- Anzeige -

Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon SmokeMaster » 05.11.2010, 22:48

den musste ich mir verkneifen weil jetzt wird aus dem fred ne sat vs. um debatte...

ABER: :super:
-Geduld ist eine Tugend
SmokeMaster
Kabelexperte
 
Beiträge: 231
Registriert: 15.09.2010, 17:56

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon SpeedyD » 05.11.2010, 22:52

Muss ja was neues geben. Jetzt wo die "UM vs. Sky Debatte" closed ist. :brüll:
SpeedyD
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 526
Registriert: 20.05.2010, 16:28

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon HariBo » 05.11.2010, 22:53

SmokeMaster hat geschrieben:den musste ich mir verkneifen weil jetzt wird aus dem fred ne sat vs. um debatte...

ABER: :super:



ich wundere mich immer wieder, warum zur PrimeTime die Sat-User hier im Forum meckern, als doch besser ihre Sat-Freiheit geniessen und sorglos TV schauen ............
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon slipperypete » 05.11.2010, 22:57

@ Opa 38

Wie kann man so vermessen seien anderen zu diktieren was für Sie anspruchsvolles Fernsehen ist????

Ist Dir Deine SAT-Schüssel auf den Kopf gefallen oder liegst Du gerade besoffen drunter????

Echt nicht normal.

Bis dahin

Pete
Sony KDS 55 A2000/PS3/Denon AVR X-2000/Teufel LT 2/Toshiba HD EP 30/Dreamcast/X-Box

Wir kaufen Dinge die wir nicht brauchen mit Geld das wir nicht haben um Leuten zu imponieren die wir nicht mögen.
Benutzeravatar
slipperypete
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 02.02.2010, 14:54

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon micoud » 05.11.2010, 22:59

Wunderbar, den mit abstand interessantesten und meistbesuchten Thread einfach zu schliessen. Ist wahrscheinlich inhaltlich etwas zu unbequem geworden. Vielleicht sollte man einmal da 'In' aus dem "Inoffizielles" streichen. :super:
micoud
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 06.10.2010, 17:54

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon Matrix110 » 05.11.2010, 23:53

Was ist bitte an einem Thread interessant, wo auf den letzten 60 Seiten die absolut gleiche Grütze immer nur wiederholt wird?
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon opa38 » 06.11.2010, 00:22

slipperypete hat geschrieben:@ Opa 38

Wie kann man so vermessen seien anderen zu diktieren was für Sie anspruchsvolles Fernsehen ist????

Ist Dir Deine SAT-Schüssel auf den Kopf gefallen oder liegst Du gerade besoffen drunter????

Echt nicht normal.

Bis dahin

Pete


Ich weiß, es fällt einigen sehr schwer..... :smile:
Einfach mal akzeptieren , das bei vielen die Messlatte etwas höher liegt, als das was uns Unitymedia als angebliches Qualitätsprodukt nur andrehen kann. :super:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon spike2109 » 06.11.2010, 00:36

micoud hat geschrieben:Wunderbar, den mit abstand interessantesten und meistbesuchten Thread einfach zu schliessen. Ist wahrscheinlich inhaltlich etwas zu unbequem geworden. Vielleicht sollte man einmal da 'In' aus dem "Inoffizielles" streichen. :super:


Echt? Ich hab da nach 3 Seiten nicht mehr reingeschaut, es war eh alles gesagt.
spike2109
Übergabepunkt
 
Beiträge: 286
Registriert: 03.05.2010, 08:27
Wohnort: Rheinbach

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon opa38 » 06.11.2010, 01:26

LaLey hat geschrieben:wer spricht hier von kostenlos?
wenn man sky oder HD sehen will muss man dafür auch zahlen das is wohl klar.


Richtig....ich zahle für exklusive Inhalte gerne, incl. der vollen HD Dröhnung.... :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Katastrophale Note für HDTV-Zufriedenheit im Kabelfernsehen

Beitragvon DianaOwnz » 06.11.2010, 04:06

Regius hat geschrieben:
Red hat geschrieben:
Matrix110 hat geschrieben:Sehr tolle Umfrage...die Umfrage ist so gestellt, dass gar kein anderes Ergebnis rauskommen wird...
Dann auch noch diese massive Menge von 836 Usern....lächerlich

Eine Sinnvolle Umfrage ist jedenfalls anders gestaltet und benötigt eine REPRÄSENTATIVE Probe und nicht irgendwelche Webseiten Besucher einer speziellen Website...


Firmen mit Zwangsreceivern verdienen nunmal kein besseres Feedback. :zunge:


Als erstes ich bin mit der HD Situation bei UM auch nicht zufrieden.

Aber was mir zweitens so langsam echt auf den S... geht ist der begriff Zwangsreciever oder gängelbox wie manche schreiben.Es wurde niemand gezwungen die HD Box zu mieten.
Was mich am meisten interessieren würde wäre wieviele die hier meckern wirklich bereit wären für einen anderen Reciever der ja wenn er gleichwertig sein soll also mit eingebauter platte auch einiges an kosten würde.Das ist bestimmt ein verschwindend geringer Teil , und mit dieser meinung liege ich bestimmt nicht falsch.



Also eins ist klar , wenn man Sender in HD abbomieren will wird man gezwungen die Box zu mieten , andernfalls kriegt man die Sender nicht.
Achja, ich bin einer von dem verschwindend geringen Teil der einen guten PVR haben will, da ist klar das der auch gut kostet.
Momentan wäre das aber eine sinnlose Geldausgabe denn ich kriege von UM ja kein HD und sky HD findet ja nicht statt.

Mich würde auch interessieren wie DU eine Box nennen würdest bei der du massive Einschnitte in deinen TV Gewohnheiten in Kauf nehmen mußt wenn dir Gängelreceiver nicht gefällt.
Ein normaler Receiver isses ja nicht,
LaLey hat geschrieben:Warum macht ihr euch alle das Leben so schwer und motzt hier über HDTV bei UM?
Einfach auf Sat wechseln und gut is... :kratz:

Selbst wenn der Vermieter trotzdem noch die Kabelanschlussgebühr einzieht, is doch egal.
Sat kostet ja nix...
Ausser die Anschaffung, aber ein gescheiter HD Kabelreceiver kostet ja auch einiges.

Und ne Schüssel darf sich jeder anbringen (Wenn auch nicht immer ans Haus gebohrt)
Der Vermieter darf keine Sat Schüsseln verbieten.


Und wo soll ich die raushängen, aus dem Schlafzimmer vielleicht, falls du es ncoh nciht mitbekommen hast, die Schüsseln müssen in eine bestimmte Richtung gedreht werden, es sei den man hat Interesse an TV IRAK ?
Für Werbesender in HD 3- fach bezahlen ? Da könnt ihr lange warten ;)
Endlich sky KOMPLETT mit HD und GO - Keine Privaten ohne Alphacrypt!!!
Benutzeravatar
DianaOwnz
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1878
Registriert: 10.01.2009, 17:56

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 10 Gäste