die Sky-Abonnenten.
Würde ich viel Geld für ein Sky Abo zahlen, hätte ich auch ganz gerne den gesamten Umfang des Angebots, inkl. HD.

(Mir ist es aber zu teuer^^)
Bruzzel
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 17.01.2011, 16:15
Wohnort: Bochum

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon DianaOwnz » 02.04.2011, 00:12

hmm, Discovery und History HD gibts doch über sky , halt natürlich nicht für Kunden aus NRW und Hessen, zusätzlich noch National Geographic der dich dann wohl ebenfalls interessiert.

Um die zu empfangen reicht doch schon das sky Standard Abo, das ist 1 Euro billiger als die Kabelgebühr und auch billiger als man fürs Rentner TV zwangsweise abdrücken muß.

Ich schließe auch kein sky Abo wegen dem fehlenden HD ab ;)
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon eskimo » 03.04.2011, 17:17

Gestern oder vorgestern gabs einen Bericht im TV über einen Medienmogul in Nigeria. Dieser beherrscht dort die TV-Landschaft. Demnächst, d.h. sobald die Genehmigungen vorliegen, technisch ist anscheinend alles schon vorbereitet, wird er dort 20 HD-Programme freischalten! In Worten: Zwanzig HD-Programme!!!

Dagegen ist das Angebot in Deutschland dann ja lachhaft und die Diskussion über das FürundWider und dem Kopierschutz lächerlich! Wenn hier nicht bald das gleiche passiert, dann gute Nacht!

Noch einen schönen Sonntag!
Gruss Eskimo
eskimo
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 04.12.2010, 16:48

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon pernod » 03.04.2011, 20:16

Ich gehöre zu den Glücklichen, die beides empfangen, Kabel und SAT, was mich beim Kabel stört, das Analoge kann man ohne Smartcard sehen, will ich digital schauen, werden Sender, die über SAT alle ohne Verschlüsselung laufen, verschlüsselt, warum eigentlich, würde es nicht reichen, nur die zusätzlichen Sender zu verschlüsseln und die, die über SAT/Analog frei sind auch digital frei zu senden.
Ich bräuchte dann schon 2 Smartcards oder Homesharing wenn die Kinder auch digital schauen möchten, ansonsten bleiben digital ja nur die öffentlich rechtlichen Sender offen.
Der Kundenservice ist auch zum kotzen, auf nachfragen bekommt man keine Antwort bei Unitymedia und da muß ich SKY mal loben, die haben sich echt verbessert, melden sich sofort und rufen zurück, machen gute Angebote, ich bekomme für 16,90€ im Monat Sky-Welt+Extra + Filmpaket + alle HD-Sender.
Die Kompetens der Mitarbeiter am Telefon hat sich auch verbessert, man kann sich auf Aussagen verlassen und bald werden auch die HD+ Sender mit aufgenommen.-
Bei Unitymedia tut sich nichts, finde ich schon erbärmlich das man in NRW gezwungen wird mit so einem Unternehmen zusammen arbeiten zu müssen, Kabel Deutschland und Andere sind da wesentlich besser.
Ich bin heilfroh, das mein Vermieter mir die Schüssel lässt.
pernod
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 15.03.2010, 18:24

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon DianaOwnz » 04.04.2011, 21:37

Sei froh das du nur 2 Smartcards benötigst, ich würde insgesamt 5 Smarcards benötigen.

Unitymedia nutzt halt jede Gelegenheit sein Monopol bei Kabelampfang auch in Geld umzusetzen und geht dabei sehr rücksichtlos vor.
Kundeninteressen spielen daher überhaupt keine Rolle.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon Dinniz » 04.04.2011, 21:41

:kiss:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10371
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon bernd2411 » 05.04.2011, 00:42

Ja..ich freue mich auch schon dadrauf,wenn die Restriktionen von Hd+ auf Sky mit übernommen werden. HD+ scheint ja grottenschlecht zu laufen,wenn sie schon zu Sky kriechen.....ein Pleitesystem zum nächsten...passt doch wunderbar. War ausserdem bisher nicht im Gesrpäch,dass man mit HD+ nicht weiterkommt,da man mit Sky Receivern die Werbung doch vorspulen zu können?

Naja, wie gut,dass meine Schüssel wunderbar läuft. Auch wenn ich für HD noch zahlen muss,nutzen tu ich es nur im Schlafzimmer. Ich tu mir den ganzen Mist mit Unitymedia nicht mehr an. Wie gut,dass ich meinen Mietvertrag mal reingeschaut habe...ich zahl Miete für ne Schüssel die nicht da ist. Angerufen und gesagt,ich bau ne Schüssel auf,ich zahl ja dafür. Erst wollten sie moppern,aber dann gaben sie nach als ich sagte "Rechtsanwalt,Mietminderung...."...

Nie wieder würde ich mir Unitymedia als TV Anbieter anschaffen. Für RTL zahlen,was es selbst per DVB-t kostenlos gibt. Internet und Telefon ist eine Sache,aber diesen HD Unitymülll....nein,dass ist nun vorbei
bernd2411
Übergabepunkt
 
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 22:44

Re: HD Offensive 2011 bei Unitymedia

Beitragvon jenne1710 » 05.04.2011, 08:13

Nun, dann musst Du ja hier in Zukunft nicht mehr schreiben. Gibt ja sicherlich auch ein SAT-Forum irgendwo, richtig?
jenne1710
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 689
Registriert: 27.04.2009, 12:05

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste