- Anzeige -

HD-Antennenkabel

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: HD-Antennenkabel

Beitragvon ernstdo » 19.01.2011, 10:27

Ich hatte auch eher das Gefühl das es "von außen" kommt.
Die nächsten Straßenverteiler sind hier an der nächsten und übernächsten Straßenecke.
Im Sommer Fenster auf irgendein Auto war von weitem zu hören und wenn es noch nicht hier durch war kamen die Störungen.
Kann aber auch Einbildung gewesen sein denn man sucht ja dann krampfhaft nach anderen Fehlern als die eigenen.
Aber die Störungen treten ja beim HD Recorder nicht auf und ich denke UM wird bei Störungen an Fremdhardware keinen Service übernehmen.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: HD-Antennenkabel

Beitragvon HybridVigor » 20.01.2011, 14:08

Also, bei mir hat so ein "Superkabel" gegen Artefakte und Bildausetzer bei meinem alten Digital Receiver geholfen. Hatte vorher allerdings auch ein Billiggurkenkabel dran. Musste auch feststellen das die länge des Kabels eine erhebliche Rolle spielt. An einem 10 Meter Kabel war an ein störungsfreies Bild mit Digitalreceiver nicht zu denken. Analog ging es einigermaßen. Habe den Fernseher nun so positioniert, das er direkt neben der Kabeldose steht und verwende ein 1 Meter langes 4-fach geschirmtes Kabel und habe keine Probleme mehr.
HybridVigor
Kabelneuling
 
Beiträge: 44
Registriert: 07.06.2010, 10:39

Re: HD-Antennenkabel

Beitragvon tekki » 20.01.2011, 16:05

Auskunft von Mascom -> CI-Modul defekt -> Chipfehler, nichts mehr zu machen -> Austausch nötig -> bin gespannt!
Greetz, tekki


Bild
tekki
Kabelexperte
 
Beiträge: 102
Registriert: 10.09.2008, 13:57

Vorherige

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste