- Anzeige -

Die Festplatte der HD-Box

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Highway » 07.03.2012, 00:45

okay,

vielen Dank für die Tipps!!!
Highway
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 05.03.2012, 00:08

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Taxi Driver » 11.04.2012, 15:22

Heute kam mein neuer HD-Recorder an und auf einmal wird mir im Menü 433GB freier Festplattenspeicher angezeigt. Haben die in neueren Modellen alle eine 500gb HDD verbaut ? Mein alter von vor 2 Jahre hatte noch eine 320gb HDD drin.
Taxi Driver
Übergabepunkt
 
Beiträge: 395
Registriert: 05.09.2010, 13:48

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon vorturner2 » 11.04.2012, 15:38

Ja die neue Generation hat 500GB und in meinem Falle auch einen bedeutend leiseren Lüfter verbaut!
vorturner2
Übergabepunkt
 
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Taxi Driver » 11.04.2012, 16:01

Ja den kann man auch kaum noch hören... müsste meinen mac der daneben steht ausschalten um ihn wahrzunehmen ;)
Taxi Driver
Übergabepunkt
 
Beiträge: 395
Registriert: 05.09.2010, 13:48

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Klabydy » 12.04.2012, 11:45

Eine SSD hat noch keiner eingebaut, oder?

Ich komme mit den 320 GB klar, aber die Geschwindigkeit von dem Kistlein ist leider unter aller Sau.

7200er Platten bringen also merkliche Besserung?
Klabydy
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 09.10.2011, 17:56

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon vorturner2 » 12.04.2012, 17:31

Für die Lahmheit der HD-Box sind eher Prozessor bzw Firmware verantwortlich. Auch eine 7200er Festplatte schafft da keine Abhilfe...
vorturner2
Übergabepunkt
 
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Moses » 13.04.2012, 09:48

Die Firmware wird auch nicht auf der Festplatte liegen... wie an anderer Stelle schon einmal erklärt.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon geeciii » 14.04.2012, 03:38

Festplattenüberprüfung schonmal durchgeführt?? Nicht wundern, wenn Die Festplatte ist fehlerhaft und MUSS überprüft werden" da steht : UM wird denke ich langfristig die Kunden dazu zu bringen, MIT diesem problem der Recorder zu leben. Denn mehrere Austauschgeräte bei mir hatten den gleichen Fehler _ Momentan will sich UM darum kümmern, dass ich einen fehlefreien Recorder bekomm aber wie LANGE wollen die das Spiel machen? Was, wenn KEIN Gerät eine fehlerfreie Festplatte hat?????

Weniger Rechnung zahlen wäre eine option.
Hätten die aus UM Sicht diese Funktion mal lieber nicht in die SW Aktualisierung gepackt. Tja - Soll der Kunde nun drunter leiden?
Eure Erfahrung mit der Festplatte interessiert mich extrem.

ÜBRIGENS!!!!HD SENDER (ALLSTARS Paket) seit dem 14.04. um 01:00uhr dunkel - Keene Ahnung warum. Erneute Freischaltung über Internet fruchtlos!!
geeciii
Kabelneuling
 
Beiträge: 11
Registriert: 25.01.2009, 22:00

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon kalle62 » 14.04.2012, 10:19

hallo
Hattest du Probleme mit der Festplatte,gingen Aufnahmen nicht oder konntest du keine Aufnahmen abspielen.Oder ging der Timeshift nicht.
gruss kalle
kalle62
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4335
Registriert: 16.01.2011, 11:43

Re: Die Festplatte der HD-Box

Beitragvon Karotte » 14.04.2012, 20:30

Hallo,

Die festplatte meines um-receivers bootet nicht mehr. Das geraet habe ich ueber ebay erstanden.
Sowie ich hier gelesen habe, muss ich nur eine neue platte (bevorzugt wd) einbauen und dann laeuft wieder alles?
Die platte formatiert sich im receiver von selbst?

Gruss
Karotte
Karotte
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.04.2012, 20:20

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste