- Anzeige -

Bugs mit neuer HD-Receiver-Software

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Bugs mit neuer HD-Receiver-Software

Beitragvon harry01 » 24.11.2010, 13:10

chrissaso780 hat geschrieben:Das fand ich blöd als ich meine neue Box bekommen habe.
Die 20 Minuten warten bis die Box alle Updates hatte fand ich auch nervig.

Letztens ist mir folgendes passiert das ich vergessen hatte meine Box für eine Aufnahme zu Programieren. Das ist mir erst wieder eingefallen wo ich dann schon unterwegs war. Währe schön wenn ich das via Fernsteuerung von Unterwegs aus nachhollen könnte.


Waaas? 20 Minuten? Ist schon reichlich unverschämt, was UM sich da erlaubt. Die sollte man verklagen, soviel Zeitverschwendung. Ach ja, warum kann diese blöde Schrottbox nicht Gedanken lesen, dann wäre das programieren doch so viel einfacher. Man muss aber auch an alles selber denken und alles selber machen.
harry01
Kabelexperte
 
Beiträge: 241
Registriert: 20.12.2007, 13:33
Wohnort: SU

Re: Bugs mit neuer HD-Receiver-Software

Beitragvon Regius » 24.11.2010, 16:39

chrissaso780 hat geschrieben:
Das fand ich blöd als ich meine neue Box bekommen habe.
Die 20 Minuten warten bis die Box alle Updates hatte fand ich auch nervig.

Letztens ist mir folgendes passiert das ich vergessen hatte meine Box für eine Aufnahme zu Programieren. Das ist mir erst wieder eingefallen wo ich dann schon unterwegs war. Währe schön wenn ich das via Fernsteuerung von Unterwegs aus nachhollen könnte.


Automatische Bierkühlung und Pizzaservice bei Fußballspielen wäre auch nicht schlecht.Ist aber auch ärgerlich das so etwas nicht von Haus aus dabei ist. :traurig: :schpamm:

So mal zum Thema Bugs bei mir dauert es länger nach dem starten der Box bis das Bild erscheint.
Bild

Bild
Benutzeravatar
Regius
Übergabepunkt
 
Beiträge: 270
Registriert: 04.05.2010, 16:39
Wohnort: Dortmund

Re: Bugs mit neuer HD-Receiver-Software

Beitragvon tommy68ma » 24.11.2010, 17:55

Das muss ja aber auch nicht zwingend die Box sein, könnte z.B. auch der Splitter sein. Ich jedenfalls hab gestern reklamiert, habe 30 min. später einen Anruf vom Techniker bekommen und für heute einen Termin. Also beschweren kann ich mich über den Service nicht. Wäre nur schön, wenn hinterher wieder alles geht, das Gepixle geht mir nämlich echt auf die Nerven.[/quote]

das liegt bei mir auf jeden fall an der box. ich hab auch öfters mal fehlerhafte pixel, spul ich ein wenig zurück ist an der selben stelle kein fehler mehr...[/quote]


Also bei mir war es ein defekter Verstärker im Keller, UM Techniker kam, ausgetauscht, durchgemessen, alles prima!! Für den Service echt eine 1 !!!
tommy68ma
Kabelexperte
 
Beiträge: 138
Registriert: 11.03.2010, 14:18

Re: Bugs mit neuer HD-Receiver-Software

Beitragvon rambus » 24.11.2010, 18:53

Hallo,

hat Jemand das Problem mit den doppelten Aufnahmen gelöst bekommen.
Die Lady von der Hotline meinte, man sollte die Box mal auf Werkseinstellungen zurücksetzen.
Hat das bereits jemand probiert?

Die Box ist sonst ganz OK, ist leise, bleibt nicht hängen und das Bild ist optimal, auch nach
der Installation von 3-play. Dabei hat der Techniker einen Splitter (kl. Verstärker?), der auch am Strom hängt,
zwischen Mediadose und Box/Modem geschaltet.

rambus
2-Play 120.000 *HD-Recorder* C+ Modul* Modem Cisco 3208* FritzBox 7490* FritzBox 7390*
LG BP 620 3D * Toshiba 47M7463DG * Panasonic 5.1 mit Canton Sytem * Apple TV 3 * AMAZON Fire-Stick *
Benutzeravatar
rambus
Kabelexperte
 
Beiträge: 239
Registriert: 26.06.2008, 21:51

Re: Bugs mit neuer HD-Receiver-Software

Beitragvon burg400 » 25.11.2010, 08:12

@rambus: nutz du auch evtl. eine Harmony oder ähnliches?
Es kommt ja oft vor, dass z.B. auf 33 statt 3 umgeschaltet wird.
Vielleicht nimmt die Box ja zweimal das OK für die Aufnahme an.
Ich nehme seit Montag zum Aufnehmen die original FB und hatte seit dem noch keinen doppelten Eintrag.
burg400
Kabelexperte
 
Beiträge: 107
Registriert: 26.10.2009, 09:38

Re: Bugs mit neuer HD-Receiver-Software

Beitragvon paffy » 25.11.2010, 08:44

Gestern nach ca. 8 Wochen beim hochfahren hängengeblieben.
Vom Strom genommen und dann war wieder alles o.K.
Wenn so was mal alle 2 Monate passiert und sonst alles läuft, kann ich damit leben.
Gruß Paffy
paffy
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 17.05.2009, 09:25
Wohnort: Bonn

Re: Bugs mit neuer HD-Receiver-Software

Beitragvon Eisenheimer » 25.11.2010, 10:34

Ich hab das Problem das ich beim Umschalten teilweise die Lautstärke hoch geht.
Da Krigt man immer einen halben Herzinfarkt.


Und das desöfteren bei den HD-Sendern es eine Bild-Ton Verzögerung gibt , sprich das das Bild nicht zum Ton passt.


Hat da jemand einen Tipp

Gruss
Eisenheimer
Eisenheimer
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 06.10.2010, 15:14

Re: Bugs mit neuer HD-Receiver-Software

Beitragvon Juergen63 » 25.11.2010, 11:03

Die Tonverzögerung haben wir schon diskutiert:
Menü: Einstellungen
Ton
Tonverzögerung auf -10 stellen
das Problem sollte nun gelöst sein.
Juergen63
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 26.07.2010, 11:23
Wohnort: 50354 Hürth

Re: Bugs mit neuer HD-Receiver-Software

Beitragvon rollicarp » 25.11.2010, 17:04

Juergen63 hat geschrieben:Die Tonverzögerung haben wir schon diskutiert:
Menü: Einstellungen
Ton
Tonverzögerung auf -10 stellen
das Problem sollte nun gelöst sein.



Hatte Ich Dir eigentlich schon mitgeteilt!!!!!!!!! :schnarch:

Juergen63 hat geschrieben:Bis gestern war ich mit der HD Box eigentlich ganz zufrieden. Was aber gar nicht geht ist die Tonverzögerung bei HD Aufnahmen. Dies fällt besonders bei Moderatoren auf. Da ist überhaupt nichts Lippensynchron. Das bild hinkt locker 5 sec. hinterher. Stört euch das nicht, oder hat jemand eine Lösung parat?



Habe das Problem nicht!
Versuche doch mal folgendes:
Einstellungen
Toneinstellungen
Tonverzögerung, mal auf - oder +10 versuchen
Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen!



Über WLAN Router D-LINK DIR-615 - Wireless N Router
3play Premium 100,UM 02, HD Recorder,Digital TV ALLSTARS inkl. HD-Option, UM02 HD Modul (CI+)
Bild
Benutzeravatar
rollicarp
Übergabepunkt
 
Beiträge: 352
Registriert: 26.02.2008, 14:22
Wohnort: Hessen

Re: Bugs mit neuer HD-Receiver-Software

Beitragvon rollicarp » 25.11.2010, 17:30

Jetzt 1mal aufgehängt!
Beim Neu starten, kam Meldung- Aktualisierung konnte nicht zu Ende geführt werden, Dann schwarzes Bild und das Unitymedia Emblem links oben war ständig am laden ohne dass es zu einer Lösung kam bzw das die Box zum Sender kam!
Nach ca. 10Minuten dann die Box vom Strom genommen. Hat dann wieder funktioniert!

Dann ist mir folgendes aufgefallen und zwar bei den Experteneinstellungen!
Modemwerte:
Hatte schon einige Kanäle 1,2,3 (UpStream)
Bei Kanal 2 waren die Upstream Werte : UpStream Frequenz 28600000, dann wieder 42800000, UpStream Pegel 41,7 dann 42,2
Bei Kanal 3, UpStream Frequenz über 50000000, UpStream Pegel 44,7

Was hat dass zu bedeuten? :confused:
Bei Kanal 3 lag der Bereich doch mehr im digitalen Bereich
Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen!



Über WLAN Router D-LINK DIR-615 - Wireless N Router
3play Premium 100,UM 02, HD Recorder,Digital TV ALLSTARS inkl. HD-Option, UM02 HD Modul (CI+)
Bild
Benutzeravatar
rollicarp
Übergabepunkt
 
Beiträge: 352
Registriert: 26.02.2008, 14:22
Wohnort: Hessen

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste