- Anzeige -

Jugendschutzpin

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Jugendschutzpin

Beitragvon Matrix110 » 09.11.2010, 22:32

UM setzt nur die an sie heran getragenen Jugendschutzbestimmungen um. Komplettes Deaktivieren ist leider nur einigen 3rd Party Receivern bzw. dem AC etc. vorbehalten... kein KNB bietet einen Receiver an wo die JSB permanent deaktivierbar sind.

Beschweren kann man sich bei den Landesmedienanstalten.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Jugendschutzpin

Beitragvon Karl Ranseier » 09.11.2010, 23:04

Wie kann man denn die PIN in AlphaCrypt deaktivieren? Ich glaube ich bin zu blöd.
50.000 kbit/s down 2.560 kbit/s up | IPv4 | Cisco EPC3208 (ohne G)
Karl Ranseier
Kabelneuling
 
Beiträge: 49
Registriert: 22.03.2009, 14:42

Re: Jugendschutzpin

Beitragvon luis001 » 09.11.2010, 23:07

Ich nochmals, die Jugendschutznervensäge :winken:

habe ich das richtig verstanden, Sendung aufnehmen und beim Abspielen wird der pin erst erfragt???
Ich weis ich bin ab und an etwas schwer von Begriff :confused:
luis001
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.11.2010, 20:37

Re: Jugendschutzpin

Beitragvon std » 09.11.2010, 23:44

und wieder einmal...........................die Landesmedienanstalten haben nix damit zu tun
Die hatten auch nix gegen den abschaltbaren Jugendschutz bei ARENA
Und ebenso wenig unternehmen sie was gegen Macom und ihre CI-Module

Warum sollten die Landesmedienanstalten hier mit zweierlei Maß messen. Und wenn sie es täten hätte Premiere zumindest bei ARENA damals auf Gleichbehandlung klagen können

Diese nicht deaktivierbare Jugendschutz ist alleine Idee der Anbieter. Welche Motivation dahinter steckt erschließt sich mir allerdings auch nicht


@starchild

hier bei uns rennst du damit doch offene Türen ein. Frag mal UM was das soll
std
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1306
Registriert: 07.10.2007, 17:06

Re: Jugendschutzpin

Beitragvon disco68 » 10.11.2010, 09:27

luis001 hat geschrieben:Ich nochmals, die Jugendschutznervensäge :winken:

habe ich das richtig verstanden, Sendung aufnehmen und beim Abspielen wird der pin erst erfragt???
Ich weis ich bin ab und an etwas schwer von Begriff :confused:


japp, so ist das :super:
disco68
Kabelexperte
 
Beiträge: 231
Registriert: 11.05.2010, 09:40

Re: Jugendschutzpin

Beitragvon luis001 » 10.11.2010, 11:10

Moin
Vielen Dank für die Hilfe :smile:
Gehört hir bestimmt nich rein, schreibe es aber trotzdem mal.
Bin mit der HD-Box im Moment sehr zufrieden, meine SD Bilder sind jetzt fast Top, nicht mehr so schwammig wie vorher, HD Bilder sowiso vom Feinsten. :smile:
Nur die Favoriten Liste anzulegen, dass ist ja Arbeit ohne Ende, sind ja doch einige Senderchen mehr wie vorher.

Gruß aus Ffm
luis001
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 09.11.2010, 20:37

Re: Jugendschutzpin

Beitragvon koax » 10.11.2010, 11:40

std hat geschrieben:und wieder einmal...........................die Landesmedienanstalten haben nix damit zu tun

Diese nicht deaktivierbare Jugendschutz ist alleine Idee der Anbieter. Welche Motivation dahinter steckt erschließt sich mir allerdings auch nicht

Ich verstehe irgendwie nicht, warum in solchen Fragen immer so wild mit Vermutungen, Behauptungen usw. herumdiskutiert wird, wenn es doch so einfach ist, die Quelle selbst zu Rate zu ziehen.

Hinsichtlich des Jugendschutzes haben die einzelnen Landesmedienanstaltungen Satzungen erlassen. Hier mal die Satzung für NRW:
https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_vbl_detail_text?anw_nr=6&vd_id=3431&ver=8&val=3431&menu=1&vd_back=N

Wer jetzt auch noch des Lesens mächtig ist, wird aus der Satzung klar erkennen, dass der Anbieter die individuelle Sperrung und Freischaltung einer gesperrten Sendung sicherstellen muss.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3931
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Jugendschutzpin

Beitragvon Herbi » 11.11.2010, 14:09

Außerdem finde ich es nur korrekt, dass ihr Kinderlose mit der Eingabe der Jugendschutz-Pin gegängelt werdet. Geschieht euch nur recht. Ihr könntet es ja ändern.

Gelle
Herbi
Kabelneuling
 
Beiträge: 32
Registriert: 31.08.2009, 16:14

Re: Jugendschutzpin

Beitragvon DianaOwnz » 14.11.2010, 08:42

TobiasNRW hat geschrieben:
DianaOwnz hat geschrieben:
TobiasNRW hat geschrieben:Das mit der Pin ist schon sinnvoll, nur ist es ein Witz, dass ein erwachsender Mensch damit genervt wird.


Sinnvoll wäre es nur wenn man es abschalten kann so wie in einigen anderen Boxen.


Bei welchen? Beim Humax 2000 zb auch nicht.



Bei jedem Receiver wo du ein Alphacrypt Modul benutzen kann, also Receiver mit CI Schacht.


ACHTUNG FALLE :
Es gibt auch mittlerweile mit der ungenormten CI+ Schnittstelle. Insolchen Geräten kann dir UM ein alphacrypt Modul lahmegen, bei Geräten it Standard CI Schacht bist du auf der sicheren Seite.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

Re: Jugendschutzpin

Beitragvon DianaOwnz » 14.11.2010, 08:49

luis001 hat geschrieben:Moin
Vielen Dank für die Hilfe :smile:
Gehört hir bestimmt nich rein, schreibe es aber trotzdem mal.
Bin mit der HD-Box im Moment sehr zufrieden, meine SD Bilder sind jetzt fast Top, nicht mehr so schwammig wie vorher, HD Bilder sowiso vom Feinsten. :smile:
Nur die Favoriten Liste anzulegen, dass ist ja Arbeit ohne Ende, sind ja doch einige Senderchen mehr wie vorher.

Gruß aus Ffm



Kann man bei der nervigen Box etwa die Kanäle icht sortieren wie man will ?
Mit Favoriten arbeite ich nicht, ich sortiere immer die Kanäle wie ich sie haben will.
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste