- Anzeige -

Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon OnkelHotte86 » 08.11.2010, 23:01

Aber bei UM zahle ich für diese Sender ja nur 5€ monatlich, aber man muss leider ein Paket dabei nehmen. Aber an sich kostet die HD box ja 6€ und die HD Sender nur 5€ und das ist ja billiger als Kabel Deutschland. Und mann kan bei UM auch die HD Sender über einen integrierten HD Receiver im TV empfangen, aber um die Smartcard zu erhalten muss man die HD Box mieten. Es gibt überall vor und nachteile und jetzt wo die PVR Funktion freigeschaltet ist, gibt es doch an den Receiver nichts mehr zu meckern ist meine Meinung. OK man muss für min. 12€ ein Paktet dazunehmen um die HD Sender gucken zu können, was bei Kabel Deutschland ja nicht so ist.
OnkelHotte86
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 65
Registriert: 07.03.2009, 22:19

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon mischobo » 08.11.2010, 23:47

... bei Unitymedia sind Syfy HD, Fox HD, TNT Serie HD, TNT Film HD auch im Orginalton zu empfangen, was bei Kabel Deutschland wohl nicht der Fall sein wird
-> http://www.kabeldeutschland.de/fernsehe ... ption.html .
Sport1+HD bietet bei Unitymedia auch den "Stadion"-Ton an, bei dem der Kommentator abgeschaltet ist ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon mischobo » 08.11.2010, 23:54

OnkelHotte86 hat geschrieben:Aber bei UM zahle ich für diese Sender ja nur 5€ monatlich, aber man muss leider ein Paket dabei nehmen. Aber an sich kostet die HD box ja 6€ und die HD Sender nur 5€ und das ist ja billiger als Kabel Deutschland. Und mann kan bei UM auch die HD Sender über einen integrierten HD Receiver im TV empfangen, aber um die Smartcard zu erhalten muss man die HD Box mieten. Es gibt überall vor und nachteile und jetzt wo die PVR Funktion freigeschaltet ist, gibt es doch an den Receiver nichts mehr zu meckern ist meine Meinung. OK man muss für min. 12€ ein Paktet dazunehmen um die HD Sender gucken zu können, was bei Kabel Deutschland ja nicht so ist.

... aber sobald dich auch weitere SDTV-Programme wie z.B. Kabel Eins Classics oder AXN interessieren, bist du bei der KDG gleich bei 23,80 €/Monat. Für 0,20 € mehr gibt's bei Unitymedia das Komplettpaket inkl. HD-Box mit einem größeren Programmangebot ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon ErNiE » 09.11.2010, 08:54

mischobo hat geschrieben:......aber sobald dich auch weitere SDTV-Programme wie z.B. Kabel Eins Classics oder AXN interessieren, bist du bei der KDG gleich bei 23,80 €/Monat. Für 0,20 € mehr gibt's bei Unitymedia das Komplettpaket inkl. HD-Box mit einem größeren Programmangebot ...


Aber sobald jemand kein Interesse an den SDTV-Programmen hat (so wie moi), sondern nur an den HD Varianten, fährt man bei KD halt besser als bei UM (10,- vs 24,-).

Da ich nicht bereit bin 24,- Euro zu zahlen, muss ich leider auf die zusätzlichen HD Programme verzichten und weiterhin hoffen das es irgendwann doch mal zu einer Einigung zwischen UM und Sky, bzgl. der Einspeisung weiterer HD Programme, kommt.

Wie heisst es so schön "Wunder gibt es immer wieder...." :zwinker:
ErNiE
Kabelexperte
 
Beiträge: 131
Registriert: 07.02.2008, 18:09

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon spike2109 » 09.11.2010, 10:03

ErNiE hat geschrieben:Aber sobald jemand kein Interesse an den SDTV-Programmen hat (so wie moi), sondern nur an den HD Varianten, fährt man bei KD halt besser als bei UM (10,- vs 24,-).


Kann man bei KD denn NUR die HD Programme nehmen? So wie ich deren Angebot verstehe, brauchst du das TV-Grundpaket so oder so.
spike2109
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon mischobo » 09.11.2010, 10:27

ErNiE hat geschrieben:
mischobo hat geschrieben:......aber sobald dich auch weitere SDTV-Programme wie z.B. Kabel Eins Classics oder AXN interessieren, bist du bei der KDG gleich bei 23,80 €/Monat. Für 0,20 € mehr gibt's bei Unitymedia das Komplettpaket inkl. HD-Box mit einem größeren Programmangebot ...
...
Da ich nicht bereit bin 24,- Euro zu zahlen, muss ich leider auf die zusätzlichen HD Programme verzichten und weiterhin hoffen das es irgendwann doch mal zu einer Einigung zwischen UM und Sky, bzgl. der Einspeisung weiterer HD Programme, kommt.
...
... das ist doch ein Widerspruch in sich. Du bist nicht bereit 24 € zu zahlen, aber bist bereit mehr als 24 € für Sky zu zahlen, obwohl es auch bei Sky die HDTV-Programme nur dann gibt, wenn du auch die entsprechenden SDTV-Pakete abonnierst ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon ErNiE » 09.11.2010, 10:47

@spike2109
Das "Grundpaket", im Falle von UM = Basic, braucht man m. E. bei beiden Firmen, im Gegensatz zu UM muss man aber kein zusätliches Paket mit SD Programmen hinzubuchen, um dann gegen einen Aufpreis auch die HD Varianten empfangen zu können.

@mischobo
Bei Sky interessieren mich jedoch die entsprechenden SD Programme, wie die Cinema und Sport Kanäle, da ich bisher immer ein vergünstigtes Abo gehabt habe (seit 01.11. z. B. wieder Komplett für 34,90), ist dort (zumindest für mich) das Preis-/Leistungsverhältnis annehmbar. (ich gehe hier besser erst gar nicht auf die "Qualität" der bei UM angebotenen HD Programme ein....Bon Gusto?!?!?!)
Wie Sky mit dem Zwangspaket Sky Welt umgeht, steht auf einem anderen Blatt Papier, gerecht ist es m. E. auch nicht.
Ausserdem geht es hier um den Vergleich von zwei KNB, bei dem ich die eine Variante für das hinzubuchen vom HD Paket halt bevorzugen würde.
ErNiE
Kabelexperte
 
Beiträge: 131
Registriert: 07.02.2008, 18:09

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon spike2109 » 09.11.2010, 11:14

ErNiE hat geschrieben:@spike2109
Das "Grundpaket", im Falle von UM = Basic, braucht man m. E. bei beiden Firmen, im Gegensatz zu UM muss man aber kein zusätliches Paket mit SD Programmen hinzubuchen, um dann gegen einen Aufpreis auch die HD Varianten empfangen zu können.


Doch, du brauchst das digitale Grundpaket.
http://www.kabeldeutschland.de/fernsehe ... utzer.html
spike2109
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon Grollig » 09.11.2010, 11:31

Empfangsgeräte:
CI+ Modul mit Smartcard für einmalig 79
€Digitaler HD-Receiver mit Smartcard für einmalig 169 €


Bei KD ist das ganze also auch nur mit *Zwangsreceiver oder CI+ Modul * zu bekommen .
Wo ist denn UM in eueren Augen soviel schlechter ?
Vor allem wenn man bedenkt das der reine Receiver ohne HDD bei KD schon 169 Teuros kostet .
Da bin ich in meinen Augen mit der Gängelbox besser dran :) , da KD für denHDD Recorder sogar 10,90 im Monat verlangt.
Grollig
Kabelexperte
 
Beiträge: 109
Registriert: 26.07.2008, 14:24
Wohnort: Ostwestfalen , Bieledorf :)=

Re: Sechs neue HDTV-Kanäle bei Kabel Deutschland - 10 Euro extra

Beitragvon lift_off » 09.11.2010, 11:46

mischobo hat geschrieben:... das ist doch ein Widerspruch in sich. Du bist nicht bereit 24 € zu zahlen, aber bist bereit mehr als 24 € für Sky zu zahlen, obwohl es auch bei Sky die HDTV-Programme nur dann gibt, wenn du auch die entsprechenden SDTV-Pakete abonnierst ...


Ist es nicht, wenn man Filmfan ist und/oder man Bundesliga schauen möchte. Ich wüsste nicht, welches UM-Angebot diesbezüglich auch nur näherungsweise an Sky herankommt.
lift_off
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 92
Registriert: 14.12.2007, 15:06

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste