- Anzeige -

Die Festplatte der HD-Box

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon kalle62 » 14.04.2012, 20:48

hallo
Hab es ja,wieder andere auch schon,das mit der Festplatte gemacht.Bin bis Heute sehr zufrieden,würde es jeder Zeit wieder machen.Hat mich um die 90 Euro gekostet.
Nur mein Recorder war Fehlerfrei.
Und bei dir würde ich sagen versuch es,aber vielleicht ist aber ein anderes Problem dafür schuld.
Wer weis ist vielleicht nur ein Kabel locker.Schau doch mal rein.
gruss kalle

Und ja formatiert sich selbst und startet neu.nicht die geduld verlieren dauert etwas.
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Karotte » 14.04.2012, 20:57

Super, dank dir fuer den tipp!
Ich habe den receiver leider immer ueber den schalter an dem mehrfachstecker ausgemacht, ich denke, dass hat die platte gekillt... Mal schauen, ob ich den receiver wiederbeleben kann mit einer neuen platte.
Karotte
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.04.2012, 20:20

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon kalle62 » 14.04.2012, 21:09

hallo
hast du schon mal die Werkseinstellung versucht.
Du weist schon das er in Deep Standby nur 1 watt verbraucht.
kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Karotte » 14.04.2012, 21:24

Weiss nicht, was du meinst?

Habe den receiver wieder aktiviert, ein update ist druebergelaufen und jetzt geht er wieder :smile:
Karotte
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.04.2012, 20:20

Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon zemento » 14.04.2012, 22:15

Er meint, dass das Ausschalten aufgrund der 1W nicht erforderlich ist.
zemento
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 71
Registriert: 13.02.2011, 11:36

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Karotte » 14.04.2012, 22:32

Werde ich jetzt so machen!
Karotte
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.04.2012, 20:20

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Ralph735 » 15.04.2012, 17:43

Moin,

eben den Schock bekommen:

Beim Starten des Recorders "HDD Error" bitte wenden sie sich an den UM Kundendienst.
Hab das Ding mit 440er Platte erst am 11.02.12 erhalten.

Auch Neustart nach Netztrennung.......nichts, steht wieder das gleiche auf dem TV.
Kann das Ding nicht einmal abschalten............

Man kann ja nicht mal TV sehen ohne Platte....... :hammer:

Also Kundendienst anrufen. Da ich aber meine HD Allstars etc. jetzt nicht mehr sehen kann, mache ich beim
nächsten abbuchen von UM eine Rücklastschrift.
AV: Onkyo TX-NR906, DVD: Onkyo DV-SP506, CD: Philips CDR770, Kabel: Horizon, TV: Philips 55PFS8159, LS Front: Canton Ergo RCL, Center: Canton CM502, Rear: Nubert nuBox 311, Remote: Harmony One; Thorens TD 318 m. 2M blue.
Ralph735
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 17.12.2008, 12:32
Wohnort: Bruchköbel / Hessen

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon kalle62 » 15.04.2012, 19:08

hallo
Es gibt irgend eine Tasten reihen folge,die man vorne am Recorder drücken muss.
Ist End weder dann Neustart oder Werkseinstellung,musst du mal im Forum suchen.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4316
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Ralph735 » 17.04.2012, 19:29

Hallo,

danke für den Tip :super:

Leider klappt es bei mir nur bedingt. Neustart hat geklappt, aber gestern wieder das gleiche Problem.
Heute bei UM angerufen - das Ding wird bis Sa. getauscht.....meine guten Filme auf der HDD sind futsch :heul:

Ralph
AV: Onkyo TX-NR906, DVD: Onkyo DV-SP506, CD: Philips CDR770, Kabel: Horizon, TV: Philips 55PFS8159, LS Front: Canton Ergo RCL, Center: Canton CM502, Rear: Nubert nuBox 311, Remote: Harmony One; Thorens TD 318 m. 2M blue.
Ralph735
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 17.12.2008, 12:32
Wohnort: Bruchköbel / Hessen

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Koma » 18.04.2012, 09:43

Hallo zusammen,

interessanter Thread, die Antwort auf meine wichtigste Frage konnte ich schon finden: Man kann eine andere Platte einbauen.

Aber mir scheint in diesem Thread schlummert noch mehr an Information. Hat irgendjemand die Infos mal irgendwo zusammengefasst? Es gibt doch bestimmt den einen oder anderen, der den Thread seit 2 Jahren verfolgt und die Infos auswendig drauf hat....

Was ich z.B. nicht direkt gefunden habe, ist, ob man die Platte später wieder ausbauen kann und die Filme runterziehen kann. Da habe ich nur so halbes gelesen.

Ein konsolidierter, am liebsten natürlich fortlaufend aktualisierter Sammelpost wäre da natürlich fein :)

Danke aber schon mal an alle, die hier mitgewirkt haben!

Viele Grüße,
k
Koma
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 18.04.2012, 09:34

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste