- Anzeige -

Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon bubi09 » 08.11.2010, 19:13

fuchs2010 hat geschrieben:oder gibts nachvollziehbare gründe für diese behauptung???

Weil Teilnehmer beliebig oft abstimmen können, weil die Frage zu allgemein und einfach formuliert ist, weil die Antworten zu undifferziert sind (keine Unterscheidung nach Kabelanbiertern, was ist mit Leuten die zwar über Sat gucken, aber das HD Angebot im Kabel als zu gering einschätzen, Sat und IPTV Kunden können nicht sagen, dass sie mit HD bei ihrem Übertragungsweg zufrieden oder unzufrieden sind), das Ergebnis ist vor der Stimmabgabe einsehbar, das Ergebnis wurde während der laufenden Abstimmung von der Redaktion kommentiert. All diese Effekte, haben das mutmaßliche Ergebnis der Umfrage schon vorneweg genommen. Es hat doch wohl keiner erwartet, dass 90% mit dem HDTV Angebot im Kabel zufrieden sind. Auch fehlen die Aspekte des Zugangs zu HD (Grundverschlüsselt, nur mit Zwangspaket buchbar, nur mit bestimmten Receiver buchbar,...).

Die ganze Umfrage hätte in allen Punkten anders aufgebaut werden müssen.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon mischobo » 08.11.2010, 19:37

bubi09 hat geschrieben:
fuchs2010 hat geschrieben:oder gibts nachvollziehbare gründe für diese behauptung???

Weil Teilnehmer beliebig oft abstimmen können, weil die Frage zu allgemein und einfach formuliert ist, weil die Antworten zu undifferziert sind (keine Unterscheidung nach Kabelanbiertern, was ist mit Leuten die zwar über Sat gucken, aber das HD Angebot im Kabel als zu gering einschätzen, Sat und IPTV Kunden können nicht sagen, dass sie mit HD bei ihrem Übertragungsweg zufrieden oder unzufrieden sind), das Ergebnis ist vor der Stimmabgabe einsehbar, das Ergebnis wurde während der laufenden Abstimmung von der Redaktion kommentiert. All diese Effekte, haben das mutmaßliche Ergebnis der Umfrage schon vorneweg genommen. Es hat doch wohl keiner erwartet, dass 90% mit dem HDTV Angebot im Kabel zufrieden sind. Auch fehlen die Aspekte des Zugangs zu HD (Grundverschlüsselt, nur mit Zwangspaket buchbar, nur mit bestimmten Receiver buchbar,...).

Die ganze Umfrage hätte in allen Punkten anders aufgebaut werden müssen.
... sehr schön zusammengefasst.
Aus dem Ergebnis geht aus keiner Weise hervor, warum z.B. HDTV im Kabel ein einziges Ärgernis ist. Ein Grund könnte sein, dass Sky-Abonnenten nicht alle Sky-HD-Programme sehen können. Von 11 Sendern speist derzeit Netcologne 10 ein, Kabel BW 8, Kabel Deutschland 7 und Unitymedia 1 Sky-HD-Programm(e) ein. Allerdings dürfte es bei der Antwort egal sein, ob nun 3 oder 10 Sky HD-Programme fehlen.
Auch für einige Kabel BW dürfte es ein einziges Ärgernis sein, dass sie kein arte HD empfangen können ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon SpeedyD » 08.11.2010, 19:44

Von der Falschstellung der Fragen in der Umfrage mal ganz abgesehen. 1527 Stimmen in nur einer kleinen Zielgruppe von Leuten, die sich im Internet (Forum) über Problemlösungen informieren oder sich über fehlende Sky-HD-Sender im Kabelnetz aufregen, sind für mich nicht wirklich repräsentativ. Dann müsste man die Umfrage gescheit modifiziert 2 Wochen lang in Fußgängerzonen von Städten durchführen. Da würden durchaus reellere Ergebnisse bei rumkommen. Will hier zwar nichts von UM schönreden. Aber DIESE Umfrage sagt für mich nicht viel aus.
SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon fuchs2010 » 09.11.2010, 10:18

es spielt also keine rolle bei der zufriedenheit der kunden ob nun 3 oder 10 sky hd programme fehlen .... so sol

nun, wir sind ja leider bei den leidgeprüften, bei denen satte 10 fehlen. das ist für mich schon wesentlich und ausschlaggebend !!!

und eine meinungsumfrage in der fussgängerzohne - ja klar macht ganz viel sinn.

also resüme: hdtv im kabel (hier um) ist ein grosses ärgernis, weil zu wenig sender. punkt.
endlich mehr sky hd`s bei um
fuchs2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 17:18

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon TVS » 09.11.2010, 10:43

Egal wie repräsentativ da umgefragt wird, ändert das nichts an den vorhandenen HD-Sendern.

Bei einer vernünftigen Umfrage käme mit Sicherheit heraus, das der Großteil der UM-Kunden nicht mal interesse an
Digital-TV haben und mit dem bislang analogen Angebot vollkommen zufrieden sind..... :D

Aber da wird die Umstellung auf Digital ja auch nicht für die Kunden sondern zur Mehrung des Profits vorangetrieben,
auf das jeder Fernseher mindestens 5.- € bringt.

Zeigt eure Kundenzufriedenheit mit dem Geldbeutel, zufrieden Beutel auf und unzufrieden Beutel zu, so einfach geht das... :smile:

Gruß TVS
TVS
Kabelexperte
 
Beiträge: 126
Registriert: 18.03.2008, 22:17

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon mischobo » 09.11.2010, 11:48

fuchs2010 hat geschrieben:...
also resüme: hdtv im kabel (hier um) ist ein grosses ärgernis, weil zu wenig sender. punkt.
... das gilt aber dann für alle Kabelnetze in Deutschland. Zumindest die 3 Großen liegen in etwa gleichauf. Bei Kabel Deutschland werden 16 HD-Programme eingespeist, bei Unitymedia 17 HD-Programme und bei Kabel BW 19 HD-Programme ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon fuchs2010 » 09.11.2010, 12:08

...tausche sky cinema hd gegen die 10 hd sender bei um die im paket angeboten werden......

soviel zur qualität
endlich mehr sky hd`s bei um
fuchs2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 17:18

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon spike2109 » 09.11.2010, 12:23

Was denn nun?

fuchs2010 hat geschrieben:...tausche sky cinema hd gegen die 10 hd sender bei um die im paket angeboten werden......

soviel zur qualität


fuchs2010 hat geschrieben:es ist doch überflüssig über die qualität einzelner sender zu diskutieren.

da hat jeder seinen eigenen geschmack
spike2109
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon fuchs2010 » 09.11.2010, 12:29

steht doch da: ich würde tauschen
endlich mehr sky hd`s bei um
fuchs2010
Übergabepunkt
 
Beiträge: 463
Registriert: 10.03.2010, 17:18

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon Maligor » 09.11.2010, 14:22

mischobo hat geschrieben:
fuchs2010 hat geschrieben:...
also resüme: hdtv im kabel (hier um) ist ein grosses ärgernis, weil zu wenig sender. punkt.
... das gilt aber dann für alle Kabelnetze in Deutschland. Zumindest die 3 Großen liegen in etwa gleichauf. Bei Kabel Deutschland werden 16 HD-Programme eingespeist, bei Unitymedia 17 HD-Programme und bei Kabel BW 19 HD-Programme ...


wie kommst du beim UM auf 17 HD-Programme? Ist mir einer entfallen oder hast du den bald kommenden "Sport1 HD" sowie den "Kino HD" (auf dem vermutlich immernoch zu 50% SD-Filme für HD-Preise ausgestrahlt werden) mitgezählt?

Ich komme aktuell nur auf 15 (bzw. 16, wenn ich den Kino HD mitzähle).

1-10) Allstars HD-Sender
11) ARD
12) ZDF
13) ARTE
14) Servus TV
15) Sky Sport HD1
Maligor
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 88
Registriert: 28.08.2010, 16:25

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste