- Anzeige -

Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon bubi09 » 09.11.2010, 12:54

Also um es nochmal kurz zusammenzufassen:

KDG lässt seinen Kunden (scheinbar) die Wahl über den eingesetzten Receiver und stellt außer einem digitalen KDB-Abo kein weiteren Hürden in den Weg. Dafür ist das HD Paket mit gerade einmal sechs Sender (immerhin die attraktivsten Sender des UM Portfolios) für 9,90 EUR/Monat zu Verfügung. Wer KDG treu ist und z.B. schon KDG Home (mit auch nur bescheidenen 30 Sendern) abonniert hat und auch gleich den (sehr überlegenen) HD-PVR von KDG mieten möchte, gibt unterm Strich doch ein wenig mehr für alle Programme (SD/HD) und den PVR aus. Hinzukommt, dass man vermutlich einen Alibireceiver zum buchen besitzen muss, wenn man nicht das CI+ Modul einsetzt.

Bei UM hat man keine große Wahl. Man kann sich lediglich zwischen dem günstigeren Highlights, dem Vollprogramm Allstars oder für nichts entscheiden. Wer sich aber vollen Bewusstseins für die restriktionsunterstützende HD Box entscheidet, ist in der Regel ganz zufrieden mit dem Angebot und fährt deutlich günstiger, als bei KDG.

Ein CI+ Modul würde ich aber nur Leuten empfehlen, die einen nur-Receiver haben. Wer auch aufnehmen möchte sollte dringend zu einem 100% vom Betreiber/Sender unterstützten PVR greifen, da man hier die geringsten Einschränkungen zu erwarten hat. Freie und programmierbare Receiver bzw. Module sind für Bastelfreunde selbstverständlich das Null plus Ultra, aber diese werden aktuell auch noch sowohl von KDG als auch UM toleriert.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon Ryback85 » 09.11.2010, 13:23

bubi die können auch nichts dagegen tun wenn einer sich ne Dreambox holt und die mit SoftCambetreibt. Selbst die HD+ Karten sind von SoftCams lesbar und zwar ohne Einschränkungen und gegen fiffige Programmierer kann sich keiner Schützen dauert halt vieleicht was (zb. PS3)
Ryback85
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 05.11.2010, 12:27

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon bubi09 » 09.11.2010, 13:29

Ich möchte mein Fernsehvergügen eigentlich nicht von den Update-Intervallen bestimmter Releasgroups abhängig machen.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon Ryback85 » 09.11.2010, 13:32

Machst du auch nicht. Ich meine sie können nicht alle Stunde die Verschlüßelungs algos wechseln und ein solcher wechsel geht auch nicht von jetzt auf gleich. Aber das geht wieder vom Thema weg.
Ryback85
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 05.11.2010, 12:27

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon mischobo » 09.11.2010, 14:10

Ryback85 hat geschrieben:bubi die können auch nichts dagegen tun wenn einer sich ne Dreambox holt und die mit SoftCambetreibt. Selbst die HD+ Karten sind von SoftCams lesbar und zwar ohne Einschränkungen und gegen fiffige Programmierer kann sich keiner Schützen dauert halt vieleicht was (zb. PS3)
... auch wenn du eine Dreambox nutzt, kommst du bei Unitymedia nicht um den UM-HD-Recoerder herum, denn die HDTV-Programme werden nur in Verbindung mit dem Recorder freigeschaltet. Ohne HD-Recorder kannst du keine HDTV-Programme sehen, weil diese ganz einfach nicht freigschaltet werden.
In Verbindung mit dem HD-Recorder wird eine UM02-Karte zur Verfügung gestellt und Pairing wird derzeit auch nicht angewendet. Die UM02-Karte funktioniert auch im Alphacrypt Classic Modul.
Wenn Unitymedia Pairing einführt, dann wird es auch für Besitzer einer Dreambox eine spürbare Hürde geben. Aber du kannst dich im Vorfeld auch schon informieren, wie man die Dreambox in den Kabelnetzen von z.B. cablecom und UPC nutzen kann ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon Eribion » 09.11.2010, 14:15

mischobo hat geschrieben:
Ryback85 hat geschrieben:bubi die können auch nichts dagegen tun wenn einer sich ne Dreambox holt und die mit SoftCambetreibt. Selbst die HD+ Karten sind von SoftCams lesbar und zwar ohne Einschränkungen und gegen fiffige Programmierer kann sich keiner Schützen dauert halt vieleicht was (zb. PS3)
... auch wenn du eine Dreambox nutzt, kommst du bei Unitymedia nicht um den UM-HD-Recoerder herum, denn die HDTV-Programme werden nur in Verbindung mit dem Recorder freigeschaltet. Ohne HD-Recorder kannst du keine HDTV-Programme sehen, weil diese ganz einfach nicht freigschaltet werden.
In Verbindung mit dem HD-Recorder wird eine UM02-Karte zur Verfügung gestellt und Pairing wird derzeit auch nicht angewendet. Die UM02-Karte funktioniert auch im Alphacrypt Classic Modul.
Wenn Unitymedia Pairing einführt, dann wird es auch für Besitzer einer Dreambox eine spürbare Hürde geben. Aber du kannst dich im Vorfeld auch schon informieren, wie man die Dreambox in den Kabelnetzen von z.B. cablecom und UPC nutzen kann ...


Worauf er hier wahrscheinlich hinaus will ist, die Tatsache, das Du bei KDG auch ein Card-Only HD-Angebot bekommst und dann steht Dir die Wahl des Receiver wieder offen.
Dann spielt es nämlich, nicht wie bei UM und deren HD-Paket, kein Rolle, ob Du nun eine Dream, einen Cooli, einen Opticum oder sonst was hast.
Darum geht es doch. Denn durch das Card-Only-Angebot bist Du nicht an eine bestimmte Hardware gebunden und kannst frei entscheiden, so wünschen sich die meisten das auch bei UM.
Und was ist so falsch an dem Wunsch, selber entscheiden zu dürfen, welchen Receiver man einsetzt???
AVM Fritzbox 6360 - 85.04.86-18612, DECT-Basis 2.98
Anbindung: Unitymedia - Internet&Telefon&TV 132Mbit



*Wer im Glashaus sitzt, sollte im Keller bumsen*
Bild




Es gilt zu beachten, das die Beiträge kein persönlicher Angriff auf andere Autoren dieses Forum sind, sondern lediglich die persönlich Meinung und Ansicht des Autors!!!
Benutzeravatar
Eribion
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 578
Registriert: 27.04.2010, 09:47
Wohnort: Essen

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon Sensemann » 09.11.2010, 17:50

DIe kdg hat ihr hd angebot eben zurück gezogen. Anscheinend aufgrund rechtlicher probleme. Toller verein *lol*
Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon Sensemann » 09.11.2010, 17:59

Sensemann
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 775
Registriert: 17.12.2008, 07:57
Wohnort: irgendwo

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon bubi09 » 09.11.2010, 18:04

Sensemann hat geschrieben:DIe kdg hat ihr hd angebot eben zurück gezogen. Anscheinend aufgrund rechtlicher probleme. Toller verein *lol*

Scheinbar dürfen die Sender doch nur auf der G09 Karte des hauseigenen HD PVR freigeschaltet werden :brüll: .
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon vicarius » 09.11.2010, 18:11

Sensemann hat geschrieben:Da ist um nix gegen.

Dito. Schlimmer geht immer :glück:
Im KDG-Forum geht es jetzt bestimmt ab...
vicarius
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 29.04.2010, 14:39

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste