- Anzeige -

Die Festplatte der HD-Box

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon kalle62 » 15.05.2012, 23:18

Pauling hat geschrieben:Der HD-Rekorder ist doch eh schon lahm, das wird doch wohl nicht besser, bei größerer Platte! :motz:

hallo
Es ändert sich soweit nichts,außer das Spulen ist viel besser.Läuft sauber durch,keine Sprünge mehr. :super:
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Milli-Sau » 16.05.2012, 10:28

koax hat geschrieben:
Milli-Sau hat geschrieben:ähm, immerhin zahle ich ja gebühren um Sendungen oder Filme zu sehen, also muss ich doch theoretisch auch das recht haben diese daten zu sicher.

Was haben Deine GEZ-Gebühren mit den Fähigkeiten eines gemieteten Gerätes zu tun?



ich zahle Kabelgebühren dafür das ich ein Fersehbildbekomme, ich zahle miete dafür das ich die daten speichern kann, also sollte es doch theoretisch möglich sein diese daten zu sichern :smile:
Benutzeravatar
Milli-Sau
Kabelneuling
 
Beiträge: 36
Registriert: 05.09.2011, 14:16

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Pauling » 16.05.2012, 22:05

Milli-Sau hat geschrieben:
koax hat geschrieben:
Milli-Sau hat geschrieben:ähm, immerhin zahle ich ja gebühren um Sendungen oder Filme zu sehen, also muss ich doch theoretisch auch das recht haben diese daten zu sicher.

Was haben Deine GEZ-Gebühren mit den Fähigkeiten eines gemieteten Gerätes zu tun?



ich zahle Kabelgebühren dafür das ich ein Fersehbildbekomme, ich zahle miete dafür das ich die daten speichern kann, also sollte es doch theoretisch möglich sein diese daten zu sichern :smile:


... das wird in Zukunft dann so sein, wie in Mission Impossible, wo sich dann die DVD nach anhören selbst zerstört, weil man nur das Recht hatte das Ding einmal anzusehen. :D
3 Play Premium 100 (seit 26.10. Offline) + Sky komplett mit Zweitkarte + Sky Go
Unitymedia wird zum April 2014 gekündigt, im Moment ist diese Firma leider unfähig
Empfangsgeräte: UM-HD-Box, XBox 360, diverse Dreamboxen, diverse CAM, LG 42LM615S
Pauling
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1771
Registriert: 17.08.2008, 17:45
Wohnort: Schloß Neuhaus

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon olaf » 16.05.2012, 23:14

Milli-Sau hat geschrieben:ich zahle Kabelgebühren dafür das ich ein Fersehbildbekomme, ich zahle miete dafür das ich die daten speichern kann, also sollte es doch theoretisch möglich sein diese daten zu sichern :smile:


Du zahlst Kabelgebühren das du ein Fernsehbild bekommst, das ist richtig.
Aber welche Gebühren zahlst du das du die Daten speichern kannst?
Du hast einen Receiver gemietet, der sorgt dafür das das Bild emfangen, entschlüsselt und zum TV gebracht wird, mehr nicht.
Er hat eine Festplatte eingebaut, mit der du so was ähnliches wie Aufnehmen kannst, aber in Wirklichkeit ist das nur ein Zwischenspeichern, denn er gehört dir gar nicht, irgendwann mußt du ihn zurückgeben.
Man nennt es auch "Fernsehen der Zukunft", entweder du gehst zurück in die Vergangenheit und holst den VHS Rekorder wieder raus und schon kannst du wieder richtig Aufnehmen. Oder du nimmst einen freien Receiver, dort kannst du alle Daten sichern, allerdings wirst du da bei einigen Sendern (Gängelsender) ganz ausgesperrt.
Keine UM Zwangsbox - FreeTV darf nicht verschlüsselt sein, auch nicht im Kabel.
Info zu CI+
olaf
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 65
Registriert: 06.07.2009, 19:52

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Night0233 » 25.05.2012, 10:02

Hallo Leute

Mein Echostar mit der 320GB macht seit gestern nacht die meldund ich habe schon 2x festplatten check gemacht

Beim Starten des Recorders "HDD Error" bitte wenden sie sich an den UM Kundendienst.

Bei überprüfen der festplatte höre ich ein leise klackern! Ich habe Heute am 25.05 um 10:00 ein Fail check HDD Check was kann ich den jetzt tuen?die platte formatieren oder bringt das nicht?sonst ruhe ich den kundendienst an nur wie lange dauert es bis sie einen vorbei schicken?

Bitte um schnelle antwort damit ich um anrufen kann falls sie platte tauschne müssen.
Night0233
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 29.03.2012, 11:14

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon UM-Bigone » 26.05.2012, 20:33

Night0233 hat geschrieben:Hallo Leute

Mein Echostar mit der 320GB macht seit gestern nacht die meldund ich habe schon 2x festplatten check gemacht

Beim Starten des Recorders "HDD Error" bitte wenden sie sich an den UM Kundendienst.

Bei überprüfen der festplatte höre ich ein leise klackern! Ich habe Heute am 25.05 um 10:00 ein Fail check HDD Check was kann ich den jetzt tuen?die platte formatieren oder bringt das nicht?sonst ruhe ich den kundendienst an nur wie lange dauert es bis sie einen vorbei schicken?

Bitte um schnelle antwort damit ich um anrufen kann falls sie platte tauschne müssen.


Die Antwort hast Du Dir doch selbst gegeben.
"HDD Error" bitte wenden sie sich an den UM Kundendienst.
3 Play Premium 400/20 mit Telefon Komfort Option
Horizon HD Recorder DigitalTV ALLSTARS HD & CI+ Modul mit HD Option
Fritz!Box FB 6490 6.50
Telefon : DECT Fritzfon C4
Smartphone : Samsung Galaxy S6 @ Fritz!Fon App
Tablet : Samsung Tab. 4.0 10.1 @ Fritz!Fon App

Bild
Benutzeravatar
UM-Bigone
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 693
Registriert: 02.05.2011, 14:13
Wohnort: Am Rhein !

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Herse » 26.05.2012, 20:52

@um bi(g) gone
Und wie sieht's denn mit der Kommunikation aus, wenn
einen Fragenden so abspeist?

Das ist doch ein kommunikationstheoretisches Disaster!!
Zuletzt geändert von Herse am 26.05.2012, 21:25, insgesamt 1-mal geändert.
Herse
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 08.05.2011, 16:28

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon conscience » 26.05.2012, 21:24

Das hört sich nach einem Lagerschaden der Platte an -> Kundenservice
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Night0233 » 27.05.2012, 10:32

Ich habe in der Zwischen Zeit bei Unitymedia angerufen die tauschen mir den Recorder um! Mal sehen ob die mir den am Mittwoch laut dem Kundencenter umtauschen.So was ist blöd wenn das passiert ich habe alle meine serien wie shin chan,hairy bikers,baki und mehr verloren das fand ich nicht lustig :wand: :wand:

das problem mit HDD Error ist einfach so passiert über nacht der war im standbye modus und in der nacht als ich auchwachte sah ich die meldung HDD Error hatte das einer schon mal gehabt???
Night0233
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 56
Registriert: 29.03.2012, 11:14

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon conscience » 27.05.2012, 12:41

Hallo.

Also ich hatte die Meldung einmal sporadisch und dann konnt ich diese wegdrücken und kam bisher nicht wieder.

Allerdings wenn Du schreibst, dass "beim Überprüfen der Festplatte ein leises klackern" zu hören ist, dann ist das ein Fehler der Hardware -
bei mir hatte eine Harddisk in einem Rechner auch schon mal so ein "klackern" gehabt, begonnen hatte das ein paar Tage vor her mit Schreib-/Lesefehlern.
Ist allerdings Jahre her.
:kafffee:

Dir noch schöne Feitertage und grüße
C.
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste