- Anzeige -

Hessen hat das Update

Hier geht es um die HDTV-Angebote im Kabelnetz von Unitymedia.

Re: Hessen hat das Update

Beitragvon bernd2411 » 28.10.2010, 14:15

Ich weiss nicht, obs schonmal gepostet wurde. Könnte man nicht die Festplatte ersetzen, zb gegen eine 1TB Platte? Im moment wird doch die Platte sowieso nicht benutzt ,sie läuft zwar,aber ist doch nicht benutzt,oder irre ich mich?
bernd2411
Übergabepunkt
 
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 22:44

Re: Hessen hat das Update

Beitragvon bubi09 » 28.10.2010, 14:17

bernd2411 hat geschrieben:Ich weiss nicht, obs schonmal gepostet wurde. Könnte man nicht die Festplatte ersetzen, zb gegen eine 1TB Platte? Im moment wird doch die Platte sowieso nicht benutzt ,sie läuft zwar,aber ist doch nicht benutzt,oder irre ich mich?

Ersetzen kann man sie vermutlich. Erlaubt ist das allerdings nicht, da die HD Box nicht dein Eigentum ist. Verwendet wird deine Festplatte wohl noch nicht (so fern du in NRW wohnst). Aber ab nächster Woche Mittwoch, kannst du auch etwas mit ihr anfangen ;) .
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Hessen hat das Update

Beitragvon bernd2411 » 28.10.2010, 14:23

Ne ich wohn in NRW ;)

Ok,ist ja klar,dass ich nicht daran rumbasteln würde. Aber rein technisch gesehen,interressiert mich das einfach schon. Ich kann natürlich auch noch warten bis zum Update,schade nur,dass ich Halloween nix aufnehmen kann. Aber dafür kommt ja am 5 November das Zurück in die Zukunft Wochenende in HD...das kann man ja super aufnehmen :D
bernd2411
Übergabepunkt
 
Beiträge: 307
Registriert: 26.10.2009, 22:44

Re: Hessen hat das Update

Beitragvon bubi09 » 28.10.2010, 14:29

Heute Abend mach ich die Probe aufs Exempel. Habe:

Code: Alles auswählen
MGM - Unsere feindlichen Nachbarn
28.10.2010 21:50-23:25
Satire

Sky Comedy - Die Coneheads
28.10.2010 21:50-23:20
Komödie

programmiert und um 23:30 Uhr beginnt:

Code: Alles auswählen
RBB Berlin - Holunderblüte
28.10.2010 23:30-01:00
Dokumentarfilm

Mal sehen wie intelligent der das löst. Sollte ja nicht so schwer sein, die Pufferzeiten von einem der Sky Sender etwas zu reduzieren.
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Hessen hat das Update

Beitragvon vorturner2 » 28.10.2010, 14:32

Ich werde nächste Woche mal versuchen was man da machen kann...
Das Siegel mit nem Fön entfernen und erstmal die interne HDD ausbauen und an den PC klemmen....dann kann man ja sehen was da drauf ist (Partionen, Betriebssystem etc...) das werde ich dann clonen auf ne Seagate Pipeline 1TB oder direkt 2 :D und das Ding einbauen. Dann noch den Lüfter abklemmen und ich hab ne Platte die leise ist und nicht heiss wird und nen Lüfter der garantiert nicht muckst :zerstör:
Zuletzt geändert von vorturner2 am 28.10.2010, 14:33, insgesamt 1-mal geändert.
vorturner2
Übergabepunkt
 
Beiträge: 495
Registriert: 10.05.2010, 14:23

Re: Hessen hat das Update

Beitragvon Helmut1958 » 28.10.2010, 14:33

Ich glaube die Box, die eure ganzen Vorstellungen und Wünsche erfüllen kann wird es nieeeeeeeeeee geben :D , denn ihr habt immer an allem und alles etwas zu nörgeln! :super: Bastelt euch doch selber eine :glück: :zunge: :brüll: :brüll: :brüll:
Helmut1958
Kabelneuling
 
Beiträge: 14
Registriert: 30.07.2010, 08:16

Re: Hessen hat das Update

Beitragvon Eifelquelle » 28.10.2010, 14:38

vorturner2 hat geschrieben:also scheint die extra timeshift partition auch nicht zu stimmen wenn max. 120min gehen (egal ob hd oder sd...)
man müsste mal ne platte ausbauen und an den pc pinnen :smile:


Auch die Jungs die die HD Box von Unitymedia gebaut haben, haben das Rad nicht neu erfunden und praktisch jeder Receiver der mit Dauertimeshift arbeitet (I-Cord, IPDR 9700 / 800 / 900 etc) arbeitet mit einer separaten Partition oder zumindest einem sektorenmäßig reservierten Bereich.

Das Stichwort hier ist schlicht Materialschonung der Festplatte! Das Dauertimeshift belastet die HDD eh schon. Dann muss man wenigstens dafür sorgen, dass die Aufnahmen Sektorenmäßig am Stück erfolgt, damit der Lesekopf nicht ständig hin und her schießen würde, was definitiv der Fall wäre, wenn die Timeshiftdaten einfach in den normalen HDD Speicher geschrieben werden! Spätestens wenn du mehrere Sendungen aufgenommen und zwischendurch gelöscht hast, fragmentiert dir die Platte und der Timschift würde dann diese "Lücken" füllen und somit der Kopf ständig durch die Gegend zischen. Bei einer separaten Partition hast du (solange Parallel keine Aufnahme läuft) einen kontinuierlichen, materialschonenenden Datenfluss, weshalb praktisch jeder Reciver mit Dauertimeshift so arbeitet!
Eifelquelle
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 28.10.2010, 11:47

Re: Hessen hat das Update

Beitragvon bubi09 » 28.10.2010, 14:39

Helmut1958 hat geschrieben:Ich glaube die Box, die eure ganzen Vorstellungen und Wünsche erfüllen kann wird es nieeeeeeeeeee geben :D , denn ihr habt immer an allem und alles etwas zu nörgeln! :super: Bastelt euch doch selber eine :glück: :zunge: :brüll: :brüll: :brüll:

starchild? PeterVoss? Reinhold? petersfeld?... Komm sag schon, wie heißt du noch hier?
bubi09
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1828
Registriert: 18.02.2010, 11:54

Re: Hessen hat das Update

Beitragvon Eifelquelle » 28.10.2010, 14:46

vorturner2 hat geschrieben:Ich werde nächste Woche mal versuchen was man da machen kann...
Das Siegel mit nem Fön entfernen und erstmal die interne HDD ausbauen und an den PC klemmen....dann kann man ja sehen was da drauf ist (Partionen, Betriebssystem etc...) das werde ich dann clonen auf ne Seagate Pipeline 1TB oder direkt 2 :D und das Ding einbauen. Dann noch den Lüfter abklemmen und ich hab ne Platte die leise ist und nicht heiss wird und nen Lüfter der garantiert nicht muckst :zerstör:


Da es sich um eine Zertifizierte Box handelt wirst du das knicken können. Das Teil dürfte Passwortgeschützt und verschlüsselt sein. Bei den zetifizierten Premiere/Sky und Kabel Deutschland Receivern ist das jedenfalls so. Zwar kannst du bei den meisten die HDD gegen eine größere Austauschen (wird dann automatisch formatiert, passwort zufällig gesetzt, verschlüsselt und partitioniert), aber in der Regel sind diese einmal verbauten Festplatten dann nie mehr wieder im PC nutzbar, da man das Masterpasswort welchen Hardwareseitig gesetzt wird, nicht rückgängig machen kann!
Eifelquelle
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 28.10.2010, 11:47

Re: Hessen hat das Update

Beitragvon starchild-2006 » 28.10.2010, 14:58

bubi09 hat geschrieben:
Helmut1958 hat geschrieben:Ich glaube die Box, die eure ganzen Vorstellungen und Wünsche erfüllen kann wird es nieeeeeeeeeee geben :D , denn ihr habt immer an allem und alles etwas zu nörgeln! :super: Bastelt euch doch selber eine :glück: :zunge: :brüll: :brüll: :brüll:

starchild? PeterVoss? Reinhold? petersfeld?... Komm sag schon, wie heißt du noch hier?



Was für ein Mülll schreibst Du hier?????????? :hirnbump:
Benutzeravatar
starchild-2006
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 698
Registriert: 03.07.2008, 14:20

VorherigeNächste

Zurück zu HDTV bei Unitymedia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste